Blue Friday | Cirque Tibetan Nights

10/23/2015

Schwupps, da bin ich wieder! :) Nachdem es hier die letzten beiden Wochen sowohl bei mir als auch bei Melanie recht hell war, komme ich heute mit etwas Dunklerem um die Ecke. Schließlich ist ja Herbst und dieses Wochenende sogar schon die Zeitumstellung. ;-)


Ich glaube, der heutige Lack ist einer der schönsten, die ich besitze. Ich hatte ihn ab und an in Onlineshops gesehen und bei meiner letzten Pretty Polish Bestellung im September konnte ich nicht mehr widerstehen. Dieser wunderschöne Lack trägt den Namen Tibetan Nights und stammt aus der Dark Horse Collection 2013 von Cirque. Bei Pretty Polish habe ich um die 11€ für ihn gezahlt.


Mir hat der Pinsel gut gefallen. Etwas blöd war nur, dass sich immer Farbe am Stiel sammelte und man aufpassen musste, nicht alles voll zu tropfen. Der Lack selber ist etwas flüssig, lässt sich aber gut lackieren. Ich habe zwei Schichten lackiert, die vollständig decken. Auf den Bildern sieht der Lack etwas fleckig aus und an den Rändern leicht durchsichtig. Das war aber eigentlich nicht der Fall bzw. nicht zu sehen.


Die Basis des Lackes ist eine royalblaue Jellybase. Diese Farbe! Ich finde sie absolut genial! Einer der schönsten Blautöne meiner Meinung nach. In dem Lack befinden sich ganz viel winziger silber Glitter. Dabei sind zum einen kleine, runde oder hexagonale Partikel und zum anderen winzig kleine, schmale Barglitter. Die Partikel versinken in der Jellybase. Das gibt eine tolle Tiefe und sieht dezent und bezaubernd zugleich aus.


Ich hatte erst ein bisschen Angst, dass der Lack beim Entfernen eine Sauerei veranstaltet, dem war aber nicht so. Meine Nagelhaut blieb völlig unbeteiligt und sauber. :)

Was ich vielleicht noch erwähnen sollte, der Lack duftet! Erst dachte ich, der Geruch käme von meiner Duftkerze (wer überdeckt noch Lackgeruch mit Duftkerzen, damit sich der Freund nicht aufregt? :D). Aber die riecht nach Vanille und das konnte nicht sein. Abends im Bettchen habe ich dann nochmal ausgiebig an dem trockenen Lack geschnuppert. Ich habe definitiv einen künstlichen Blaubeergeruch zu vermelden. :D Nicht unbedingt mein Traumgeruch, aber ich fand es nicht störend oder so.






Mit den Fotos war ich irgendwie so gar nicht glücklich. Man kann die wahre Schönheit von Tibetan Nights einfach nicht erkennen. Doch dann war ich mit dem Bus unterwegs und habe beim Warten an der Haltestelle mit dem Handy dieses Foto gemacht. Hier wird der Lack sehr realitätsgetreu abgebildet. Tief Royalblau, nicht fleckig oder durchsichtig, sondern einfach nur umwerfend! ♥


Ich bin so, so, so verliebt in Tibetan Nights! Es gab in letzter Zeit wenige Lacke, die mich so umgehauen haben wie er! ♥ Und weil er so schön ist, verlinke ich euch noch ein paar andere tolle Bilder von ihm, zum Beispiel hier, hier, hier oder hier. :)



Bevor die Galerie eröffnet wird, möchte ich natürlich noch das Thema für das Blue Friday Spezial nächste Woche verkünden. Nächsten Samstag ist ja Halloween, darum haben wir uns für das passende Motto Blue Hallows' Eve entschieden. Grusel-Designs gibt es ja viele, aber Blau ist da schon eine Herausforderung. ;-) Ich hoffe trotzdem, dass wieder viele von euch Lust haben mitzumachen. :)


Eure Ida!




Das könnte dir auch gefallen

13 Kommentare

  1. Huiii, einer meiner Lieblingslacke. Ich liiiiebe Tibetan Nights... :-)

    AntwortenLöschen
  2. Schick schick. :) Der ist mir bisher irgendwie noch nie aufgefallen...

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Die Glitzerpartikel sind wunderschön =)

    AntwortenLöschen
  4. Das letzte Bild ist wirklich toll! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Glück konnte ich das noch machen und euch den Lack in seiner vollen Pracht zeigen. :)

      Löschen
  5. Na hätte ich vorher gewusst, dass nächste Woche genau dieses Thema kommt - ich hätte mir wohl meinen Lack aufgehoben ;) Aber deiner gefällt mir auch sehr gut - nur ist das Kameraauge mal wieder ganz besonders fies^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich musste bei deinem Post dann auch etwas schmunzeln. :D Aber ich hoffe, du lässt dir für das Spezial trotzdem noch was einfallen. ;-)

      Löschen