Swatch-Party | OPI Starlight Collection

3/20/2016

Es wurde mal wieder Zeit für eine kleine Swatch-Party und was eignet sich dafür besser als ein grauer Sonntag, an dem man sich sowieso am liebsten einmümmeln möchte? Nichts und genau deswegen zeige ich euch heute meine drei Favoriten aus der OPI Starlight Collection, die bereits Ende letzten Jahres erschienen ist. Bei uns in den Läden kosten OPI Nagellacke ja gut und gerne mal um die 16 Euro, allerdings würde ich euch empfehlen online nach Händlern aus Übersee zu schauen. Meine drei Favoriten habe ich beispielsweise bei ebay bestellt und mit knapp 2 Wochen Wartezeit kann ich gerade noch so umgehen :D So und jetzt holt euch schnell einen Tee und lehnt euch entspannt zurück, denn auch wenn ich mir nur drei gekauft habe, ein paar mehr Bilder sind es trotzdem geworden...

OPI Starlight Collection



OPI Give Me Space



Ein strahlendes Königsblau wie es schöner nicht sein könnte! Bei den ersten Bildern von Give me Space war ich sofort hin und weg. Der traumhafte Blauton enthält winzige holografische Partikel, die im richtigen Licht wunderschön funkeln. Wie ein kleiner Sternenhimmel und Give me Space sieht wirklich galaktisch gut aus! Aber schaut doch einfach selbst, was der hübsche Blauton mit dem holografischen Glitzern und dem astreinen Cremefinish optisch zu bieten hat:









Glücklicherweise ist Give me Space nicht nur ein Augenschmaus, sondern auch eine wahre Freude beim Lackieren. Mit einer Schicht deckt er ziemlich gut, allerdings bevorzuge ich bei solchen Lacken generell immer zwei Schichten, einfach um noch etwas mehr Tiefe zu bekommen. Und Tiefe hat Give me Space hier schon durch das tolle Glitzern. Ich kann zwar nicht für die Allgemeinheit sprechen, aber meine Erfahrungen mit OPI Nagellacken sind bisher wirklich gut gewesen - mit den Pinseln komme ich perfekt klar und die Trocknungszeit ist auch super. Das gilt natürlich auch für Give me Space!


Super Star Status



Als ich Super Star Status das erste mal lackiert hatte, war ich leicht erschrocken, denn ich hatte nur mit einem funkelnden Glitzerlack gerechnet. Stattdessen ist es aber ein silberner Strukturlack mit jeder Menge Glitzer in verschiedenen Größen und einigen etwas golden angehauchten Partikeln. Wenn man sich dann aber erstmal zum Lackieren überwunden und die Gedanken ans Entfernen verdrängt hat, dann zeigt sich auch Super Star Status von seiner schönsten Seite und funkelt mit der Sonne um die Wette als gäbe es kein Morgen.












Im Makrobild sieht man ziemlich gut, wie dicht bepackt Super Star Status mit Glitzer ist. Die sechseckigen Partikel machen später beim Entfernen übrigens richtig Spaß. :P Lackiert habe ich hier ebenfalls zwei Schichten, allerdings muss man bei Strukturlacken bei der zweiten Schicht etwas aufpassen, dass es nicht zu klumpig wird und man trotzdem alle Stellen des Nagels erwischt hat. Nochmal würde ich mir den wahrscheinlich nicht kaufen, aber schön anzusehen ist er trotzdem und er trocknet wie alle meine Sandlacke auch sehr schnell.


Let Your Love Shine



Es dürfte ja mittlerweile kein Geheimnis mehr sein, dass ich neben Blau auf den Nägeln auch ganz bestimmte Rottöne liebe. Zu diesen Rottönen zählt auch Let Your Love Shine, den ich dank Idas Weihnachtsgeschenk jetzt sogar doppelt habe. Der Lack ist einfach perfekt so wie er ist. Das dunkle Rot changiert wunderschön im Licht und hat eine unglaublich tolle Tiefe, die die Nägel absolut edel aussehen lässt.













Vor allem in der Sonne brilliert Let Your Love Shine und sieht grandios aus, aber auch im Schatten muss er sich absolut nicht verstecken! Ich habe hier wieder zwei Schichten lackiert - ihr wisst schon wegen der Tiefe. Die beiden Schichten hatten wieder eine sehr gute Trocknungszeit und das Ergebnis auf den Nägeln spricht meiner Meinung nach für sich.


Das war es auch schon wieder für heute. Zwei meiner drei Favoriten kann ich euch auf jeden Fall ans Herz legen und der Strukturlack ist definitiv Geschmackssache. 

Welcher der drei Lacke gefällt euch am besten?


Das könnte dir auch gefallen

6 Kommentare

  1. Uhh da Bling. :D Sehr schick, mir gefällt vor allem der letzte Lack besonders! c:

    AntwortenLöschen
  2. Give me Space gefällt mir am Besten von allen, der hat wirklich eine schöne Tiefe <3

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe ja eine kleine Wunschliste zu dieser Kollektion weitergegeben... Ich hoffe, sie kommen bald bei mir an. :) Lack Nummer 1 und 3 sind definitiv dabei! :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Toll... Da dachte ich, ich hätte mit Cosmo with a Twist alle Lacke aus der Kollektion schon bestellt, die ich mag... und dann kommst Du und jetzt brauche ich Give Me Space und Let you Love Shine auch. Manno.
    :D

    AntwortenLöschen
  5. Der Blaue ist wirklich wunderschön!!!
    Beim Silber ist mir persönlich das ja zu viel des Guten ;)

    AntwortenLöschen
  6. Die drei sehen zusammen wirklich grandios aus! :) Ich habe mich ja auch auf den ersten Blick in Give me Space verliebt und hoffe, dass ich mir den auch irgendwann zulegen kann. :)

    AntwortenLöschen