Colors by Llarowe | Edith

2/13/2016

Heute geht es direkt weiter mit dem nächsten Beitrag für "Wir lackieren..." von Lotte und Tine. Bei mittlerweile 26 Lacken von Colors by Llarowe muss ich mich auch echt ranhalten, dass ich euch diesen Monat zumindest den Großteil zeigen kann. Einige warten auch schon viel zu lange in meinen Entwürfen, aber ihr wisst ja selbst wie das immer mit der lieben Zeit ist - kaum ist sie da, ist sie auch schon wieder weg...

Colors by Llarowe Edith




Edith ist ein silberner Nagellack mit einem leichten Hauch Flieder und goldenem bis bläulichem Schimmer. Aber er hat natürlich nicht nur das, sondern die schönsten holographischen Pigmente, die aus ihm einen perfekten linearen Holo machen. Der Lack stammt aus der Overboard Collection und steht für die Figur Edith Mintz im Film Overboard. Ich habe hier eine Wissenslücke, denn ich kenne weder den Film noch die Figur, aber ich mag den Lack Edith dafür umso mehr.



Kaufen kann man den CbL Edith bei Nailland und dort kostet er um die 12,90€, manchmal auch weniger - je nachdem ob Nailland gerade eine Rabattaktion hat. Edith ist ein wahnsinnig schöner Lack und mit jeder Bewegung wirkt er immer wieder anders. Im Schatten war er bei mir mehr Fliederfarben und der Holo dezent erahnbar. In der Sonne und unter der Tageslichtlampe explodiert das bunte Holo-Gefunkel dann förmlich und er wirkt mal etwas mehr wie ein silberner und mal etwas mehr wie ein hellblauer Holo. Alles in allem ist das Farbspiel grandios, vor allem, wenn man den Lack in der Hand hält und zunächst davon ausgeht, einen eher zurückhaltendenen Holo in der Hand zu halten - zumindest bis man dann ins Licht damit geht. Den fliederfarbenen Einschlag sieht man übrigens bei Lottes Bildern richtig gut.



Obwohl Edith zu den helleren Lacken zählt, hatte er eine super Deckkraft. Ich habe zwei dünne Schichten und die waren perfekt deckend. Der Lack ließ sich wunderbar cremig lackieren und die Trocknungszeitt ist ein Traum. Schon während ich die zweite Schicht an der linken Hand lackiert habe, war die rechte Hand durchgetrocknet. Besser geht es ja gar nicht! Einen Top Coat habe ich nicht getragen, der Lack glänzt auch ohne wunderbar und funkelt mit oder ohne Sonne. Auch wenn meine liebe Ida mit ihrem Sexy Mother keine guten Erfahrungen mit der Haltbarkeit hatte, kann ich mich in dem Punkt gar nicht beklagen. Edith hatte bei der Nagellänge auf den Bildern bei mir 5 Tage problemlos überstanden und im Gegensatz zu leichter Tipp Wear hat mich eher der Abstand zum Nagelrand gestört, der mit der Zeit entsteht. Aber so ist das eben leider, dass nicht jeder Nagel mit jedem Lack klar kommt. 



Für mich ist der Colors by Llarowe Edith kein Lack, den ich mit einem Film verbinde, sondern ein wunderschöner silberner Holo, der mich namentlich an eine wundervolle Person erinnert. Der Lack ist zart und gleichzeitig auffallend und überzeugt mich neben dem tollen Handling vor allem durch seine grandiose Optik.

Ein Träumchen, oder?


Das könnte dir auch gefallen

7 Kommentare

  1. Hach, du Liebe, du! :) Ich find es toll, dass du so fleißig mitmachst. Ich bin auch richtig glücklich, endlich all die Colors by Llarowe Lacken auf die Nägel zu bekommen. Da gibt es einfach immer ein paar, die im Schränkchen warten müssen und so kommen sie endlich raus. :D Wie viele hast du denn mittlerweile insgesamt?

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ich gebe mir auch echt Mühe, aber ich kann nicht versprechen, dass ich alle Llarowe Lacke schaffe :) Bei mir sind es mittlerweile doch schon 26 und die 27 ist bereits gekauft :D

      Löschen
  2. Ich weiß auch nicht, warum die Haltbarkeit bei mir so grottig ist. :(
    Edith ist hübsch. Ich mag silber Holos. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich würde fast vermuten, dass das das gleiche Phänomen ist wie bei mir und essie, da kann ich auch machen, was ich will und es wird nix :/

      Aber du kannst deinen Sexy Mother ja noch als Stamping-Lack nehmen, dafür funktioniert er auch echt gut :)

      Löschen
  3. Der ist klasse und steht schon recht lange auf meiner Wunschliste... mal schauen, ich glaube, so langsam wird er fällig :D

    AntwortenLöschen