Anny Yachting Holidays | Quatrefoil Design

7/31/2014

In den letzten Tagen bin ich ja wirklich kaum zu Etwas gekommen nach der Arbeit. Seit gestern habe ich ein bisschen mehr Zeit, auch wenn das bedeutet, dass MrLinguini gerade nicht bei mir ist :( Er kommt aber zum Glück bald wieder und bis dahin will ich die Zeit wenigstens sinnvoll nutzen und euch heute zwei Lacke zeigen, die schon viel zu lange darauf warten, dass ihr sie endlich zu Gesicht bekommt. Vor einiger Zeit bekam ich nämlich vom ANNY-Team zwei wundervolle Lacke aus der YACHTING HOLIDAYS-Kollektion zugeschickt - Vielen Dank dafür! Seit Anfang Juli bekommt ihr diese Kollektion exklusiv bei Douglas und jetzt geht es auch schon los :)

Immer mehr Stars genießen diesen Sommer einen entspannten Yachturlaub, weit entfernt von Paparazzi. Die ANNY-Trendscouts haben sich vom exquisiten Flair der Insel St. Barth inspirieren lassen und zaubern mit der neuen YACHTING HOLIDAYS-Kollektion den Lifestyle des luxuriösen Yachturlaubs auf die Nägel.

Sechs edle Lacke begeistern in zarten Pastelltönen, die die sonnengebräunte Haut ideal zum Leuchten bringen. (UVP = 9,50€)
Ich habe zwei der insgesamt sechs Lacke bekommen und ANNY schreibt zu meinen Lacken Folgendes:
Das helle, sommerliche Mandarin von "miss sunshine" No. 156 ist perfekt für schöne Sonnenuntergänge auf einer Yacht.
Der mintfarbene Lack "green ocean trip" No. 380.50 versüßt jeden Landgang.
Den ANNY-Pinsel habe ich dieses Mal bei beiden Lacken fotografiert (Ihr seht ihn oben auf der Collage) und obwohl er recht schmal ist, lässt sich mit dem Pinsel prima lackieren. Er fächert toll auf und transportiert genau die Nagellackmenge, die ich für einen Nagel benötige. Die Deckkraft ist bei beiden Lacken wirklich gut- mit zwei Schichten habe ich nichts mehr vom Nagelweiß gesehen. Die Trocknungszeit war bedingt durch Wärme zwar etwas länger als ich es von ANNY gewohnt bin, aber hier helfen zum Glück Schnelltrockner-Überlacke und davon gibt es mittlerweile mehr als genug auf dem Markt. Die Bewertung ob und wie schnell ein Lack trocknet erübrigt sich also. ;)
Vor einiger Zeit habe ich dann bei der lieben Anna von Planet Nagellack das Quatrefoil Design zum ersten Mal gesehen. Weil man dafür zwei Lacke braucht und ich die beiden sommerlichen ANNYs nicht einfach nur für euch Swatchen wollte, war das Ganze direkt beschlossene Sache. Eine einfache Video-Anleitung, wie dieses Design gemacht wird, findet ihr bei MissJenFABULOUS. Die Erklärung ist zwar auf Englisch, aber um das Design nachzumachen, reicht es, wenn ihr das Video anschaut - das fertige Design sieht schwerer aus als es ist. Wirklich!
Falls euch die Yachting Holidays-Kollektion bisher noch nicht begegnet ist, solltet ihr auf jeden Fall mal nach den Lacken Ausschau halten! Die Qualität von Anny kann sich absolut sehen lassen und die Lacke sind gerade zu leicht gebräunter Haut toll sommerlich. Ich finde beide Farben wirklich hübsch, wobei mein Favorit von beiden das gräulich angehauchte Mint von "green ocean trip" ist. Einen Lack in der Farbe hatte ich bisher noch nicht und ich mag die Farbe sehr, weil sie zwar farbig, aber irgendwie auch schlicht genug für den Alltag ist. Das helle Apricot ist auch sehr schön, aber an solche Farben muss ich mich einfach noch gewöhnen. :D

Mir gefällt das Quatrefoil Design wirklich gut und es war sicher nicht mein letztes :)
Wie findet ihr es? Habt ihr so ein Design schon mal gemacht?

Das könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

  1. Uhh tolle Farben. Die beiden würde ich auch gern in meiner Sammlung einziehen lassen ;)

    Liebe Grüße,
    Liz

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich sehr schön! Und das Design mal so richtig toll. :D

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Das Design ist nicht so meins, erinnert mich an Sesselpolster :)), aber die beiden Lacke sind wirklich wunderschön - ich glaube, da ist ein Abstecher zu Douglas fällig ...

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Design auch klasse. Sowas möchte ich auch mal machen. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ohh ich finde beide Lacke aboslut wundervoll. Die sind genau nach meinem Geschmack. Auch das NAildesign ist dir mal wieder richtig supergut gelungen :)

    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende!

    AntwortenLöschen
  6. Also, auch wenn die Lacke jetzt nicht so meinem Beuteschema entsprechen, gefallen sie mir in der Kombination echt gut! Dein Design kann sich wirklich sehen lassen, richtig schön! :)

    AntwortenLöschen
  7. Miss Sunshine ist genau nach meinem Geschmack! Richtig toll für den Sommer :) Und das Design *.*

    AntwortenLöschen
  8. Super Design, die Farben sind nicht soo meins, aber mit dem Design gefallen sie mir echt gut!

    AntwortenLöschen
  9. Das Design gefällt mir sehr gut, das muss ich demnächst auch mal ausprobieren :)
    Ich finde aber, dass die beiden Farben nicht so ganz 100%ig zusammenpassen, aber schön sind sie trotzdem.

    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  10. Herrlich, diese beiden Farben sind soooooooooooooooo schön. =) Hach, zauberhaft und dein Design ist auch wieder sehr kreativ. ♥

    AntwortenLöschen