Blue Friday Spezial | Water Decals

6/26/2015

Irgendwie hatte ich mir das heutige Blue Friday Spezial anders vorgestellt - auf jeden Fall einfacher. Water Decals sind ja an sich auch echt eine ziemlich leichte Sache, mal eben schnell einen normalen Nagellack aufzuhübschen. Man braucht nur ein hübsches Motiv, eine Schere, etwas Wasser eine Pinzette und einen trockenen Basislack. Wenn man dann aber ein Thema aussucht und stundenlang grübelt, welche Water Decals zu welchem Lack passen könnten und einem irgendwann die Ideen ausgehen, dann passiert das, was ihr heute bei mir zu sehen bekommt. Erwartet lieber nicht zu viel :D


Die paar Water Decals, die habe, habe ich nach blauen Motiven durchgesucht und bin da schon fast an unserem heutigen Motto gescheitert. Das nächste Mal schaue ich definitiv erst nach, ob ich was passendes finde, denn so haben meine Water Decals ziemlich wenig Blau und ich musste nach einem möglichst hellen blauen Lack als Basis suchen.


Die Wahl fiel dann auf meinen essie find me an oasis, der sich natürlich im letzten Eck vor mir versteckt hat. Lackiert habe ich drei Schichten bis er die volle Deckkraft hatte. Zur Trocknungszeit kann ich nicht so viel sagen, denn bei essie bin ich einfach kein Maßstab. Die Cremelacke mögen mich nicht und find me an oasis hat mir das zum Schluss auch nochmal deutlich gezeigt, indem er auf einigen Nägeln Bläschen gebildet hat. Ein Glück, dass da noch Water Decals drauf sollten, so fällt es nicht so sehr auf. 


Die Water Decals, die ich verwendet habe, habe ich hier nochmal komplett für euch abgebildet. Ein bunter Bogenmit Schmetterlingen, komischen Blumen und verschnörkelten Mustern. Wäre unser Thema heute Hippie oder Flowers Power, hätten die Decals sicher auch gut gepasst. So mussten sie herhalten, weil bei den Regenbogenfarben Blau dabei ist und auch ein paar Blümchen Blau sind.


Gekauft habe ich die Decals übrigens beim bornprettystore, aber nicht bewusst, sondern als Überraschungs-Ei. Es gibt dort im Online-Shop nämlich mehrere Lucky Bags, bei denen man zum Schnäppchenpreis Nail Art Zeugs bekommt, ohne vorher zu wissen, welche Motive etc. es sind. Ich verlinke euch einfach mal alle Lucky Bags, denn ich selbst finde so einen Überraschungseffekt immer toll und habe da auch schon mehrfach zugeschlagen.


Jedenfalls kamen so die kunterbunten Water Decals zu mir und müssen für heute herhalten. Dazu habe ich verschiedene Motive ausgewählt und zunächst ausgeschnitten. Ein ziemlicher Spaß für Grobmotoriker wie mich :D


Die Water Decals habe ich dann in eine flache Schale mir etwas Leitungswasser gelegt und als das letzte drinnen war, hat sich das erste schon gelöst. Um die kleinen zierlichen Decals auf den Nagel zu bringen, habe ich eine spitze Pinzette genommen, sie aus dem Wasser gefischt und auf den Nagel geschoben.


Hier und da habe ich noch ein bisschen nachkorrigiert und anschließend mit einem fusselfreien Wattepad die Motive angedrückt und das überflüssige Wasser aufgenommen. Das ganze dann auf allen Nägeln nacheinander und fertig ist mein Flower Power Water Decals Design.


Auf den Bildern mag das Design ja noch einigermaßen gut aussehen und so verkehrt ist es auch nicht,  aber es hat einfach nicht zu mir gepasst und mir deshalb auch nicht wirklich gefallen. Obwohl ich bis auf Swatch-Partys die meisten Lacke und Designs mehrere Tage trage, musste das hier auch direkt wieder ab. :D


Eine tausend Mal schönere Kombination zum Blue Friday Spezial findet ihr heute bei Ida - sieht das nicht wundervoll aus?


Mir zeigt das vor allem, dass ich ganz bald mal den Flormar lackieren muss, denn der ist einfach bezaubernd! Und jetzt bin ich schon sehr gespannt, was ihr uns heute in der Galerie zeigt :) Vielleicht gibt es ja noch ein paar unter euch, die für heute ebenfalls ihre Water Decals rausgekramt haben?





Das könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

  1. Waas, das hast du direkt wieder abgemacht? Also mir gefällt das total gut! Ist schön fröhlich und bunt, mal was anderes. Ab und zu mag ich das total gerne. Länger als ein, zwei Tage hätte ich es vielleicht aber auch nicht ausgehalten ;)
    Trotzdem gefällt es mir sehr gut in der Kombination mit find me an oasis!
    Ich habe auch Schmetterlinge aus dem BPS für heute gewählt, damit kann man ja nichts falsch machen. Diese Lucky Bags klingen ja toll, ich glaub da muss ich direkt mal nach gucken! Hab ich vorher noch gar nicht gehört :)

    AntwortenLöschen
  2. Beim nächsten Blue Friday Spezial müssen wir definitiv früher und besser über das Thema nachdenken. :D Ich habe beim Durchstöbern meiner Decals auch feststellen müssen, dass kaum etwas Blaues dabei ist und ich fast alle schon gezeigt habe. *fail*
    Naja, es ist überstanden. Und die anderen Mädels hatten es hoffentlich besser als wir. :D

    AntwortenLöschen
  3. Mich mögen essie Lacke auch nicht :D Bzw., die hellen Lacke mögen mich nicht. Das machen sie mit vielen, vielen Bläschen deutlich, genau wie bei Dir.

    Ich glaube, Deine Decals wären mir etwas zu bunt gewesen, aber so schlimm, dass sie gleich wieder runter müssen, finde ich sie nicht :). Zum hellen find me an oasis passen sie dann doch sehr gut!
    Mir ging es übrigens ähnlich wie Dir und Ida beiden bei der Decal-Suche, ich habe dann aber absolut nichts passendes gefunden, daher gibts von mir heute einfach "nur" normal Blau :-p.

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das total süß mit dem hellen Basislack und den bunten Motiven. :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  5. Leider muss ich dir sagen, dass mir Ida´s Design auch besser gefällt. :-D Aber deinen essie "find me an oasis" solo getragen mag ich sehr! Liebe Grüße, Anjanka

    AntwortenLöschen
  6. Ach die Kombi ist doch total süß! Ich finde das supergelungen und schäme mich fast ein bisschen, dass ich nicht beim Special mitgemacht habe :/ Aber ich wollte unbedingt meinen dunklen Lack zeigen und da geht mit Waterdecals bekanntlich gar nix :P

    AntwortenLöschen
  7. Yeah, Flower Power, als ich find's süß :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe die etwas blauere FMAO Variante, habe aber selbst nur die viel hellere. Die Decals passen perfekt zu der Farbe. Ich vergesse nur leider immer Euer Spezial.

    AntwortenLöschen
  9. Also ich finde die Kombi sehr süß und Schmetterlinge sind sowieso toll. Aber kann auch verstehen, wenn du dich nicht damit wohlgefühlt hast. War für das was du sonst so zeigst schon recht verspielt, aber gefällt mir persönlich wie gesagt sehr gut. :)

    AntwortenLöschen
  10. The pastel blue polish is wonderful and together with the decals it became a summer fun looking nail art! I like it very much!

    AntwortenLöschen
  11. Schöner Blog und schöne Nägel !:-)

    AntwortenLöschen