Lacke in Farbe und Marineblau + essence Sand Überlack

8/06/2014

Pünktlich zum Mittwoch gibt es heute wieder einen Beitrag zu Lacke in Farbe und bunt! 3.0. Bei Marineblau kann ich mir aktuelle Runde ja schlecht entgehen lassen. Die anderen marineblauen Lacke findet ihr übrigens bei Lena und falls ihr die Aktion noch nicht kennt (sowas soll es ja geben, auch wenn wir schon in der dritten Runde angekommen sind), dann findet ihr dort auch die Regeln und jeden Mittwoch verrät uns Lena in ihrem Beitrag die Farbe für die nächste Woche. Als es letzte Woche dann Marineblau hieß, stand ich erstmal vor der schweren Entscheidung, welchen meiner vielen Lacke ich euch denn zeige. Entschieden habe ich mich letztlich für einen, der Marine auch im Namen trägt und weil ich ihn gestern frisch bei Müller entdeckt habe, stelle ich euch heute gleichzeitig den neuen Sand Überlack von essence vor. Zuerst fangen wir aber mit Marineblau an:

RdeL Young Duo Colour Nail Colour 3 just marine

Der RdeL Young Duo Nail Colour 3 just marine ist einer der Doppellacke, den es in der neuen Theke von Rival de Loop Young in ausgewählten Rossmann Filialen gibt. Wie der Name schon sagt, hat der Duo Lack zwei verschiedene Lacke. In der Mitte befindet sich ein schwarzes Zwischenteil, an dem die Pinsel sind. Von beiden Lacken sind jeweils 5ml enthalten und die Seite, die ich euch heute nicht zeige, ist ein milchiges schimmerndes Weiß. Auf der anderen Seite, ist der Hauptakteur bei Marineblau und sicher auch der Namensgeber für den Duo Nagellack.
Auch das Marineblau des Duo Lacks hat einen recht hohen Schimmeranteil- zumindest in der Flasche. Auf den Nägeln geht der Schimmer ein wenig verloren bzw. ist er hauptsächlich in der Sonne erkennbar. Aktuell trage ich meine Nägel wieder etwas kürzer und da reichen zwei Schichten völlig, um zu decken. Bei längeren Nägeln brauche ich oft noch eine dritte Schicht, damit der Übergang zum Nagelweiß nicht mehr erkennbar ist. So schön wie der Lack auch ist, zum Trocknen braucht er mir einfach zu lange. Wenn man abends "mal schnell" lackieren will, ist auf jeden Fall ein Schnelltrockner Überlack nötig, damit es am nächsten Morgen kein böses Erwachen gibt.
Jetzt kommt der Part, auf den wahrscheinlich einige gespannt sind:

essence nail art sparkle sand top coat 24 i feel gritty!

Wie vor jeder Sortimentsumstellung gibt es auch dieses Mal eine New in Town Trend Edition, in der schon eine kleine Auswahl der neuen Produkte von essence vorab erhältlich ist. Vor allem im Nagelbereich war und bin ich auf einige Sachen wirklich gespannt. Der Sandlack Top Coat ist nur eins der Produkte im neuen Sortiment, die schon vorher meine Neugier geweckt hat und als ich die New in Town Trend Edition gestern im Müller entdeckt hat, musste er einfach mit. Für 1,95€ habe ich da auch nicht lange überlegt und ihn heute noch schnell für euch lackiert.
Meine Vorfreude auf den Topper war schon nach dem ersten Swatch etwas getrübt. Auf den Nägeln ist es leider auch nicht sandiger geworden, wobei man vorne an den Nagelspitzen schon spürt, dass sandige Partikel enthalten sind. Auf den Nägeln selbst ist er mir aber einfach zu glatt- man merkt zwar beim Drüberstreichen einen leichten 3D-Effekt, aber das raue, sandige Gefühl fehlt hier einfach. Stattdessen wirkt er durch die Schimmerpartikel eher wie ein Glitzer Top Coat. Das ist zwar auch schön, aber eben nicht das, was ich mir erhofft und irgendwie auch erwartet hatte. Der milchige Top Coat schluckt mit einer Schicht ein wenig von der Basisfarbe. Mit zwei Schichten, wie auf dem Ringfinger, wird es nicht sandiger, aber er schluckt mehr Farbe. Leider trocknet er nicht sonderlich schnell und ist deshalb für mich persönlich kein Must Have. Die Idee von essence war ja ganz nett, aber bei der Umsetzung hapert es an einigen Stellen.

Beide Lacke sind an sich wirklich schön, allerdings dürft ihr beim Sandlack Topper nicht zu viel erwarten und bei beiden braucht es etwas Geduld, bis die Lacke trocken sind. 
Nächsten Mittwoch geht es dann mit Rosa bei "Lacke in Farbe und bunt" weiter und ich hoffe, dass ich bis dahin noch ein Rosa finde, was mir gefällt :D

Wie findet ihr den Sandlack Top Coat? Top oder Flop?

Das könnte dir auch gefallen

12 Kommentare

  1. Optisch finde ich den Topcoat aber ganz hübsch :-) Hast du vielleicht auch den Sandtopper von Dance Legend und könntest die beiden mal vergleichen?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den Dance Legend Topper habe ich leider nicht :( Der von essence ist auch ganz hübsch, aber man darf eben nicht zu viel Sand erwarten :)

      Löschen
    2. Geben sich beide nicht allzu viel - bei essence wird der Lack durch die zweite Schicht nur um einiges silbriger.. :/

      Löschen
  2. Hmm, joar. Der Topper ist ganz hübsch, aber das überzeugt mich jetzt nicht. Dann lieber richtige Sandlacke. :D
    Das Blau finde ich super! Ich habe den Lack ja mal bei dir gewonnen und schon beide Seiten ausprobiert und gezeigt. Tolles Duo! *Daumen hoch*

    AntwortenLöschen
  3. Zum Glück habe ich den Top Coat noch nicht gekauft, mir ist das viel zu viel Glitzer. Danke, dass du mich davor bewahrst! :D
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöööönes Blau! Das gefällt mir. :) Das mit dem Topper... naja, ich hab es nicht anders erwartet. Und ich hab zum Glück den Sandtopper von Dance Legend. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  5. hmm, der Sand-Topcoat ist jetzt nicht so meins, aber der blaue Lack pur ist wahhhnsinnig schön. Gefällt mir wirklich seeehr sehr gut!

    AntwortenLöschen
  6. Die Kombination ist echt schick.

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  7. wer hat da den schon der Sandlack von essence
    sehr schicke Kombination, gefällt mir sehr gut

    Lg Ella

    AntwortenLöschen
  8. Ja bin auch bissle enttäuscht von dem Sandlack, zu viel Glitzer und zu wenig Sand. Wer von beidem etwas mag, kann aber getrost zugreifen, soo schlecht findr ich ihn dann nämlich nicht! ;)
    Der blaue Lack ist aber wirklich toll! :)

    LG Sophia

    AntwortenLöschen
  9. Also ich find den Sand Top Coat von der Optik her sehr schön und auch sandig. :) Hab ihn mir gestern auch gekauft, aber noch nicht ausprobiert. Ich bin mal gespannt. Sehr schönes marineblau übrigens. :)
    Liebe Grüße,
    Irma

    AntwortenLöschen
  10. Also ich finde den Nagellack ohne den Sandnagellack viel schöner. Sieht alleine echt toll aus. Aber das ist wahrscheinlich Geschmackssache.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen