Layla Hologram Effect 15 Misty Blush

5/11/2017

Es gibt Lacke, die entpuppen sich erst auf den Nägeln als traumhaft und wunderschön. So ging es mir mit dem Layla Hologram Effect 15 Misty Blush, der es heute nach viel zu langer Wartezeit auf den Blog schafft. Erst musste er nämlich warten, bis ich mal dazu komme ihn zu lackieren und dann müssten die Bilder warten, bis ich es mal schaffe, so wie jetzt diesen Beitrag zu schreiben.



Misty Blush habe ich vor länger Zeit von der lieben Silke geschenkt bekommen und nach einem ersten gescheiterten Versuch erstmal verbannt. Den hübschen Holo und viele seiner Geschwister in den tollsten Farben gibt es übrigens bei Amazon für knapp 10 Euro das Stück (Partnerlink). Ich habe mir mittlerweile schon weitere Farben auf den Wunschzettel gepackt, denn beim zweiten Versuch hat mich Misty Blush mehr als überzeugt.



Bevor Misty Blush seinen wunderschönen Holo-Effekt zeigt, wirkt er beim Lackieren erstmal wie ein silbern schimmernder Lack. Vom holografischen Effekt ist da erstmal nichts zu sehen und auch die Farbe lässt zunächst nur Vermutungen zu. Beim Trocknen kommt dann aber der wunderschöne Regenbogen zum Vorschein und die tolle Farbe, die irgendwo zwischen Beere, Lila und Mauve liegt. 



Das Lackieren selbst fand ich vor allem beim ersten Versuch etwas schwieriger, denn die Konsistenz des Lacks ist wirklich sehr dünnflüssig. Bevor ich ihm beim ersten Versuch auf den Nägeln hatte, ist er erstmal überall in die Nagelränder gelaufen.  Beim zweiten Versuch, den ihr hier jetzt seht, war ich darauf vorbereitet und habe bei der ersten Schicht weniger Lack verwendet. So konnte nichts verlaufen und mit der zweiten Schicht hat der Lack dann auch an allen Stellen gedeckt. 



Die Trocknungszeit war bei Misty Blush ziemlich schnell vorbei und dann zeigt er sich auch schon in seiner ganzen funkelnden Schönheit. Der Effekt ist einfach wahnsinnig faszinierend, vor allem weil er erst nach dem Trocknen so richtig sichtbar wird. Ja und über das Funkelfeuerwerk in der Sonne müssen wir eigentlich nicht groß sprechen, denn das seht ihr auf den Bildern selbst.



Ich hätte über Misty Blush ursprünglich noch ein kleines Design gestempelt, aber in der Sonne hat man es gar nicht sehen können und im Schatten sieht es irgendwie blöd aus. Aber Misty Blush ist auch ein wirklich guter Solo-Künstler. 


Habt ihr schon mal einen der Holos von Layla probiert und wie gefällt euch Misty Blush?

Das könnte dir auch gefallen

3 Kommentare

  1. Bei diesem Ergebnis nimmt man so ein bisschen Lackierstress doch gerne auf sich :D

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön sieht er aus, gut, dass du dich nicht geschlagen gegeben hast! :)

    AntwortenLöschen