Swatch-Party mit der p2 Match it - WM Limited Edition

5/27/2014

Als ich vor Kurzem unerwartet ein Päckchen von p2 bekommen habe, war die Freude sofort riesig groß. Ich habe bisher noch nie Post von p2 bekommen und als ich das Päckchen öffnete und auch noch vier Lacke darin fand, war die Freude direkt noch größer. Nicht unbedingt, weil die Lacke in einem niedlichen Fußball-Design daher kommen, sondern weil ein blauer dabei war und die Nationalfarben für Deutschland. Jetzt kann ich also auch meine Nägel passend zur WM gestalten und habe die Zeit am vorletzten Wochenende genutzt für eine kleine Swatch-Party und schaffe es nun auch endlich, euch die Lacke vorzustellen.
p2 stellt die Match it - WM Limited Edition vor:

Trendige Nagellacke in knalligen Farben– können perfekt zu Länderflaggen kombiniert werden. Ein absolutes Fan-Accessoire für die Fußball-WM.
In acht Farben: 010 Brazil, 020 Spain, 030 France, 040 Italy, 050 Belgium, 060 Argentina, 070 Portual, 080 Germany.

Die golden goal nail polishes sind vegan. UVP: 6ml für 1,95€

Was ich von den vier Lacken halte, die mir zugeschickt wurden, erfahrt ihr jetzt und im Anschluss gibt es auch noch ein kleines WM-Design.

p2 Match it! golden goal nail polish 050 Belgium

Bei Belgium handelt es sich um einen tiefschwarzen Cremelack ohne irgendwelchen  Schnick Schnack. Der Lack deckt bereits mit einer Schicht wunderbar, allerdings ist das Lackieren etwas schwieriger - dazu aber später mehr. Wer noch keinen schwarzen Lack hat, kann sich diesen gerne genauer anschauen, denn er trocknet auch noch sehr schnell und das selbst bei einer zweiten Schicht. Ansonsten ist es eben einfach ein solider schwarzer Lack, der bei einer Edition zur Fußball WM nicht fehlen darf (schon gar nicht, wenn man die deutsche Flagge irgendwie auf die Nägel bekommen will).

Weiter geht's mit Blau!

p2 Match it! golden goal nail polish 060 Argentina

Hier haben wir ein wirklich hübsches Mittelblau, in Anlehnung an die argentinische Flagge. Auch Argentina ist ausgestattet mit einem glänzenden Cremefinish und wie ich finde sehr gut deckend. Eine Schicht reicht völlig, aber auch durch eine zweite Schicht (wenn mal etwas ausgebessert werden muss) trocknet der Lack noch sehr schnell. Farblich gefällt mir das Blau richtig gut und ist mein persönliches Highlight im Päckchen gewesen.

Weiter geht's mit Rot!

p2 Match it! golden goal nail polish 070 Portugal

Ich würde mal sagen, dass wir hier ein klassisches und gleichzeitig knalliges Feuerwehrrot haben. Ebenfalls mit einem glänzenden Cremefinish ausgestattet, unterscheidet es sich nur unwesentlich in den Eigenschaften von 050 Belgium oder 060 Argentinia. Hier muss man beim Lackieren nämlich ein wenig sorgfältiger sein, da der Lack beim Säubern der Nagelränder sonst rote Spuren hinterlässt. Beim endgültigen Entfernen werden die Nägel aber nicht verfärbt.

Nach Schwarz, Blau und Rot kommt Gold!

p2 Match it! golden goal nail polish 080 Germany

Im Gegensatz zu den anderen drei Farben, die ich bekommen habe, hat 080 Germany kein glänzendes Cremefinish. Ich würde es vielmehr als eine Art Brushed Metal einordnen, denn der metallische Look ist nach dem Trocknen eindeutig zu erkennen, genauso wie die Pinselstriche. Es ist also ratsam, diesen Lack möglichst gerade zu lackieren. Erstaunlicherweise deckt auch der goldene Fußballlack sehr gut und trocknet so schnell wie die anderen drei.

Fazit & WM Design

Insgesamt finde ich die Match it! LE als eine Limited Edition für die kommende Fußball WM gelungen. Gerade in Bezug auf die deutschen Nationalfarben freut es mich, dass p2 im Gegensatz zu anderen Herstellern daran gedacht hat, dass die Flagge Schwarz-Rot-Gold und nicht Schwarz-Rot-Gelb ist. Mit den insgesamt 8 Nagellacken kann der Fußballbegeisterte Nagellackfan sicher zu den meisten Spielen die Flagge vom Favoritenland auf die Nägel lackieren. Wer sich allerdings nur wenig für Fußball und die WM begeistern kann, wird auch bei der Macht it! Limited Edition nur bedingt glücklich. Die Farben sind sicherlich keine Must Haves bzw. werden die meisten von euch ähnliche Farben schon haben, denn bis auf den Deckel im Fußballdesign und die Flaschenform sind die Lacke nichts Besonderes. Wer allerdings noch auf der Suche nach einem deckenden Schwarz ist, der sollte sich zumindest 050 Belgium (und falls das Weiß genauso gut deckt, dann auch Italy) vormerken! ;)

Leider ist mir bei den Lacken auch ein Problem aufgefallen, was vor allem durch die Flaschenform auftritt. Durch die schmalen langen Fläschchen ist auch der Pinsel schmal und lang. Obwohl ich ihn immer wieder gut abgestreift habe, sind bei mir mehrere Lackwürste auf der Unterlage gelandet. Und ja, ich meine Lackwürste und nicht irgendwelche Conchitas. Gerade wenn man mit einem Nagel fertig ist und sich denkt: "der deckt ja gut", passiert es. Vom Ende des Pinsels hat sie sich unbemerkt nach vorne geschlichen und plopp liegt sie da. Im Idealfall hat man wie ich eine Unterlage (irgendwie habe ich es bei den schmalen Pinseln wohl geahnt) und im dümmsten Fall landet die Lackwurst genau auf dem fertigen Nagel, auf der Tischdecke, dem Bett oder wo auch sonst ihr lackiert. 

Genug geplaudert, wenn mir p2 schon die Farben zur deutschen Flagge zuschickt, dann fange ich direkt mal mit einem WM-Design an- bevor zur WM alle Blogs damit überfüllt sind :D
Punkte, Fischgräten und Gradient sind so die drei Sachen, die mir eingefallen sind, um die Lacke irgendwie zu kombinieren ohne dabei zu sehr WM Hurra! zu schreien. :D Noch ist es ja eine Weile hin und auch wenn mein Schwesterherz das Gradient (manche sagen dazu auch Ombre, aber ich nenne es Gradient- nennt ihr es doch wie ihr wollt :P) am Mittelfinger am Schönsten fand, gefallen mir die Punkte auf dem kleinen Finger und auf dem Daumen am Besten. Die Fischgräten muss ich noch üben bzw. mir mal eine andere Lackierhaltung angewöhnen, bei der die Finger gerade liegen und ich genau sehen kann, was ich mache. :D Aber das Design ist ja auch nur eine Anregung, wie ihr eure Nägel zur WM tragen könntet.

Das war es dann auch erstmal von mir- ich habe für heute genug gequasselt :D Jetzt würde mich aber interessieren, wie ihr die p2 Match it! Limited Edition findet? Sind da interessante Nagellacke dabei oder ist euch die WM jetzt schon zu viel des Guten?


Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an p2!

Das könnte dir auch gefallen

15 Kommentare

  1. Mir ist auch aufgefallen, dass fast alle die Flagge immer schwarz-rot-gelb pinseln. :) Schön, dass P2 daran gedacht hat, ein Gold zu liefern. Die Lacke sehen auch gar nicht schlecht aus, aber ich werde wohl keinen davon brauchen. Auch mal gut. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das fand ich auch gut, zumal die drei Lacke den Nationalfarben wirklich sehr nahe kommen :) Aber um sie zu Brauchen, muss man entweder ein großer Fußballfan oder LE-Sammler sein oder eben die Farben so noch nicht besitzen :)

      Löschen
  2. ich finde die pinsel einfach zu lang. zu schade ein gutes deckendes schwarz oder weiß kann man ja immer gebrauchen.
    dein ombre.. verzeihung GRADIENT ^^ gefällt mir auch am besten weils eben so flaggenmäßig ist.
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Pinsel an sich ist zum Lackieren völlig in Ordnung, kompliziert wird es eigentlich nur, durch den langen Stiel :/ Ich kann damit leben, dass dir das Gradient gefällt :D Ich habe damit wahrscheinlich nur Probleme, weil ich die schwarzen Ränder nicht richtig säubern konnte ;)

      Löschen
  3. Ich war schon 3x bei dm und hoffe, dass der Aufsteller morgen endlich steht- ich will sie alle :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass sich auch jemand für die Lacke begeistern kann :) Süß sehen sie so nebeneinander stehen ja echt aus ♥

      Löschen
  4. Das Gradient finde ich auch super, das bietet sich einfach an;) also die beiden Töne Deutschland und Italien muss ich schon um ihrer selbst willen mitnehmen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde Deutschland auf jeden Fall gut getroffen- so vom Goldton her :) Bei Italien bin ich gespann, ob das Weiß genauso gut deckt, aber eigentlich habe ich schon genug weiße Lacke :D

      Löschen
  5. An sich finde ich die LE ja nicht schlecht, aber ich werde mir vermutlich keinen Lack daraus kaufen. Die meisten Farben besitze ich doch ziemlich ähnlich, besonders Schwarz, Rot und Gold hat man als Junkie ja vielfach daheim. :D
    Das Design ist sehr hübsch geworden, mir gefällt besonders das Fischgrätenmuster. Ich liebe einfach Fischgrätenmuster. Immer! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich muss ja gestehen, dass ich mich über das Schwarz echt gefreut habe, denn so richtig schwarz ist bei mir nur der eine matte von Astor und alle anderen sind sandig, glitzerig oder sonst was :D Ich mag Fischgrätenmuster auch gerne, aber noch mehr würde ich es mögen, wenn meine Gräten mal gerade werden würden ;)

      Löschen
  6. Finde deine "Variationen" der Deutschlandflagge auch wunderbarst :)
    Mal schauen, was mal auf meinen Nägeln landen wird :D

    Da mein blanc momentan rumzickt, durfte erstmal nur "Italy" mit - aber wenn ich "Argentina" bei dir sehe, frage ich mich, ob ich so einen Blauton schon besitze oder nicht (die vollkommene Ratlosigkeit, wenn deine Sammlung nicht da ist, wo man selbst ist) :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, das freut mich ♥ Ich weiß auch noch nicht, was und ob ich überhaupt ein Design zur WM selber mache- zuhause vorm Fernseher sieht das ja eh keiner :D

      Löschen
  7. Sehr schöner Post und Dein Nageldesign ist wieder super schön geworden!! Ich hatte leider auch so meine Problemchen beim Lackieren... Hab sie eben grade das erste Mal ausprobiert und hatte so einen kleinen Kampf mit der Pinselform ;)) Aber jetzt geht's wie ich finde :DD
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön meine Liebe ♥ Der lange Pinsel macht es leider nicht gerade einfach, aber mit ein bisschen Übung klappt zum Glück alles irgendwie :D

      Löschen
  8. Habe mir Germany, France & Argentina gekauft! suuuper schön

    AntwortenLöschen