Blue Friday Spezial | Winter Nagel Design

11/25/2016

Hach ja, auf unser heutiges Blue Friday Spezial habe ich mich schon richtig gefreut. Im Kopf hatte ich die ganze Zeit schon ein winterliches Design und dann hatte ich tatsächlich die ganze Zeit keine Muse, es umzusetzen. Nachdem ich letztes Wochenende nur den Sonntag zum Ausruhen hatte, hatte mein Erholungsschlaf die letzten Tage auch etwas mehr Priorität als die Nägel. Glücklicherweise habe ich heute am berüchtigten schwarzen Freitag auch frei und konnte nachholen, wozu ich bisher nicht gekommen. Das Design ist heute also mehr als frisch :D Zuerst fangen wir aber mit meinem Basislack an:

Sephora Blue lagoon



Im März diesen Jahres  konnte ich es mir bei unserem Kurzurlaub in Prag nicht verkneifen und musste einfach in den Sephora Laden. So richtig umgehauen hatte mich dort lacktechnisch nichts, aber ein Erinnerungsstück wollte ich trotzdem mitnehmen. Weil er Blau ist und im Fläschchen ein bisschen silbern schimmerte, durfte der kleine Blue lagoon der Sephora Eigenmarke mit seinen 5 ml Inhalt mit. Optisch wirkte er wie eine Jeanshose und für blau bin ich ja sowieso meist empfänglich. 😁


Gemessen an seiner Größe hat der Lack auch einen relativ kleinen, aber wirklich gut geformten Pinsel. Lackieren ließ er sich super, auch weil er eine angenehme Konsistenz hat. Prinzipiell tendiert er dazu, ein Onecoater zu sein. Ich habe ihn aber nicht überall direkt deckend lackieren können und habe deshalb sicherheitshalber eine zweite Schicht lackiert. Das Finish des Lacks liegt irgendwo zwischen Matt und Glänzend. Durch die leicht metallischen silbernen Partikel wirkt es auf den Nägeln tatsächlich etwas jeansartig und mir gefällt dieser Denim-Look ziemlich gut.



Um das Blue Friday Spezial Motto auf die Nägel zu bekommen, habe ich zunächst eine Art Gradient auf die Nägel getupft. Für meine Schneeberge habe ich die Nagelhäute mit Latexmilch geschützt und den OPI Alpine Snow in drei hauchdünnen Schichten geschwammtupft. Weiter ging es dann mit kleinen Tannenwäldern, die ich mit dem Colors by Llarowe Last Harvest und einem ausgedienten Lidschatten Pinsel vorsichtig getupft habe. Damit das Ganze noch winterlicher aussieht, habe ich den essence 02 let's take an elfie aus der The little X-Mas Factory Kollektion noch über die Bäume und die Schneelandschaft getupft. Dadurch bekommt der Schnee das typische Funkeln, was er im Winter auch oft hat, wenn er frisch gefallen ist.



Den letzten winterlichen Touch gab es dann mit dem kleinen handgezeichneten bzw. gedotteten Schneemann auf dem Ringfinger und den kleinen Pinguin Water Decals von Jolifin. Die wurden mir vor längerer Zeit mal vom prettynailshop24 zur Verfügung gestellt und jetzt sind sie endlich leer. Bei der Schneemannnase hatte ich zuerst den Femme Fatale Red Riding Hood verwendet. Das ist nur leider ein Thermo, der im warmen Zustand selbst fast weiß ist. Deshalb habe ich die Nase nochmal mit dem Powder Perfect Drunken Gummi Bears nachgemalt. Für die schwarzen Elemente beim Schneemann habe ich den p2 500 eternal verwendet. Das Design ist zwar ziemlich verspielt, kommt aber sehr nah an das ran, was ich mir die ganze Zeit schon vorgestellt hatte.





Hier sind nochmal alle verwendeten Lacke auf einen Haufen.


Colors by Llarowe Last Harvest - Tannenwälder
Sephora Blue lagoon - Hintergrund
Powder Perfect Drunken Gummi Bears - Schneemannnase die 2.
essence The X-Mas Factory 02 let's take an elfie - Schneeglitzern
OPI Alpine Snow - Schnee
p2 color victim 500 eternal - Schneemann Augen, Knöpfe & Besen
Femme Fatale Red Riding Hood - Schneemannnase die 1.


Bei Ida gibt es heute ein hübsches Schneeflockendesign - schaut doch mal bei ihr vorbei.

http://heartshapeddream.blogspot.com/2016/11/a-england-queen-of-scots-mit.html

Wie gefällt euch mein winterlich kitschiges Design?








Das könnte dir auch gefallen

12 Kommentare

  1. Hach, ich finde dein Design sooo süß! ♥ Der Sephora gefällt mir schon gut, aber das Design mit dem funkelnden Schnee und den süßen Pinguinen ist einfach knuffig. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas passiert, wenn ich mal frei habe :D Ich freue mich, dass es dir gefällt und danke nochmal für deine Geduld ♥

      Löschen
  2. Die sind ja so niedlich! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Ach Gott wie süß sind denn diese Pinguine bitte? Ich find diese Tierchen so knuffig ♥
    Ich bereue es ja ein wenig, dass ich mir nicht schon früher Winterplatten bestellt habe, bei euren ganzen hübschen Designs bekomme ich richtig Lust :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bis auf eine Schneeflocken Platte bin ich leider auch nicht wirklich ausgerüstet, aber dann ist man eben gezwungen frei Hand Designs zu probieren :)

      Löschen
  4. Ohhh, die Pinguine sind sooo niedlich ♥ tolles Design :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich freue mich sehr, dass es dir gefällt ♥

      Löschen
  5. Mein Herz bricht: Awwwwww, wie niedlich! =^.^=

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ich freue mich, dass ein so kurzfristig gepinseltes Freihand Design so gut ankommt ♥

      Löschen
  6. Also: der Basislack ist wunderschön! Bei dem ersten Bild vom Gradient dann der Schock: "Was hast sie getan????" Mit dem zuckerzüßen Design hast du mich dann aber wieder vollends versöhnt. Wenn ich gewusst hätte, was kommt, wäre der Schreck wahrscheinlich auch nicht so groß gewesen. :D
    Der Schneemann gefällt mir besonders gut!

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin froh, dass dir das Design doch gefällt und dur den Schock überwunden hast. Auf dem Weg zum Design war ich mir auch erst nicht sicher, ob es so wird wie ich es mir vorstelle, aber es ist dann doch ganz hübsch geworden. ♥

      Löschen