Maybelline | All Access NY Limited Edition

6/08/2015

Hach ja, da freut man sich auf das Wochenende und möchte ein bisschen ausspannen und dann kommt es doch anders als erwartet. Ausgespannt bin ich minimal, dafür ziemlich müde und freue mich schon aufs nächste Wochenende. :D 
Heute möchte ich euch trotzdem ein paar Lacke zeigen, die schon etwas länger darauf warten.  Aber ihr wisst ja alle selbst, wie das ist, sich neben Arbeit und Privatleben regelmäßig Zeit für den Blog frei zu schaufeln, klappt leider nicht immer. Lacke werden aber zum Glück nicht schlecht und die, die ich euch heute zeige, gibt es auch noch im Laden zu kaufen und zur Krönung habt ihr sie wahrscheinlich schon zigfach auf anderen Blogs gesehen. :)


Wie einige andere Blogger auch, hat mich vor einiger Zeit ein Paket von Maybelline erreicht. Für mich war das eine Premiere und ich habe mich riesig darüber gefreut, vor allem weil direkt vier Lacke in dem Paket enthalten waren.


Zwei der Lacke sind Topper aus der aktuellen Maybelline All Access NY Limited Edition und weil sich Topper Solo auf dem Nagel nicht immer in ihrer vollen Pracht zeigen, gab es noch zwei passende Farblacke aus dem Standardsortiment dazu.


Da das ganze ein PR Sample ist, will ich euch gleich vorweg sagen, dass ich mir selbst wahrscheinlich nur zwei der vier Lacke gekauft hätte. Die beiden seht ihr am Ende auch nochmal auf meinen Nägeln. Vorher stelle ich euch aber alle vier kurz vor. 


Der Maybelline Color Show 77 Nebline ist ein zartes Rosa mit Cremefinish. Er ist farblich leider weniger mein Fall, deckt aber mit zwei Schichten ziemlich gut und trocknet auch schnell. Wem solche Farben gefallen, der kann hier ruhig zuschlagen.


Der All Access NY Topcoat 424 NY Lover ist einer der beiden Topper aus dem Paket und definitiv mein Favorit von beiden. Valentinstag ist zwar schon vorbei, aber Herzchen gehen immer und die roten und weißen Pünktchen in dem Topper passen auch super dazu. Leider mussteich nach den Herzchen ein bisschen fischen,  aber ansonsten ist die Partikeldichte ziemlich gut. 


Der All Access NY Topcoat 423 Broadway Lights macht es mir da mit seinen bunten Partikeln schon etwas schwerer. Zwischen den bunten Konfettis sind in der klaren Base auch kleine weiße Vierecke und die haben mich beim Swatchen Irgendwie gestört. Also optisch, verhalten haben sich die Partikel alle recht freundlich und nichts stand ab.


Der Maybelline Color Show 677 Blackout ist ein wirklich solides Schwarz. Er trocknet ziemlich schnell mit einem glänzenden Cremefinish und braucht maximal zwei Schichten für die volle Deckkraft. Ein wirklich gutes Schwarz!


Hier seht ihr die Lacke auch nochmal auf dem Nagelrad geswatcht. Von den Toppern habe ich jeweils eine Schicht lackiert und das zweite und dritte Herz nachträglich platziert. Richtig lackiert und getragen habe ich folgende Kombination :


Auf allen Nägeln ist jeweils eine Schicht Blackout lackiert. Wenn eure Nägel etwas länger sind, braucht ihr vermutlich zwei Schichten, aber auch das ist mit der schnellen Trocknungszeit noch absolut im Rahmen.


Der NY Lover mit den süßen Herzen durfte dann auf Mittel- und Ringfinger Platz nehmen. Auf dem Ringfinger seht ihr eine und auf dem Mittelfinger zwei Schichten. Auf allen anderen Nägeln habe ich dann drei Pünktchen Nebline mit einem Dotting Tool gemacht. Die Herzchen waren wieder etwas zurückhaltend, aber zumindest zwei haben es sichtbar auf die Nägel geschafft.


Wie gefallen euch die Topper aus der Maybelline All Access NY Limited Edition?  Habt ihr euch auch einen davon gekauft oder selbst Post von Maybelline bekommen? 

Das könnte dir auch gefallen

5 Kommentare

  1. Ich liebe die Top Coats genauso und habe auch Broadway Lights. Wobei ich sagen muss das NY Lover mein Liebling ist. Nur habe ich schon von Anny den Top Coat von der limitierten All You Need Is Love Kollektion der genauso aussieht, was mich doch ein wenig verwirrt hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den von Anny wollte ich mir im Februar holen, aber ich habe ihn nirgends mehr gefunden. Insofern ist die Ähnlichkeit für mich jetzt ganz gut :)

      Löschen
  2. Tolle Bilder! Ich habe keinen der Lacke, aber schön anzusehen sind sie :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, wobei du ohne die Lacke mit Sicherheit auch nichts verpasst :)

      Löschen
  3. Das Design ist wirklich hübsch geworden. :)

    AntwortenLöschen