Sunday Runway | Mein Wochenrückblick

10/05/2014

Viele Blogger posten regelmäßig einen Wochen- oder Monatsrückblick - sei es mit den Bildern, die sich auf Instagram angesammelt haben oder mit vorgegebenen Stichwörtern zu denen sie ihre Gedanken aufschreiben oder oder oder. Gerade die Wochenrückblicke mit den Stichwörtern habe ich auch eine Weile versucht, allerdings fand ich sowas immer langweilig und fad. Was ich aber sehr gerne mag, sind Wochenrückblicke, bei denen ich sehen kann, welche Links die Blogger in der vorhergehenden Woche besonders lesenswert fanden. Bei der wundervollen Ida findet ihr so einen Wochenrückblick, der mich zu meinem inspiriert hat  Dadurch habe ich schon einige tolle Blogs entdeckt und dachte mir, dass es euch vielleicht auch interessiert, welche Blogposts ich so toll fand :) 

Neben meinen Linkempfehlung gibt es in meinem Wochenrückblick auch eine kurze Zusammenfassung, was hier auf dem Blog so los war und (aber nur für den Fall, dass es so was gab) einen kleinen Ausblick auf kommende Limited Editions. Ich hatte vor einiger Zeit eine kleine Umfrage gestartet und der Großteil von euch möchte so was hier lesen, aber nur dann, wenn die LEs mich interessieren und Lacke enthalten sind, die euch interessieren könnten. Sollten sich in einer Woche also neue LEs ankündigen, dann findet ihr diese ab sofort Sonntags gebündelt.

Damit fangen wir auch direkt an mit den Limited Editions, die in dieser Woche angekündigt wurden. Cosnova hat sich nicht lumpen lassen und gleich drei neue Kollektionen vorgestellt. 

essence trend edition "come to town" 

Vom Namen und vom Design der Produkte kommt hier schon leicht Weihnachtsstimmung auf - kein Wunder, denn essence möchte mit der LE zum Weihnachtsshopping nach New York einladen. Erhältlich ist die LE ab November und ich muss gestehen, dass mich auf den ersten Blick nichts angesprochen hat. Die Lacke sind mir zu unspektakulär, wobei ich die beiden Topper in Gold und Silber recht hübsch finde. Aber es gibt sie leider nur im Set für 3,49€. Als Geschenk sicher eine süße Idee für jemanden, der noch nicht im Nagellack schwimmt, aber für mich sind beide Sets trotz der süßen Namen 01 naughty or nice? und 02 got my list? nichts. Für die Nägel wird es außerdem einen grünen Lametta Topper 01 the most wonderful tree für 1,99€ geben - irgendwie hat er sich vom Bild geschmuggelt. :D 
Alle anderen Produkte der come to town trend edition findet ihr hier *klick*

essence trend edition "good girl bad girl"

Während mich die come to town te kaum begeistern kann (zumindest müsste ich mich da erst durch Swatches überzeugen), war ich bei der good girl bad girl te fast schon entzückt. Auch diese trend edition soll ab November erhältlich sein und obwohl ich mich wirklich selten schminke, bin ich unter anderem schon sehr auf den multi style eyeliner pen gespannt. Der Eyeliner mit dem Namen 01 once i was an angel ist für 2,99€ erhältlich und soll durch den drei Spitzen-Applikator auch ungeübten Mädels einen präzisen Lidstrich ermöglichen. Ich bin gespannt, ob das wirklich klappt - ungeübter als ich geht ja kaum :D
Neben dem Eyeliner interessieren mich vor allem die beiden Eau de Toilettes, die es im 10ml Flakon für 2,99€ geben wird. Sowohl der blumig pudrige Duft von like a good girl als auch der orientalisch fruchtige Duft von like a bad girl lesen sich so interessant in der Pressemitteilung, dass ich sie beide auf jeden Fall schnuppern werde und wahrschenlich auch kaufe :D Die Haargummis hair ties who am i? mit den süßen Sternchen sind für 1,79€ erhältlich und stehen bereits auf meiner Wunschliste, genauso wie die Effekt-Nagellacke. Für 1,99€ wirbt essence mit porcelan, sugar pearl, metallic, snake, leather und glitter effect und ich bin sehr gespannt, was sich hinter den Namen tatsächlich für Finishes verbergen. Rein farblich interessieren mich hier vor allem der sugar pearl, der snake, der leather und der glitter effect. Irgendwie haben sich auch hier die Lametta Topper vor den Collagen gedrückt. So schlimm ist das aber nicht, denn den Barglitter in Roségold und Schwarz könnt ihr euch wie alle anderen Produkte der good girl bad girl trend edition hier *klick* nochmal anschauen. Sollten sich meine Hoffnungen bestätigen, dann kann die LE auf jeden Fall sehr teuer für mich werden :D

Limited Edition "lala Berlin for Catrice"

Hach ja, Catrice ist einfach ein schwieriges Thema bei mir- die blöd geschnittenen Pinsel halten mich seit einiger Zeit davon ab, mir Lacke von Catrice zuzulegen. Weil ich die lala Berlin for Catrice Limited Edition aber auf den ersten Blick optisch sehr ansprechend finde, zeige ich sie euch trotzdem mal ;). Die Lacke für 2,99€ sollen ebenfalls Effekte haben - Holo, Matt oder Shiny. Was Catrice darunter versteht, werden wir sehen und wenn mich die ersten Swatches zu den Lacken überzeugen, dann interessiert mich vor allem der dunkle. 
Die anderen Sachen der Kollektion und die Preise findet ihr hier *klick*

Die Woche bei HungryNails

Bei mir ging es im Blog etwas ruhiger zu diese Woche - kein Design, nichts Spektakuläres, sondern einfach nur meine Nägel mit verschiedenen Lacken. Immerhin gab es am Sonntag eine kleine Swatch-Party mit drei neuen Lacken von RdeL Young und danach wurden meine Startseiten mit Bildern von dem lila Holo geflutet. Ich freue mich riesig, dass meine Bilder so viele von euch zum Kauf animiert haben. Ganz im Gegensatz zum OPI Drive Me Wild - der hat mindestens genauso vielen gefallen, ist aber schwer zu bekommen, wenn man nicht das teure Parfum-Set kaufen will. So schön wie er auch ist (und er ist wirklich wunderwunderwunderschön), aber ich hatte noch nie so ein schlechtes Gewissen, nachdem ich ihn gezeigt habe. :( Bei Lacke in Farbe und bunt! gab es diese Woche direkt wieder einen Nagellack von OPI zu sehen. A Womans Prague-Ative ist aber auch der einzige, der bei Kupfer in Frage kam und bei dem tollen Anblick musste ich ihn euch einfach zeigen. Der Blue Friday war dann mein letzter Beitrag und ich habe euch einen Lack gezeigt, den viele sich bei Instagram und Facebook gewünscht haben. Leider war der Sally Hansen eine richtige Zicke und die Bilder sind auch nicht das Gelbe vom Ei.

 

Meine Linkempfehlungen

  1. Bei Miss von Xtravaganz gab es diese Woche tolle Bilder und Swatches zur Daring Game LE von Kiko, die es schon ein Weilchen bei Kiko gibt. Hier findet ihr Teil 1 und Teil 2- zu schade, dass Kiko die Preise bei den Lacken der LE angezogen hat, sonst hätte ich mir schon längst einen geholt.
  2. In eine ganz andere Richtung geht die Ankündigung der lieben Iwi von Makeupsister - sie liebt Halloween und will euch schon in der "Vorhalloweenzeit" das Gruseln lernen. Bei mir hat es bei den grandiosen Bildern auf jeden Fall schon geklappt und ich bin gespannt, welche Ideen sie für eine gelungene Gruselparty parat hat :)
  3. Wie schnell sich eine Nagellacksammlung vergrößern kann, zeigt uns Mari in ihrer bunten Welt jeden Monat aufs Neue. Auch diesen Monat hatte sie viele tolle Neuzugänge und gibt uns einen Einblick in den aktuellen Stand ihrer Sammlung. Auch wenn ich mir solche Blogposts öfters vornehme, klappt es einfach nie, weil mir meine kleine Wohnung dazwischen kommt. Würde ich meinen neuen Lacken nicht direkt einen Platz zuweisen, wäre bei mir Chaos pur angesagt :D
  4. Heike ist schon eine Weile im Nail Art Fieber und zeigt immer wieder grandiose Designs. Heute hat sie ganz frisch ein Marble Design im Retro Look präsentiert. Ich muss das unbedingt auch mal probieren! Dann allerings mit anderen Farben - mich erinnert Heikes Design sehr an Kürbissuppe und davon bekomme ich Hunger :D
  5. Bei Swatch & Learn, die genauso OPI-Verrückt ist wie ich, gab es diese Woche gleich drei Vorstellungen von neuen OPI Geschenksets: Teil 1, Teil 2 und Teil 3. Für mich ist vor allem Teil 2 interessant- wieder ein Coca Cola Lack, dem ich nicht wiederstehen kann und das Bärchen ist auch zuckersüß :)
  6. Der Herbst macht sich nicht nur draußen breit, sondern auch in der Blogosphäre. Passend dazu ist das Thema bei Cyws Mottomonat dieses Mal A Hint of Autumn! - also ran an die Lacke und lasst den Herbst auch auf eure Nägel. Ich bin mir sicher, dass da wieder tolle Designs zusammen kommen und hoffe, dass ich es auch schaffe, endlich wieder teilzunehmen.
  7. Nachdem der anny Art Club beendet ist, hat die wundervolle Lotte jetzt ihre Top 20 präsentiert und ich freue mich riesig dass ich auch dabei bin. Aber das ist noch nicht alles! Sie darf je 2 Sets der neuen Anny Kollektion L.A. Star verlosen und bei den tollen Lacken muss ich mir mindestens vier kaufen, wenn ich sie nicht bei Lotte gewinne :D
  8. Einen absolut genialen Thermo-Lack gibt es bei der lieben Ida zu sehen - WOW, WOW, WOW! Mehr Worte braucht es bei dem Anblick wirklich nicht!
  9. Es gibt Challenges, die haben es wirklich in sich. Egal wie viel Zeit ich habe, ich bezweifle, dass ich jemals bei einer 31 Day Challenge mit so tollen Designs teilnehmen kann, wie es bei Chalkboard Nails der Fall ist. Ihre Designs hat sie alle nochmal in einer Übersicht zusammengestellt - meinen Respekt für so viel kreatives Durchhaltevermögen!
  10. Zum Schluß möchte ich euch heute noch ein Rezept von Chefkoch empfehlen- irgendwann kommt dann vielleicht auch mal wieder ein eigenes Rezept. :) Wer aber Oreos und Pudding liebt, wird die Blumenerde so wie ich vergöttern! Wenn ihr das Rezept nachmacht, dann empfehle ich euch für 2-4 Personen nur die Hälfte der Zutaten zu verwenden- bei uns wurde eine große Auflaufform voll. Sie wurde zwar auch wieder leer, aber erst am übernächsten Tag :D

Da war ja doch einiges los diese Woche, neben den 3 neuen Limited Editions solltet ihr wirklich mal bei den Blogs vorbei schauen, die ich euch verlinkt habe - es lohnt sich!
Ich hoffe, dass euch mein Sunday Runway Wochenrückblick mindestens so viel Spaß gemacht hat wie mir und kann euch für nächste Woche zumindest versprechen, dass es am Mittwoch Olivgrün und am Freitag Blau wird :D Vielleicht schaffe ich es auch endlich wieder ein kleines Design zu machen und bis dahin wünsche ich euch einen tollen Start in die neue Woche


Das könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

  1. Awwwwww, wie toll! Ich freue mich sehr, dass du jetzt auch Wochenrückblicke machst. ♥ Und dass ich dich ein bisschen inspirieren konnte. ;-)
    Auf die drei LEs bin ich auch schon gespannt. Das kann ganz gut werden oder völlig in die Hose gehen. Vor allem die Effekt-Lacke der Good Girl Bad Girl LE machen mir ein bisschen "Angst". :D Irgendwie habe ich das Gefühl, die werden schrecklich sein.
    Deine Lacke waren diese Woche besonders hübsch und auch ich habe nach deiner Swatch-Party zwei der RdLs gekauft. :) Und das mit OPI Drive me wild ist mir auch extrem aufgefallen. Plötzlich sucht ihn JEDER. Ich habe zum Glück nicht das Gefühl, ihn so dringend zu brauchen. Schwein gehabt. :D
    Ich sortiere meine Lacke auch immer sofort weg und suche sie dann für die Monatseinkäufe extra wieder raus. Umständlich, aber platztechnisch geht es halt nicht anders. :D
    Einige Beiträge, die du verlinkt hast, kenne und mag ich auch. Die anderen gehe ich gleich mal beschnuppern. ;-)
    Und danke, dass ich auch dabei bin. :*
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche morgen. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mich freut es, dass es dich freut ♥ Ich hatte ja schon mal einen versuch gestartet, aber diese Frage-Antwort-Rückblicke sind mir auf die Dauer zu langweilig geworden - deswegen war ich ja von deinem Wochenrückblick so begeistert und bin es immernoch :)
      Ich hoffe natürlich nicht, dass die Lacke aus der good girl bad girl te schrecklich werden, aber selbst wenn- es gibt ja noch die Parfume und die Haargummis, in die ich investieren kann :D
      Ich freue mich so, dass meine Lacke diese Woche so vielen gefallen haben, aber der Drive Me Wild macht mich immer noch ein bisschen traurig- schade, dass man den nicht so kaufen kann. :/
      Na klar bist du dabei, der Lack war ja auch echt großartig ♥

      Löschen
  2. Das ist mal ein Wochenrückblick nach meinem Geschmack! Top ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yeah, das freut mich und weiteren Wochenrückblicken nach deinem Geschmack steht dann hoffentlich nichts im Weg ♥

      Löschen
  3. Danke für's Verlinken, Liebes! :* Ein toller Rückblick!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch, ich bin immer noch fasziniert, wie du aus so vielen Lacken überhaupt vier Gewinnerinnen auswählen konntest. Ich hätte mich ja nicht mal bei der Top 20 entscheiden können ♥

      Löschen
  4. So ein Wochenrückblick ist eine super Sache! Gerade, was LEs und so etwas angeht, konnte ich mich noch nicht dazu durchringen, für jede Ankündigung einen eigenen Post zu veröffentlichen - ich glaube, dass das schnell mal etwas nervig sein kann (besonders, wenn so eine LE-Flut im Anmarsch war, wie diese Woche). Bisher bin ich noch nicht zu perfekten Lösung gekommen, so ein Wochenrückblick ist auf jeden Fall eine gute Idee, um so etwas dort unterzubringen :)

    Liebe Grüße
    Kaddy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit den LEs hat mir lange den Kopf zerbrochen. In der Anfangszeit von HungryNails habe ich die auch mal einzeln gepostet, aber je mehr Blogs man selbst liest, desto nerviger werden die Previews, die plötzlich das Dashboard fluten :/ Ich werde es zukünftig einfach so halten, dass ich die Sonntags mit unterbringe und wenn es mal keine gibt, dann ist das auch in Ordnung :)

      Löschen
  5. Finde ich klasse Deinen Wochenrückblick :-)
    Und vielen Dank auch fürs verlinken. An Kürbissuppe hatte ich gar nicht gedacht, aber jetzt wo Du es erwähnst krieg ich auch Lust auf Kürbissuppe.
    Die Übersicht mit den LEs und den Wochenrückblick von Deinem Blog finde ich auch toll. Nachdem ich den Holo von Rival de Loop bei Dir gesehen habe bin ich echt froh, dass ich den mitgenommen habe.
    So, jetzt klicke ich mich noch durch die anderen Verlinkungen.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich riesig :)
      Ja, ich lese viele Blogartikel über die Bloglovin App und bei deinem Design musste ich sofort an meine Kürbisse denken, die sich schon freuen zu Suppe zu werden :D Zum Kommentieren bin ich übers Handy zwar oft zu faul, weil ich dann aus der App raus muss- aber gerade solche tollen Designs entgehen mir trotzdem nicht :D ♥

      Löschen
    2. Mir geht es auch so mit der Bloglovin App :-)
      Aber übers Handy lesen ist viel einfacher als den Laptop anzumachen.
      Gerade wenn man mal nicht so viel Zeit hat.

      Löschen