Blue Friday | Linguistic Love by HungryNails

11/07/2014

Heute bin ich endlich mal wieder etwas früher mit meinem Blue Friday dran als in den letzten Wochen und ich habe euch direkt ein wunderschönes Schätzchen mitgebracht. Leider hat Linguistic Love den riesengroßen Nachteil, dass ihr ihn nirgends kaufen könnt, denn das ist ein Einzelexemplar - angemischt von mir selbst. Witzigerweise habe ich zu Beginn der Woche mein neues Ciaté Nail Lab vorgestellt, das bleibt aber wirklich bis Weihnachten versteckt und wird auch erst danach zur Lackproduktion verwendet.


Das blödestes kommt dieses Mal gleich am Anfang! Ihr könnt Linguistic Love weder kaufen noch nachmachen, denn der Nagellack ist aus einer Laune heraus entstanden und ich habe mir nicht notiert, welche Lacke ich alles verwendet habe. Nachdem ich schon öfters Lacke gemischt habe und eigene Kreationen dabei entstanden sind, konnte ich echt nicht ahnen, dass das Ergebnis dieses Mal so toll wird.


Es waren auf jeden Fall ziemlich viele und ausschließlich Lacke von essence und RdeL Young, die mich beim Swatchen angegrinst haben. Neben Dunkelblau und Türkis sind aber vor allem zwei Lacke ziemlich wichtig gewesen - zumindest wenn ich mir das Ergebnis anschaue. Durch den RdeL Young Holo Nails cute candy (der Lilafarbene Holo) hat Linguistic Love diesen wunderschönen zarten und gleichzeitig edlen Holoschimmer bekommen.


Der zweite absolut wichtige Lacke war mein essence 199 wild white ways (den bekommt ihr morgen nochmal solo zu sehen, damit ihr auch wisst, welchen ich meine). Durch ihn wurde Linguistic Love nämlich so gut deckend, dass ihr auf allen Bildern nur eine (1!) Schicht seht. Eine deckende Schicht, die sich ohne zu zicken super verteilen ließ.


Die Flasche ist übrigens ein alter leerer Top Coat von Cien gewesen und war direkt der Ort des Mischens. Die Lacke die mir gefallen haben, habe ich tröpfchenweise reingegeben und sofort geschüttelt, bevor der nächste Lack dazu kam. So kann man auch ungefähr abschätzen, wie die Farbe später wird, bzw. sie vorher noch beeinflussen. Obwohl der Pinsel von Cien mir nicht so zusagt, hatte die Flasche außerdem den Vorteil, dass man den Aufkleber vom Hersteller ablösen kann und so eine neutrale Flasche hat. Beim nächsten Mal werde ich aber lieber die Flaschen von RdeL Young verwenden, denn da geht das auch und der Pinsel ist lackierfreundlicher.


Fall ihr euch fragt, warum der Lack den Namen Linguistic Love von mir bekommen hat, dann gibt es dazu eigentlich nur eine knappe Erklärung. Zum einen ist er Blau und irgendwann mal kam der Kommentar von Lotte oder Paisley (ich weiß leider nicht mehr wer von euch beiden es war), bei dem sie die Lacke als linguistisch bzw. nicht-linguistisch bezeichnet hatten. Linguistische Lacke sind demnach Blau und weil ich so verliebt in den feinen Holo-Schimmer bin, musste die Liebe auch irgendwie in den Namen :) Außerdem ist der Lack mindestens genauso schön und geheimnisvoll wie die Sprache, mit der wir täglich kommunizieren, also passt der Name für mich super.


Ich konnte mich leider nicht entscheiden, welche Bilder ich euch zeige und welche nicht, also gibt's einfach alle, die nicht verwackelt waren :D


Sieht der Holo-Schimmer nicht absolut toll aus? *_*


Im Schatten ist Linguistic Love zwar schüchtern, aber immer noch ein Schätzchen...


... und in der Sonne erst


Ich hoffe ihr konntet euch einigermaßen an ihm satt sehen, denn jetzt kommt schon das vorletzte Bild:


As every Friday this Friday I'm showing you one of my blue nail polishes. I really love blue polishes and meanwhile a lot of other nail polish bloggers love this colour on their nails too. They all participate at my Blue Friday and it is absolutely awesome for me to see the blue gallery growing every week. Today I have special polish for you because I made it by myself and called it Linguistic Love. There is a bit dark blue, a bit turquoise, a bit violet with holo shimmer and white in it. I haven't count all the polishes I mixed together, but I love the result. Isn't Linguistic Love just beautiful?


Wie gefällt euch Linguistic Love? Seid ihr auch so verliebt wie ich und habt ihr vielleicht selbst schon eigene Kreationen gemacht?






Das könnte dir auch gefallen

33 Kommentare

  1. Das ist ja gemein, zeigst uns einfach so einen tollen Lack, den es nirgends zu kaufen gibt :( ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich bin echt gemein, aber der ist so schön, dass er sich ein Plätzchen beim Blue Friday redlich verdient hat :D

      Löschen
  2. WOW!
    Gefällt mir richtig gut!!!!
    <3

    LG
    Stephy

    AntwortenLöschen
  3. Linguistic Love, wie cool :) - da hast du aber wirklich eine tolle Schönheit gemixt - ich seh dich förmlich vor mir, tröpfchenweise abschätzend und schüttelnd, bis der perfekte Lack entsteht :D - ist dir super gelungen!
    Und jetzt freu ich mich erst recht für dich und dein Ciaté Naillab - scheint genau dein Ding zu sein!
    Viel Erfolg beim geduldig-sein ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, das Kopfkissen habe ich jetzt dank dir auch :D Mir fehlt nur noch der weiße Kittel und meine Brille sitzt leider auch meist da wo sie soll :D
      Auf jeden Fall ist das Nail Lab mein Ding und durch die Geduld wird bei mir die Vorfreude größer :)

      Löschen
  4. Der ist toll geworden und passt total zu dir!^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich finde ihn auch richtig toll :)

      Löschen
  5. Der ist ja richtig schön! Ich habe bisher nur mal mit Pigmenten gemischt, also in Klarlack. Wenn du die so tröpfchenweise mischst, musst du da nicht sehr schnell arbeiten, damit der Lack nicht eindickt? Ich werd das auf jeden Fall jetzt auch mal versuchen, wenn nochmal ein Fläschchen leer wird. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe ja bisher immer tröpfchenweise gemischt und bisher ist da noch nichts eingedickt. Ohne Mischkugeln muss man aber kräftig schütteln :)

      Löschen
  6. Antworten
    1. Dankeschön, ich freue mich, dass er dir auch gefällt ♡

      Löschen
  7. Wow, der Lack sieht ja richtig toll aus. Den würde ich mir auf jeden Fall sofort kaufen :-)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu schade, dass ich mir das Rezept nicht gemerkt habe, sonst könnte ich endlich reich werden :D Du bist nicht die erste, die ihn kaufen würde :)

      Löschen
  8. Der Lack sieht soooo wunderschön aus! Und da es eine eigene Kreation ist, bist du sicher auch mächtig stolz ;)
    Ich sollte mich auch mal daran versuchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das macht ihn für mich gleich noch viel schöner :) Probiere es ruhig mal, so viel kann dabei nicht schief gehen ;)

      Löschen
  9. Der ist dir aber sehr gut gelungen! :) Ich muss das auch mal ausprobieren. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  10. Den hast du ja super toll zusammengemischt! Den würde ich glatt kaufen. :D Dieser feine Holoschimmer ist echt richtig schön.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gerade das feine Holo-Gefunkel mag ich wahnsinnig gerne an ihm ♡

      Löschen
  11. Ich habe noch nie selbst gemischt. Dir ist es aber wunderbar gelungen, der Lack sieht sehr sehr toll aus. Und dass er so gut deckt! Klasse! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dass er so gut deckt liegt eindeutig an dem Weißanteil durch den essence wild white ways :) Aber mir ist hier ausnahmsweise echt ein hübsches Schätzchen gelungen :D

      Löschen
  12. Der Lack ist wirklich zauberhaft - er erinnert mich ein bisschen an Soccer Mom von Colors by Llarowe <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt wo du es sagst :D Soccer Mom wollte ich neulich erst kaufen, dabei habe ich ja längst meine eigene :D

      Löschen
  13. Der Name deines Frankenpolish hat mich magisch angezogen - bin auch eine nagellackverrückte Linguistin. Zufälle gibt's ;) ! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja wirklich witzig, ich wusste gar nicht, dass es noch mehr von unserer Sorte gibt :D

      Löschen
  14. Der ist wirklich hübsch geworden - vor allem der feine Holoschimmer ist echt ein Hingucker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Holoschimmer fasziniert mich auch total, ich hätte beim Mischen nicht gedacht, dass man den später doch so deutlich sieht :)

      Löschen
  15. Sehr schön, was du da gebraut hast! ;D Und der Name gefällt mir auch super!
    Wie ist denn die Haltbarkeit so?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Angaben zur Haltbarkeit sind ja generell schwierig, weil die Nagelchemie dabei eine große Rolle spielt und bei Linguistic Love eigentlich sinnfrei, weil ich die einzige bin, die das Unikat hat :D Aber falls es dir weiterhilft, er hat sogar einen etwas größeren Abwasch überlebt und sah danach aus wie frisch lackiert :)

      Löschen
    2. Ja das stimmt schon, danke dir trotzdem! Ich frage nur, weil bei meinen Gemischen die Haltbarkeit immer außerordentlich mies war!

      Löschen