lots of lux

5/02/2014

Ich hatte ja schon angedeutet, dass ich mich wirklich riesig auf den heutigen Blue Friday freue. Der Grund für meine übermäßige und nicht enden wollende Freude ist heute ein ganz besonderer. Denn ich habe ihn endlich! Anfangs dachte ich noch, dass ich ihm widerstehen kann, aber dann gab es nach und nach immer mehr Bilder von ihm und gerade beim Blue Friday haben ihn so viele von euch gezeigt, dass mein Verlangen immer größer wurde. Aber: im Laden war er nicht mehr erhältlich. Wie ich doch zu ihm gekommen bin, verrate ich euch später, aber erstmal nennen wir das gute Stück beim Namen:

essie lots of lux

Ich weiß gar nicht, wie oft ich in den letzten Wochen nur schauen und lesen konnte anstatt ihn selbst zu lackieren, aber der essie lots of lux ist schon etwas sehr Besonderes. Während mich die anderen Lacke aus der Encrusted Treasures Kollektion nur mäßig interessiert haben, hat der lots of lux mich mit jedem Blick mehr begeistert. Soweit ich weiß ist er der erste seiner Art von essie- nämlich ein wundervoller Textur-, Sand- oder Zuckerlack. Nennt es wie ihr wollt, einzigartig bleibt er deswegen trotzdem.
Schon mit einer Schicht deckt lots of lux perfekt und selbst wenn die erste Schicht nicht so schön gleichmäßig wird, trocknet er auch mit einer zweiten Schicht absolut schnell. Und da ist es dann auch schon sichtbar- das rubbelige Finish. Wunderschön und gleichmäßig trocknet es auf den Nägeln zu dem typischen Sandeffekt. Aber der essie trocknet nicht einfach nur blau und sandig, sondern gleichzeitig auch glitzerig. Was in der Flasche wie eine Kombination aus Blau und Silber wirkt, entpuppt sich auf den Nägeln als eine kleine Glitzerparty in allen Blautönen, die mir so einfallen, aber vor allem in Türkis und die silbernen Glitzerpartikelchen schimmern scheinbar holografisch im Sonnenlicht.
Habe ich schon erwähnt, dass ich absolut begeistert bin? Ich könnte euch dieses Mal echt mit zig Fotos überfallen, denn selbst auf den unscharfen und weniger gelungenen sieht lots of lux fabelhaft aus und zeigt immer wieder andere wundervolle Facetten. Aber ihr wollt ja sicher auch wissen, wie ich nun Wochen nach dem die Limited Edition aktuell war, an diesen genialen Lack gekommen bin. Da ich nicht zu viel verraten darf, mache ich es relativ kurz, denn wir durften uns beim dm Event auch die Büros anschauen. Ich sage euch, für jeden Kosmetikfan ist das ein Traum, denn alle Beautytheken stehen auch in den Büros und wir durften uns ein bis zwei Produkte aus den Theken aussuchen. Und da stand er ganz verlassen in der essie Theke- der letzte lots of lux ♥
Ich war mir nicht sicher ob das mit dem Mitnehmen-dürfen tatsächlich so ernst gemeint war, deshalb habe ich Inna und Carina von dm bestimmt drei-viermal oder öfter gefragt. :D Aber da von den anderen Mädels keine den süßen kleinen haben wollte, war für mich der Tag gerettet. Die Erschöpfung von der langen Zugfahrt war mit einem Mal wie weggeblasen. Für mich war das wie Weihnachten und Ostern auf einen Tag. Einen Lack in den ich mich nach und nach verliebt habe und den ich eigentlich längst abgeschrieben hatte und dann gehört er mir plötzlich! In solchen Momenten bin ich einfach nur wahnsinnig glücklich, denn es sind oft die kleinen Dinge im Leben, die die großen Momente unvergesslich machen ♥
Genug geträumt, erinnert und geschwärmt- ich habe es mir nicht nehmen lassen und lots of lux zum Abschluss in Top Coat ertränkt. Als Sandlack frisst er davon natürlich mehr als andere, aber dafür zeigt er sich mit Top Coat nochmal von einer ganz anderen Seite. Ein bisschen Ähnlichkeit mit Zoya Dream hat er dadurch, allerdings sind die Glitzerpartikelchen beim essie etwas kleiner und feiner. Ich bin trotzdem begeistert und liebe ihn matt und sandig genauso wie glatt und glänzend.

Seid ihr auch so begeistert vom lots of lux wie ich oder war das vielleicht nur dieses typische Habenwollenabernichtbekommenkönnen-Gefühl? :D

Jetzt bin ich aber erstmal gespannt, welche Lacke ihr heute in der Galerie verewigt.





Das könnte dir auch gefallen

35 Kommentare

  1. Ohja, er ist wirklich wunderschön! :) Ich hab auch viel zu lange hin und her überlegt, weil ich diesen Farbton als Mini von ANNY besitze... Aber am Ende muss ich ihn bestimmt doch noch haben. ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube auch, immerhin trägst du ja jetzt auch öfters mal Blau ♥

      Löschen
  2. Hättest du was gesagt, so hätte ich ihn dir hier besorgen können. Wir hatten letztes Mal noch die komplette Kollektion im Douglas. ;)

    Aber er ist auch einfach zu schön, ich bin froh, dass ich ihn auch habe. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin jetzt auch froh, dass er endlich bei mir ist :D Ja manchmal komme ich auf die einfachsten Sachen nicht, aber wenn ich nochmal einen Lack suche, den es bei uns nicht mehr gibt, frag ich dich einfach :) Die Yes Love Lacke gibt es bei euch nicht zufällig? :D

      Löschen
  3. der is auf jeden Fall auch mein Favorit von der Encrusted Treasures LE. Ich glaube ich hau heute auch noch nen Blue Friday - Post raus, bin mir nur noch unsicher ob der Lack den ich habe wirklich genug blau oder schon zu lila ist :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meiner auch :D Also von der Galerie aus zu urteilen ist das eindeutig noch Blau :)

      Löschen
  4. Glücklicherweise konnte ich ihn "ganz normal" in meinem dm ergattern - und leider trage ich ihn viel zu selten :D

    (Und ich muss zugeben, mein Lack ist eher "blau gemogelt" heute... ;D)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ich glaube da bist du heute nicht die Einzige :D

      Löschen
  5. Ich habe den auch finde ihn auch eigentlich total super. Aber er ist so ähnlich zu blauen Lack aus der Sugar Matte Reihe von Kiko, dass ich Lots of Lux jetzt eigentlich gern wieder loswerden möchte.^^
    Bisher hat sich aber kein Interessent gefunden, ich versteh das gar nicht. Ich war damals so hin und weg, dass ich sogar noch ein zweites in die Stadt gelatscht bin, um ihn zu kaufen, weil ich ihn zuerst doch stehen gelassen hatte... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber das kannst du doch nicht tun :( Der Kiko ist doch eher blau-silber und der essie blau-türkis ♥ Dass ihn keiner will, kann ich aber auch nicht verstehen :/ Der ist doch total schön :)

      Löschen
  6. Das ist wirklich ein sehr hübscher Lack - vor allem auf Hochglanz gebracht :) Aber irgendwie hat er mich im Laden doch ziemich kalt gelassen :x

    Ich hab' mit meinem Lack ja heute ein bisschen ein schlechtes Gewissen, weil der so grünstichtig ist - aber da du gesagt hast, dass das okay ist, mache ich trotzdem mit... Ebenfalls mit Sand dieses Mal :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach du brauchst doch kein schlechtes Gewissen haben- dieses Mal sind einige Blautöne Auslegungssache :D

      Löschen
  7. Mir gefällt er mit Topcoat am besten. Schön, dass du ihn noch bekommen hast! Jippey

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich freue mich auch riesig, dass ich ihn jetzt habe :D

      Löschen
  8. Ein sehr schöner Lack . Ich liebe auch die rauhen Finishs.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, ich mag solches Finishes auch sehr gerne :)

      Löschen
  9. Mir geht es ganz genauso wie dir! Habe schon bei Kleiderkreisel 3 Stück in meiner Favoritenliste damit ich direkt zuschlagen kann wenn ich wieder Geld habe. Geiles Teil! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube die gleichen habe ich auch noch in der Favoritenliste, aber jetzt wo du es sagst, kann ich die ja endlich raus nehmen :D

      Löschen
  10. Glänzend liebe ich ihn noch viel mehr als matt. Tolle Bilder! Und vorallem toller Nagellack ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die glänzende Variante ist auch wirklich schön, aber ich könnte mich nicht zwischen beiden entscheiden :D

      Löschen
  11. Der ist echt schön! Mit Top Coat gefällt er mir fast noch besser, weil er wie ein Nachthimmel mit Sternen funkelt. Ohne Top Coat kann er sich aber auch sehen lassen! Ich mag ja matt/sandig :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich mag beides, aber der Lack hat mich echt umgehauen ♥ Du kannst dir gar nicht vorstellen, wie viele schöne Bilder ich aussortieren musste, damit es nicht zu viel wird :D

      Löschen
  12. Ein klasse Lack! Ich finde ihn ohne Top Coat am schönsten, mir gefällt der Sand-Look.

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    Blog // Facebook // Bloglovin

    PS: Bei mir gibt es momentan wieder ein tolles Gewinnspiel! >Hier< kannst du eine Sonnenbrille deiner Wahl gewinnen. Freue mich, wenn du vorbeischaust :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag beide Varianten, aber mich freut es, dass auch der sandige Effekt bei dem essie so toll rüber kommt ♥

      Löschen
  13. Oh ja, er ist wirklich wunderschön, aber mit Topcoat gefällt er mir persönlich ein bisschen besser :)
    Da funkelt er noch viel stärker. Ich bin jetzt auch endlich mal wieder mit dabei mit einem etwas helleren und auch älteren Exemplar.

    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schön, ich freue mich, dass du auch wieder dabei bist liebe Ina ♥

      Löschen
  14. Wow wow wow, der ist echt total geil und ich wollte ihn auch soo gern haben... ich werd ihn mir wohl mal online kaufen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schau mal etwas weiter oben- Lack'n'Roll möchte ihren loswerden :)

      Löschen
  15. Ich finde den Lack super hübsch, mir gefällt er sogar mit Überlack besser, muss ich gestehen. :)
    Ich habe damals auch überlegt, aber soooo krass waren meine Begeisterungsstürme nicht. :D
    Aber es ist wunderbar, dass sich dieser kleine, schon längst abgeschriebene Traum von dir erfüllt hat. Das freut mich sehr für dich. ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also außer Nagellack gibt es bei mir solche Begeisterungsstürme nur noch beim Essen. Du solltest mich mal erleben, wenn ich auf irgendwas Appetit habe und es dann endlich essen kann :D Da schwirrt mir tagelang nur das im Kopf rum und alles andere will nicht schmecken :P

      Löschen
  16. Der Lack ist super! Ich hab ihn auch und wollte ihn auch schon mal zum Blue Friday tragen, aber ich fand, dass er nicht sehr schön zu lackieren war und am Ende sah es..nicht so toll aus, also hab ich ihn wieder ablackiert.. Aber ich muss diesem tollen Schätzchen auf jeden Fall noch eine Chance geben, jetzt wo ich deine Bilder gesehen hab!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Probier' es auf jeden Fall nochmal- eine zweite Chance hat er absolut verdient ♥ Und dann unbedingt verlinken- ich kann mich an ihm nicht satt sehen :D

      Löschen
  17. Wow, der ist ja ein echter Prachtkerl - ich finde ihn besonders glänzend wunderschön *-*

    Ich wollte dir noch mitteilen, dass ich deine Aktion Blue Friday bei mir verlinkt habe, wenn du magst, kannst du ja mal gucken:

    http://lack-is-all-i-need.blogspot.de/p/aktionen-blogparade.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass er dir gefällt und vielen Dank für die Verlinkung ♥ Vielleicht könntest du statt Ms Linguini einfach HungryNails schreiben? Aber ohne Leerzeichen dazwischen- die mag ich bei meinem Namen und beim Blognamen nicht :d

      Löschen
  18. Freut mich das du den noch bekommen hast :)
    Sowas ist immer schön !
    Ich bin wie immer spät dran,
    aber immerhin jetzt O:) :D

    AntwortenLöschen