P2 | Sommerliches Water Marble

7/14/2016

Ich bin urlaubsreif! Aber sowas von! In den letzten Tagen merke ich das besonders, denn auf der Arbeit steht man quasi im Dauerstress und Zuhause fallen sofort die Augen zu. Bei vielen ist momentan die Luft raus und wenn man weiß, dass der Urlaub nicht mehr so weit weg ist, wird das Gefühl irgendwie noch erdrückender und man fühlt sich von Tag zu Tag erschöpfter. Bei mir kamen in den letzten Wochen noch ein paar gesundheitliche Dinge dazu, die mich noch zusätzlich beschäftigt haben und jedes Mal wenn ich dann doch endlich einen Beitrag für den Blog schreiben wollte, habe ich nur die Bilder angestarrt und konnte mich nicht entscheiden, welcher Lack oder welches Design ich aus den Entwürfen erlösen soll. Wenn ihr euch die letzten beiden Wochen auf dem Blog anschaut, merkt ihr es sicher selbst, aber es wurde dann jedesmal einfach keins. Heute versuche ich aber den Kreislauf zu unterbrechen :D

Water Marble Design mit den p2 Gloss goes Neon Polishes



Das Water Marble ist wie die meisten meiner Entwürfe schon ein paar Tage älter. Ich möchte nicht sagen, dass ich keine Lust mehr habe zu lackieren, ich bin im Moment viel mehr froh, wenn mein Solo Lack eine Arbeitswoche schafft, weil mein Schlafbedürfnis zur Zeit enorm ist. Das liegt sicher an der Erschöpfung und ein paar anderen Faktoren, aber vielleicht stellt sich mein Körper bei dem wechselhaften Wetter auch schon auf die Winterzeit um. Ich will aber endlich Sommer und vor allem die Zeit, ihn zu genießen und als Einstimmung für mich gibt's für euch eben das kunterbunte  Water Marble Designs. 



Die mittlerweile nicht mehr ganz so neue Reihe der p2 Gloss goes Neon Lacke eignet sich hervorragend für sämtliche Designs und mit einer weißen Basis auch perfekt für Water Marble Designs. Die weiße Basis, bei mir ist das mein mittlerweile leerer Essence wild white ways gewesen, braucht es auch unbedingt,  den solo sind  die Lacke einfach zu durchsichtig, um dann so bunt zu leuchten, wie sie es jetzt tun.



Ich habe leider immer noch nicht raus, wie ich die blöden Bläschen beim Water Marble vermeiden kann, aber selbst mit Bläschen gefallen mir die Muster dieses Mal wirklich gut. Das kunterbunte ist für mich nicht mehr ganz so alltagstauglich (ich werde alt :P ), aber ab und zu darf es dann doch noch mal etwas knallen und bunt sorgt manchmal sogar noch für gute Laune bei mir. Und genau die kann ich als Motivation für die letzten Tage vor meinem Urlaub echt gut gebrauchen. 



Verwendet habe ich übrigens die folgenden p2 Gloss goes Neon Lacke :
p2 Gloss goes Neon - 010 spaceshot 
p2 Gloss goes Neon - 050 loop-di-loop
 p2 Gloss goes Neon - 060 carousel
 p2 Gloss goes Neon - 070 skycoaster


Ich würde mal sagen, der Kreislauf ist fürs erste gebrochen und morgen bin ich dann gleich schon wieder dran, denn es ist wieder Zeit für den Blue Friday :)

Habt ihr auch Lacke aus der P2 Gloss goes Neon Reihe? 

Das könnte dir auch gefallen

8 Kommentare

  1. Wirklich hübsch bunt und macht direkt gute Laune! :) Mich hat es jedenfalls aufgeheitert und ich starte jetzt wieder motiviert mit Lernen nach einer kleinen Pause. ;-) :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann ist das Ziel ja mehr als erreicht :*

      Löschen
  2. Wunderbar bunt und knallig! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für ein tolles Marbling! Die Farben sind der Knaller! Habe sie auch - und auch schon gemarbelt, aber an so eine knallige Farbkombi habe ich mich noch nicht getraut. Sieht super toll aus. Wie man die Blasen vermeidet, weiß ich leider auch nicht... Liebste Grüße! Und ich hoffe, dass du es bis zum Urlaub noch halbwegs durchhälst!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach ja, das mit den Bläschen müssen wir noch irgendwie rausfinden :)
      Ja, die letzte Woche wird bestimmt nochmal anstrengend werden, aber das schaffe ich jetzt motiviert mit Blick auf den Urlaub :D

      Löschen