Swatch Party | Dance Legend Mortal Kombat Collection

10/30/2016

Es gibt da so einige Dinge, die ich im Herbst richtig gerne mag. Spaziergänge in der Herbstsonne durch raschelndes Laub, leckere Kürbis Rezepte und wärmende Suppen, ausgiebige Entspannungsbäder, kuschelige Lese- und Filmabende,... Ich könnte die Liste noch ein ganzes Stück weiter führen, denn auch wenn ich im Dunkeln zur Arbeit und wieder nach Hause gehe, der Herbst hat wirklich viele schöne Seiten. Die manchmal noch warmen und teils doch auch kühleren Tage führen bei mir dazu, dass ich im Herbst besonders gerne Thermolacke trage, weil die Hände nicht so warm wie im Sommer und noch nicht so kalt wie im Winter sind. Weil das heute meine letzte Chance ist, bei Wir lackieren... von Lotte und Leni mit dem Motto #dancingnailland mitzumachen, gibt es deshalb direkt drei auf einen Streich:

Dance Legend Mortal Kombat Collection



Die Kollektion ist selbst schon etwas älter und erschien bei uns im Herbst 2014. Ich selbst hatte Dance Legend damals überhaupt nicht auf dem Schirm und bekam den ersten der drei Thermolacke von meiner liebsten Ida zum Geburtstag geschenkt. Mit Rain hatte Ida die perfekte Wahl für mich getroffen und weil mich der Thermolack so sehr begeistert hat, habe ich mir nach und nach noch die beiden anderen der Kollektion zugelegt. Zur Zeit gibt es die Lacke beispielsweise noch  bei Hypnotic Polish für 8€.


Dance Legend Mortal Kombat - Rain 



Im Fläschchen wirkt Rain zunächst in ein schwarzer Lack mit rötlichen und golden schimmernden Flakies. So wirkt er aber nur, wenn er kalt ist. Bei Wärme wechselt das dunkle Schwarz zu einer Mischung aus Violett und einem beerigen Rotton. Wirklich toll und durch  die  Flakies St man unabhängig von der Temperatur immer was zu bestaunen . 




Um Rain deckend zu lackieren, benötige ich meist zwei bis drei Schichten. Das entscheidet sich immer dann, wenn der Lack trocknet und ich im Lilarot doch noch lichte Stellen entdecke. Die Trocknungszeit ist wirklich gut, allerdings in ich aufgrund der enthaltenen Flakies kein Freund des matten Finishes, dass die Lacke der Kollektion gemeinsam haben. Bei mir gibt es da immer eine Schicht Glanz obendrauf, die gleichzeitig auch die Nageloberfläche ebnet.


Dance Legend Mortal Kombat - Sub-Zero


 
Bei Sub-Zero ist der kalte Zustand ebenfalls in Schwarz, dieses Mal gibt es neben den grünbläulichen Flakies aber noch kleine rötliche Schimmerpartikel zu entdecken. Im warmen Zustand wird aus dem Schwarz dann ein wunderschönes Petrol. Der Lack ist farblich allerdings Tagesformabhängig, denn manchmal wirkt er bei mir mehr Blau und manchmal doch eher Türkis. Ein kleiner Verwandlungskünstler also :D




Auch bei Sub-Zero komme ich mit 2 bis 3 Schichten gut hin. Die Trocknungszeit ist ebenfalls sehr gut und auch ihn bevorzuge ich glänzend mit Top Coat. Alle drei Fläschchen enthalten übrigens 6,5 ml des jeweiligen Thermolacks.

 

Dance Legend Mortal Kombat - Reptile 



Reptile ist farblich eigentlich komplett außerhalb meiner Komfortzone. Ein helles Wiesengrün mit goldenen Flakies und grünen Glitzerschimmerpartikeln wäre mir so niemals in die Sammlung gezogen. Aber ich wollte die Kollektion komplett, ohne wenn und aber. Und auf den Nägeln gefällt mir Reptile tatsächlich sogar besser als befürchtet.




Bei Reptile hatte ich irgendwie mehr Glück beim Fotografieren, denn meine Hände hatten die ganze Zeit in perfekte Temperatur für den Thermo-French-Look. Wie bei den Geschwistern reichen wieder 2 bis 3 Schichten, die ich mit Top Coat noch zum Glänzen bringe und auch sonst ist  hier alles schick.


Ich finde alle 3 Thermos der Dance Legend Mortal Kombat Collection wirklich toll und bin sehr froh, dass ich sie habe. Nachdem ich sie schon des öfteren getragen habe und auch die Haltbarkeit bei mir wirklich gut ist, wurde es wirklich Zeit, dass ich die drei hübschen Thermolacke mal auf dem Blog vorstelle.

Welcher der drei gefällt euch am besten?

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  1. Hach, an deinen Nägeln und auf deinen Bildern sehen sie einfach so viel schicker aus als bei mir! :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Ganz klar: Reptile :D
    Wobei die anderen auch so richtig schick aussehen - und wie toll der Thermoeffekt ist! *.*

    AntwortenLöschen
  3. Wundervolle Swatches ♥
    Wenn ich das Trio nicht schon hätte, würde ich es spätestens jetzt unbedingt haben wollen!

    Mein Favorit.. hmm, schwierig. Ich glaube, alles in allem dürfte es Rain sein.

    AntwortenLöschen
  4. Ich LIEBE diese Kollektion! Die drei sind einfach so genial mit den Flakies und dem Thermo-Effekt. ♥ Deine Bilder sind auch wunderschön. :)
    Mein Favorit ist auf jeden Fall Reptile, ich finde den so klasse. :)

    AntwortenLöschen