Maybelline Woche #1 | Nail Designer Look

6/12/2014

Nachdem ich gestern das erste große Geheimnis rund um das Nageltrend-Event bei dm deutschland lüften konnte, geht es heute direkt los mit dem ersten Design. Mittlerweile sind auch die Videos von mir und den anderen Blogger-Mädels online und ich zeige euch heute noch ein paar Bilder zu meinem Maybelline Nail Designer Look.

Die Videos und alle weiteren Infos zu den Nageltrends des Sommers bei dm findet ihr unter www.dm.de/blogger-testen und ich wünsche euch viel Spaß beim Anschauen :)


Wie ich euch gestern schon mitgeteilt habe, wurden die verschiedenen Looks sozusagen ausgelost. Zu dem Nagel Spezial wird es nämlich nicht nur einen großen Aufsteller in eurem dm drogeriemarkt geben, sondern auch ein Produktheft, in dem ihr die Looks findet und die Hinweise, was ihr braucht, um die Looks nachzumachen. Ich habe also den Nail Designer Look von Maybelline bekommen und behaupte einfach mal, dass ich zumindest was das Werkzeug angeht, den innovativsten erwischt habe. Die Maybelline Colorshow Nail Art Pens gab es bisher nämlich noch nicht und deshalb stelle ich sie euch kurz vor.
Insgesamt wird es (solange der Vorrat reicht) vier Farben geben: White, Silver, Gold und Turquoise. Jeder Stift soll einzeln 4,95€ kosten, allerdings wird gibt es die Sonderaktion, bei der ihr für den Kauf eines Maybelline Nagellacks einen dieser Stifte dazu bekommt. Die vier Stifte sind vom Prinzip her so gemacht, wie zum Beispiel Tip Ex oder Edding Stifte. Das heißt, dass ihr sie vor dem Benutzen schütteln müsst und anschließend leicht auf die Plastespitze drückt, bevor ihr euch damit auf euren Nägeln ans Werk macht. Mit den Stiftspitzenkönnt ihr sowohl Punkte als auch Linien zeichnen- eurer Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt und wie ihr an meinen Bildern sehen könnt, ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
Nun möchte ich gerne ein paar Worte zu meinem Look verlieren, der an sich nicht schwer ist- zumindest nicht dann, wenn man das erste Mal ein Video dreht und dann auch noch alles möglichst erkennbar sein soll :D Der Look war so wie er ist übrigens vorgegeben. Wenn ihr den Aufsteller in eurem dm entdeckt habt und damit auch das Prospekt, dann seht ihr auf der Maybelline Seite meine "Vorgabe". Ich gebe es zu, der ganze Videodreh hat mich wahnsinnig Nerven gekostet und ich bin froh, dass ich keine Schimpfwörterkasse habe. Denn auch wenn die Stifte wunderbar einfach zu handhaben sind, ist es doch was ganz anderes, wenn ich beim Lackieren und anmalen direkt sehen kann was ich mache.
Zwischendurch sind mir die Stifte leider ein paar Mal eingetrocknet und es gab auch ein paar andere Patzer (ich sag nur "abstrakter Zeigefinger" :P), aber für mein erstes Video finde ich es gar nicht so übel und dem wahrscheinlich am PC erstellten Design aus dem Heft kommt es auch recht nahe oder? Die Deckkraft der Stifte ist an sich ganz gut, wobei der silberne etwas mehr Anlauf gebraucht hat, als zum Beispiel Weiß und Türkis. Bei mir halten die Stifte genauso wie normaler Nagellack und lassen sich auch problemlos wieder entfernen wie Nagellack. Alles in allem kann ich euch die Maybelline Colorshow Nail Art Pens absolut empfehlen, wobei ich das Design selbst als bedingt alltagstauglich einstufen würde- gerade für Anfänger und Ungeduldige ist es wahrscheinlich auch zu kompliziert. Falls ihr den Aufsteller bei dm schon entdeckt habt, dann schaut sie euch unbedingt mal genauer an, denn wie ich schon erwähnt habe, sind die Nail Art Pens in meinen Augen das innovativste Produkt im Nageltrend-Spezial, wenn es darum geht ein hübsches Design auf die Nägel zu bringen.

Falls ihr bereits mein Video gesehen und bis zum Schluss durchgehalten habt, dann habt ihr schon einen kleinen Einblick in das bekommen, was euch in den nächsten Tagen erwartet. Denn auch wenn die Stifte toll sind, ist das Design sicher nichts für jeden und so habe ich einfach noch ein paar andere und vor allem einfachere Designs gemacht, die ihr gerne als Anregung sehen könnt :)

Wie findet ihr den Nail Designer Look von Maybelline und vor allem wie gefällt euch meine Umsetzung und mein Video?

Das könnte dir auch gefallen

35 Kommentare

  1. Super! Das sieht echt toll aus. Von den Stiften habe ich in den letzten Tagen auch schon gelesen. Werde mir morgen welche zulegen, aber kann mich nicht für die Farben entscheiden... :D Mit denen kann man echt viel zaubern.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ♥ Wo konnte man denn schon vorab von den Stiften lesen? Also ich persönlich finde ja den türkisen am tollsten :D

      Löschen
  2. Ich bin bei Nailartpens ja skeptisch... Ich habe vier von Essence und zwei von... ich glaube Jolifin?... und keiner davon funktioniert. Bisher habe ich mir damit höchstens Macken in den Lack gedrückt... >.<
    Aber diese hier scheinen ja wirklich zu gehen!^^
    Vielleicht gucke ich mir die mal an, wenn sie rauskommen, wird aber wohl auch ne Preisfrage sein. Und eigentlich habe ich mich schon damit abgefunden einfach alles mit dem Pinsel zu machen... xD
    Aber sehr cooles Design, vor allem der Mittelfinger! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mit denen von essence sind die von Maybelline zum Glück nicht zu vergleichen- da hätte ich beim Videodreh die Krise bekommen :D Der Lack muss aber trotzdem richtig trocken und fest sein, sonst rupfst du ihn mit der Spitze auf. Wie ich schon im Text geschrieben habe, gibt es die Stifte seit heute und entweder kauft man sie einzeln für 4,95€ oder man nutzt das Angebotz, kauft sich einen der Maybelline Lacke für ca. 1,95€ und bekommt den Stift gratis dazu :)

      Löschen
    2. Ich geh mir das morgen nach der Arbeit mal ansehen. Aber bei dem Angebot kann man ja eigentlich nichts falsch machen. :)
      Das hatte ich ganz überlesen, danke für den Hinweis! :)

      Löschen
    3. Das macht doch nichts :) Schau sie dir ruhig mal an und so viel falsch machen kann man da tatsächlich nicht. :)

      Löschen
  3. Ich finde auch deinen Mittelfingernagel super gelungen! Mit Nail Art Pens probiere ich auch gerade herum und freue mich, dass es nun auch welche von Maybelline gibt. Die werde ich mir sicher mal anschauen. Diesen Turm im DM habe ich heute schon gesehen, aber die Stifte sind mir gar nicht aufgefallen - na ja, meine Brille ist kaputt ^^
    Die Spitze ist aber eher wie bei einem Filzstift, oder? Dadurch werden die Linien nicht so dünn, aber mal sehen, wie ich damit klarkomme. Ich bin ja durchaus experimentierfreudig ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ♥ Das Hauptaugenmerk lag auch auf dem Mittelfinger :) Prinzipiell kann man mit den Stiften schon dünne Linien zeichnen, allerdings hat das in dem Video für mein Design nicht so recht geklappt, weil man das Weiß dann nicht gut genug gesehen hätte und ich deswegen manche Linien mehrfach nachgezeichnet habe :)
      Oh je, wie beschreibe ich jetzt die Spitze, also sie ist aus Plaste und hat vorne eine kreuzförmige Öffnung aus der die Farbe kommt. Eher nicht wie ein Filzstift, aber meine Spitzen sind auch nicht mehr repräsentativ gewesen für ein Foto, deswegen habe ich sie nicht fotografiert. In dem Aufsteller sind sie aber hoffentlich unbenutzt, da kannst du ja gerne mal schauen :)

      Löschen
    2. Na, dann sind die Spitzen ja doch so wie bei den Pens von RdLY und essence. Egal, ich freu mich trotzdem drauf. Besonders auf den goldenen und den türkisenen habe ich es abgesehen! In den Farben kann ich mir Tribal Muster gut vorstellen ♥

      Löschen
  4. Ich freue mich auf die kommenden Designs! Und das Video ist toll geworden. :* ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh dankeschön ♥ Ich war vorab wahnsinnig nervös, wie es ankommt, aber bei den Ladezeiten haben die meisten wahrscheinlich eh keine Geduld, sich die Videos anzuschauen :D

      Löschen
  5. Die Seite mit den Videos auf der dm Website geht gerade überhaupt nicht .... lädt nicht komplett, Videos stocken alle. Hoffe, es funktioniert bald, dann schau ich mir alles an.
    Deine Stifte sehen echt interessant aus! Und das Design finde ich sehr gelungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, für uns Blogger ist das auch deprimierend, aber die Videos kommen hoffentlich bald in den Youtube Kanal und laden da dann schneller :)

      Löschen
  6. Die Stifte sind wirklich mal spannend, ich glaub, die muss ich mir mal anschauen. :) Ich hab mich ja bisher nicht so richtig an Nageldesigns herangetraut. ^^ Hast du aber toll hingekriegt!

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also mit den Stiften geht Nageldesign wirklich einfach, auch wenn das von Maybelline eher zu den schwierigeren zählt :)

      Löschen
  7. Wahnsinns Nageldesign! Ich liebe die Farben und Muster total! Ich glaube, auch wenn ich damit niemals sowas hinbekommen würde, möchte ich so einen stift auch mal ausprobieren! Der preis ist sogar für mich sparfuchs absolut akzeptabel :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte ja keine andere Wahl als es für das Video hinzubekommen :D Aber immerhin habe ich mich dadurch auch mal an was komplizierteres getraut :) Die Stifte sind wirklich toll, allerdings mag ich sie lieber für einfachere Sachen.

      Löschen
  8. super schick! ich mag solche grafischen designs sehr. habe mir einen pen von essence gekauft (schwarz), den finde ich ganz ok. silber und weiß reizen mich bei den maybelline pens am meisten. die deckkraft scheint ja auch ganz gut zusein. leider dauert es ewig, bis mein dm die neuen sachen bekommt, manchmal hat er sie gar nicht :-( ich hoffe auf eine gute gelegenheit.

    super video übrigens! bitte mehr davon :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weiß kann ich dir absolut empfehlen, bei Silber ist die Deckkraft leider nicht ganz so gut. Eigentlich müssten aber alle dms den großen Aufsteller bekommen- ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, dass du die Stifte, die dir gefallen, bekommst :)

      Dankeschön für das Lob, aber bevor ich mehr Videos mache brauche ich wahrscheinlich bessere Belichtung und ein Tischstativ :D

      Löschen
  9. Das ist dir wirklich gut gelungen! Ich sehe schon, dieses Nageltrend Spezial wird ganz schön teuer für mich ;) Schaue morgen gleich mal beim DM vorbei :P
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So teuer ist das Angebot von Maybelline ja zum Glück nicht. Blöd wird es nur, wenn dir auch von den anderen Firmen die Sachen gefallen :D

      Löschen
  10. Wow, das Design ist dir doch echt toll gelungen. Sieht wirklich suuuuper aus :) Das Muster ist toll geworden. Werd ich auch ausprobieren, aber definitiv :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich bin schon gespannt, wenn du es nachmachst :)

      Löschen
  11. Tolles Design. Schön, dass du mitmachen konntest :)

    AntwortenLöschen
  12. Die hatte ich eben in der Hand und habe sie dann erst mal stehen gelassen. Solche Muster stampe ich eben eher.... obwohl so ein weißer vielleicht gar nicht so schlecht ist um mal einen Mini-Akzent zu malen. Auf jeden Fall ein sehr schönes Produkt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja fürs Stampen leider nicht so gut ausgerüstet wie du, deswegen finde ich die Stifte richtig klasse- auch als Abwechslung zu meinem geliebten Striping Tape :D

      Löschen
  13. Ach, den Aufsteller hab ich heute zufällig in meinem dm gesehen und als ich ein bisschen genauer geguckt hab hab ich gedacht, 'mensch, das ist doch das Design von Ms Linguini von gestern!' - und tadaa, tatsächlich, so war's und nun weiß ich Bescheid :)
    Coole Aktion!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und hast du dir auch einen der Stifte geholt? :)

      Löschen
  14. Wow, deine Nägel haben ein tolles Design abbekommen, gefällt mir sehr gut. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, ich finde das Design auch schick, gerade weil es mal was anderes ist :)

      Löschen
  15. Mir gefällt der Zeigefinger total gut! ^^
    Hab die Stifte auch gestern entdeckt und mir den weißen und den türkisenen gekauft (im Set mit zwei Color Shows). Die Aktion finde ich mal super :D Und die Stifte auch, die von essence und so waren bisher immer kaum zu verwenden, aber hier klappt das doch ganz gut. Und dein Design gefällt mir auch sonst, aber den Zeigefinger finde ich echt cool ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich aber sehr :) Grade beim Zeigefinger habe ich beim Drehen kaum was gesehen und war danach ein bisschen traurig, dass es so schief geworden ist. Ich finde die neuen Stifte richtig klasse, vor allem weil sie auch wirklich mal funktionieren :)

      Löschen
  16. Und erfolgreich alle vier erstanden - das Problem war eher, vier Lacke zu finden :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich mir vorstellen :D Aber man kann ja zum Glück auch mit allen anderen Lacken aus dem Maybelline Sortiment kombinieren :)

      Löschen