Blue Friday | Blaue Eisrosen mit Spitze

12/05/2014

Nun ist es also soweit. Mein erster Beitrag als offizielles Blue Friday Mädchen geht online und ich gestehe, ich bin ein wenig aufgeregt. Mit meinem Blog Heartshaped Dream habe ich im vergangenen Jahr fast wöchentlich am Blue Friday teilgenommen und er wurde ein fester Bestandteil meiner Woche. Dazu kommt meine Liebe zu blauen Nagellacken und so ist mir die Aktion immer weiter ans Herz gewachsen. Noch viel lieber als den Blue Friday habe ich aber im vergangenen Jahr MsLinguini gewonnen. Sie ist einfach ein wunderbarer Mensch und da war es natürlich nahe liegend, dass ich sie unterstütze. ♥

Ihr merkt, ich bin heute etwas redselig. Aber jetzt fange ich an mit meinem heutigen Beitrag, der gleichzeitig den Beginn des zweiten Blue Friday Jahres darstellt. 
Und da wollte ich es natürlich gleich mal krachen lassen. ;-)


Lange habe ich überlegt, was ich denn nun zeigen könnte. Einen Lack solo zu präsentieren kam mir irgendwie nicht genug vor für meinen Einstieg. Also habe ich durch vergangene Designs gescrollt und blieb an einem Bild aus dem März hängen. Damals hatte ich ein Blümchen-Design von Ra_Dina für den Mottomonat In Bloom nachgepinselt. Und ich gestehe, ich bin nach wie vor total verliebt in das Design. So beschloss ich kurzerhand, es nochmal in Blau zu probieren.


Zuerst habe ich Mittel- und Ringfinger in Hellblau lackiert und dann den Zeige- und kleinen Finger mit einem Gradient von Hellblau zu einem etwas dunkleren Ton versehen. Auf die beiden mittleren Nägel kamen anschließend noch Streifen in dem dunkleren Blauton, die ich (schwer zu übersehen) freihand mit einem Pinsel gemalt habe. Für eine ausgeglichene Oberfläche kam nun eine Schicht schnelltrocknender Topcoat zum Einsatz.

Auf den äußeren Nägeln habe ich die weiße Borte abgeklebt, auf den inneren Nägeln habe ich den Halbkreis mit dem Pinsel des Nagellacks (Essie) geformt. Das ging erstaunlich gut! Die schwarze Spitze habe ich auch mit einem Pinsel gezeichnet und wieder nicht richtig hinbekommen. Sie wirkt klobig und viel zu breit und unregelmäßig. Die Rosen waren dann aber wieder ganz einfach. Mit einem Dotting Tool habe ich erst die beiden hellen Blautöne aufgetragen und anschließend mit den dunkleren Blautönen Akzente gesetzt. Ein paar grüne Blättchen kamen auch noch dazu. Mit Topcoat versiegeln und fertig! Leider ist mir der Zeigefinger etwas verschmiert. Aber das fällt zum Glück im Gesamtbild nicht so auf.



Auf den beiden vorherigen Bildern seht ihr die Lacke, die ich verwendet habe. Zum einen die beiden hellen Blautöne Rock the Boat von Essie (liebstes Hellblau ♥) und Goofy-Blue von Essence, mit ihren passenden dunkleren Akzentfarben Blue Party Dress von Manhattan und Blue Denim von Shaka. Für die weißen Partien habe ich zwei verschiedene weiße Lacke verwendet. Das lag aber nur daran, dass mir bei den äußeren Nägeln eine schmale und bei den inneren Nägeln eine runde Pinselform entgegen kamen. Dafür waren Blanc von Essie und Italy von P2 einfach optimal. Die Blätter habe ich mit Mojito von Sally Hansen und Apple & Custard von Ciaté gemacht. Und für die schwarzen Details kam mein momentanes Lieblingsschwarz Eternal von P2 zum Einsatz.


Besonders schön finde ich, dass die beiden Akzentlacke bei den Rosen so hübsch glitzern. Dieses Detail begeistert mich gerade sehr. ;-)

Nachdem die oberen Bilder bei Tageslicht entstanden sind, kommen nun noch mal einige unter der Tageslichtlampe.




Hey girls! My name is Ida and I am the new member of the Blue Friday team. I will take over the Blue Friday every two weeks from now. Today, I start with a lace and roses design and I hope you like that. My inspiration was this picture from Ra_Dina.


Trotz all der kleinen Fehler, die mein Design hat, bin ich zufrieden damit. Ich finde den Stil nach wie vor wunderschön und liebe die Rosen und die Spitze. Die Blautöne finde ich sehr interessant dazu. Es hat fast etwas von eisigen Winterrosen, findet ihr nicht? ;-)
Ich hoffe, auch euch hat das Design gefallen. Und nun bin ich ganz gespannt auf eure Meinungen und natürlich auch auf eure Beiträge in der Galerie. :)

Wir lesen uns wieder in zwei Wochen!

Eure Ida





Das könnte dir auch gefallen

28 Kommentare

  1. Hey Ida,
    das ist doch ein sehr gelungener erster Blue Friday! :)
    Superschönes Design, ich mag ja so vintagemäßige Sachen supergern! Hab mich aber noch nie selbst an sowas herangewagt...

    Liebe Grüße,
    Shirley

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Das ist lieb von dir. :)
      So schwer war es gar nicht. Einfach mal probieren. ;-)

      Löschen
  2. Oh ich liebe dein Design, zuckersüß!! Viel Spaß hier beim Blue Friday! :) Auch wenn ich erst einmal mitgemacht habe (bin nicht so der Blauträger) schau ich eigentlich jede Woche hier vorbei. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen lieben Dank! ♥
      Es kann ja nicht jeder ein Blauliebhaber sein. Aber wir freuen uns sehr über deinen Besuch. :)

      Löschen
  3. Wie wunderschön dein Design geworden ist!

    AntwortenLöschen
  4. IDA - na aber hallo, das ist ja wohl ein Einstand mit Pauken und Trompeten :)
    Was für eine wahnsinns Mühe du dir da wieder gemacht hast, ich bin ganz verzaubert!
    Ich freue mich auf viele Blue Fridays mit dir, auch wenn ich wie so oft eher selten teilnehmen werde ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es dir gefällt! :)
      Klar, für den Anfang musste ich mich doch besonders ins Zeug legen. ;-)
      Danke! ♥ Ach, ab und zu bekomme ich dich schon zum Blau tragen. ;-)

      Löschen
  5. So ein tolles Bild zum Einstand! In Blau gefällt mir das Design sogar noch besser als in den mädchenhaften Farben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! :)
      Ich weiß noch nicht genau, was mir besser gefällt. Beide Varianten haben was. ;-)

      Löschen
  6. Ein super tolles Design! Wirklich wunderschön. :)

    AntwortenLöschen
  7. Wow sieht klasse aus! Ein gelungener erster Blue Friday und ich bin diesmal auch wieder dabei ;) Habe entdeckt, dass ich mehr blaue Lacke habe als gedacht - und die wollen schließlich auch gezeigt werden ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! :)
      Genau, immer her mit den blauen Lacken! :D

      Löschen
  8. Na, das ist doch mal ein sagenhafter Einstand - tolles Design, gefällt mir wahnsinnig gut, wobei ich wohl schon bei einem Nagel aufgegeben hätte :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, Liebes! :)
      Ach, so kompliziert war es nicht. Nur bei der Spitze habe ich kurz mal einen Ausraster bekommen. :D

      Löschen
  9. Genau das Richtige für Deinen Einstand. Das Design schaut unglaublich schön aus! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte gehofft, es wäre die richtige Wahl. Danke für dein Lob! :)

      Löschen
  10. Das ist ja mal richtig süß geworden! :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  11. Na das ist ja wohl mal ein ordentlicher Einstieg. Das Design gefällt mir in beiden Farbversionen echt gut, in blau sogar noch ein bisschen besser. Und so klobig find ich die Bordüre jetzt auch gar nicht. ;) LG Resi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir! ;-)
      Ach ja...es geht immer etwas besser. :D

      Löschen
  12. Huch, da warst du aber fleißig. Sind sehr hübsch geworden deine Rosen.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ida!

    Toller Blue-Friday-Einstand :-). Dein Design sieht bezaubernd aus. So viele kleine Details, chapeau! Da fehlt mir leider etwas das Talent, haha.

    Das Liebste!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh danke, wie lieb von dir. :)
      Es war wirklich gar nicht so aufwändig, wie es aussieht. Das ist ja das Gute an dem Design. ;-)

      Löschen
  14. Ich mochte die pinke Variante schon seeeehr, aber die blaue ist ein TRAUM! Die Gefällt mir sogar noch ein bisschen besser, auch weils so schön glitzert ;)
    Definitiv ein würdiger Einstand :3

    AntwortenLöschen