Bornpretty Holo | Orange

10/26/2016

Tannengrün hat bei mir dann leider doch nicht mehr geklappt , aber Orange will ich mir bei Lenas Lacke in Farbe und bunt! nicht entgehen lassen. Ich habe nämlich ich nur einen sondern gleich zwei orangefarbene Lacke, die ich noch nicht auf dem Blog gezeigt habe und gerade bei der Dateileiche wird es echt Zeit, das ich meinen Senf dazu abgebe. 

bornprettystore Holo Nail Polish



Der orangefarbene und namenlose Bornpretty Holo wohnt schon viel zu lange hier und zwar so lange, dass ich mir nicht mehr so sicher bin, ob ich ihn mir selbst gekauft habe oder er irgendwann mal als PR Sample ankam. Die Bilder warten nämlich schon ein paar Tage länger, weil ich immer auf den Herbst gewartet habe, um sie euch zu zeigen. Im Moment ist der Herbst hier zwar matschig und verregnet, aber Lacke in Farbe Farbe und bunt! ist auch Anlass genug für eine Farbe, die unendlich weit außerhalb meiner Komfortzone liegt.



Auch wenn der Lack selbst mindestens 1 Jahr auf seinen Auftritt warten musste, gibt es ihn noch im bornprettystore - jetzt allerdings für knapp 7 Dollar. Ein stolzer Preis und auch eine ordentliche Preissteigerung, denn ich erinnere mich dunkel, dass er Mitte letzten Jahres 3 Euro gekostet hat, aber vielleicht war das auch nur eine zeitlich begrenzte Aktion. Falls ihr dennoch nach dem Lack schauen wollt, findet ihr ihn hier.



Obwohl ich bei kleinen Fläschchen immer sehr skeptisch bin, ließ sich der bornpretty Holo wirklich gut lackieren. Der Auftrag funktioniert wie bei einem normalen Cremelack und die Trocknungszeit ist wirklich großartig. Insgesamt habe ich zwei Schichten lackiert und kann bei Auftrag und Qualität absolut nicht meckern.



Farblich haben wir hier ein sehr erdiges Orange. Stellenweise wirkt es nämlich ziemlich bräunlich. Der wirklich zarte holografische Effekt wirkt im Schatten wie ganz feiner silberner Schimmer und in der Sonne zeigt sich das bunte Farbspiel, wenn auch etwas zurückhaltend. Ein hübscher Effekt und trotzdem ist Orange einfach nicht meins.



Mit der BPL 026 und dem Color Alike 503 gab es dann noch ein herbstliches Stamping. Und weil es so schön war, habe ich einige der Blätter mit dem China Glaze Mingle with Kringle ausgemalt. 



Ich bin schon sehr gespannt auf die nächste Farbe und hoffe, dass ich dann auch wieder einen passenden Lack finde :D

Wie gefällt euch mein Orange?

Das könnte dir auch gefallen

10 Kommentare

  1. Der sieht wirklich sehr hübsch aus =) habe auch noch einen von diesen Lacken zuhause

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich freue mich das er dir gefällt :)

      Löschen
  2. Das gedeckte Orange ist wirklich sehr herbstlich, aber mein Fall ist es auch nicht. ;-) Das Design finde ich aber sehr gelungen, sieht super aus! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Orange finde ich generell schwierig auf den Nägeln :D

      Löschen
  3. Eigentlich eine super schöne Herbstfarbe, aber irgendwie kann ich mich an orangen holo nicht gewöhnen... entweder, oder! :D
    Aber dein Stamping wertet es natürlich nochmal super auf!

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön und ich verstehe das, mich hat auch irgendwas gestört, aber ich habe es dann einfach auf die Farbe geschoben :D

      Löschen
  4. Boah, das ist schon fast ein burnt Orange. Cool! :) Und diese Stamping Platte brauch ich unbedingt noch.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Stamping Platte ist auch wirklich toll :)

      Löschen
  5. Wow das Stamping, das Staaamping, das ist ja wunderbar! Ganz toll auf dem Lack!
    Und ich finde, Orange steht dir ausgezeichnet - gar kein Grund, sich davon fernzuhalten ;) - zumal es hier ja auch eher ein gedecktes, nicht zu leuchtendes Orange ist. Schön!

    AntwortenLöschen
  6. Oha, das ist ja mal ein echt interessanter und spannender Farbton - ich mag den! Vor allem mit dem Holoeffekt ist das wirklich klasse :)

    AntwortenLöschen