Kiko Cupcake zum Blue Friday

5/23/2014

Nachdem ich euch letzten Sonntag bereits den mintfarbenen Lack aus der Cupcake Edition von Kiko gezeigt hatte, war es ja nur eine Frage der Zeit, wann ihr auch den blauen zu sehen bekommt. Getragen habe ich den Kiko Cupcake Nail Lacquer 654 Anise sogar vor seinem Geschwisterchen, aber ich wollte ihn mir einfach für den Blue Friday aufheben. Immerhin ist es einer der wenigen hellen Blautöne, die ich besitze. Alle anderen gehen ja doch immer eher in die dunkle oder knallige Richtung. 
Für mich ist die Basisfarbe schon fast ein pastellig-zartes Babyblau und damit irgendwie auch perfekt für den Frühling. Anders als bei 655 Mint haben wir aber keine mehrfarbigen Pünktchen im Lack, sondern ausschließlich blaue. Das Auftragen geht wieder gewohnt einfach, allerdings verzeiht das Aussehen des Lacks keine Fehler. Der Lack muss bei den beiden Schichten, die er benötigt, absolut gleichmäßig aufgetragen werden, da es sonst schnell klumpig und unschön aussieht. Deshalb bevorzuge ich auch die zwei dünnen Schichten, weil man dann im Notfall nochmal ein bisschen ausgleichen könnte.
Beim Trocknen hat sich Anise ein bisschen mehr Zeit gelassen. Nach dem Lackieren trocknet er mit dem sandigen Finish und in meinen Augen matt. Einen Top Coat Versuch habe ich dieses Mal nicht gestartet, was aber einfach daran lag, dass ich die Bilder erst am dritten Tag gemacht hatte und auch nur deshalb, weil ich danach etwas Neues lackieren wollte. :D Die Haltbarkeit ist also gar nicht so übel, mir fallen zumindest nur ein paar Abnutzungserscheinungen am Mittel- und Zeigefinger auf. Insgesamt ist Anise ein wirklich hübscher hellblauer Lack, wobei mir Mint mit den verschiedenfarbigen Partikeln insgsamt besser gefallen hatte. Die sandige Struktur war schön gleichmäßig und vor allem nicht zu rau und auch beim Entfernen ging alles problemlos, als hätte ich einen Cremelack auf den Nägeln.

Wie gefällt euch die hellblaue Cupcake Variante?
Könnt ihr mir vielleicht hübsche Cremelacke in einem ähnlichen Farbton empfehlen?





Das könnte dir auch gefallen

41 Kommentare

  1. Der sieht total toll aus. Und die Haltbarkeit ist ja klasse. Bei mir überlebt kein Lack drei Tage :-)
    Ich bereue jetzt schon, dass ich mir den nicht mitgenommen habe.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir würden die meisten länger leben, aber meistens will ich dann nichts mehr. Bei so vielen Lacken muss doch jeder mal dran kommen :D

      Löschen
  2. Diesen Lack habe bei Kiko gar nicht gesehen, nur einen ähnlichen mit Rot drin. Der hier gefällt mir echt gut! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Anfang Mai gab es bei uns zum Glück noch alle :) Ich weiß gar nicht wie es jetzt im lasen aussieht, aber online gibt es Anise schon gar nicht mehr :(

      Löschen
  3. Schöner Lack, den Du Dir da ausgesucht hast. Ich mag zwar das Sand-Finish nicht, könnte mir den aber gut mit Top Coat vorstellen.

    Wenn Du einen guten Nagellack in pastell-blau suchst, kann ich Dir Meet The Parents von Essie empfehlen. Ein wunderschöner Cremelack, der sich super einfach auftragen lässt. Allerdings ist der leider nicht im Standardsortiment zu finden.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Top Coat sieht er leider trotzdem hubbelig aus :/ Der essie sieht ja toll aus ♥ Ich hoffe ich bekomme den noch irgendwie :)

      Löschen
    2. Ich hatte den vor nem guten Monat oder so bei nailsupplies bestellt, da solltest man den also eigentlich noch bekommen. Schade, dass es mit dem Top Coat nicht klappt, sonst hätte ich doch glatt von meiner Antipathie Sand-Finishes gegenüber Abstand genommen und mir den auch geholt.. -.-

      Löschen
  4. Der ist letzte Woche auch bei mir angekommen, zusammen mit dem Peach :-)
    Mir gefallen ja nur die von den cupcakes die nur einfarbige Partikel drin haben ;-)
    Aber Anis ist wirklich hübsch, muss ihn demnächst auch unbedingt mal wieder lackieren.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei mir war es genau anders rum. Den Peach habe ich ja auch, aber den fand ich so grenzwertig, dass ich ihn direkt wieder entfernt hatte ohne ihn zu fotografieren :D Ich muss mich an den wohl noch gewöhnen...

      Löschen
  5. Die Cupcake Lacke sind alle sehr niedlich! Der hier ist auch wirklich süß!

    AntwortenLöschen
  6. Nice colors!! My favorite is the second one. Would you like to follow each other? Please let us know
    a beautiful maison
    fb/abeautifulmaison

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde den Lack super süß! :)
    Ich habe gerade mal geschaut und muss sagen, ich besitze keinen Lack ähnlicher Farbe. Bin wohl auch eher der knallig-und/oder-dunkel-Typ :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie sind die hellen Blautöne auch echt selten, oder ich hatte bisher immer das falsche Beuteschema. Das nächste Mal halte ich gezielt nach Hellblau Ausschau :D

      Löschen
    2. Das werde ich auch mal machen. ;-)

      Löschen
  8. Der Lack ist sooo schön!! Erinnert mich immer an Eiscreme und Milchshakes :D
    Liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ein leckeres Blaubeereis mit Streuseln ♥

      Löschen
  9. So ein tolles hellblau ♥ wunderschön!

    AntwortenLöschen
  10. bin diesmal auch dabei :)
    den von kiko hab ich stehen lassen…und jetzt ärger ich mich :( der is toll.
    viele grüße und ein schönes we

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es schon gesehen und freue mich total, dass du auch mitmachst ♥

      Löschen
  11. Das ist so ein richtiges Babyblau. :D Sieht irgendwie schön aus. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir fehlt nur noch ein glatter in Babyblau :D

      Löschen
  12. Ich find ihn so hübsch, aber hab ihn immernoch nicht getragen. Allgemein stapeln sich die blauen Lacke so langsam. Ich glaub ich muss auch bald mal teilnehmen.
    Liebe Grüße. :)

    AntwortenLöschen
  13. Also wenn sie sich schon stapeln, dann musst du auf jeden Fall bald teilnehmen :) Ich würde mich jedenfalls riesig freuen, wenn du beim Blue Friday mitmachst ♥

    AntwortenLöschen
  14. Ich komme irgendwie mit diesen Cupcakes nicht so ganz klar... Der blaue geht eigentlich, aber irgendwie ist diese Sprenkeloptik hier nicht so wirklich meins :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, trotz Sandfinish sind sie schon gewähnungsbedürftig. Bei Blau und Mint konnte ich auch noch beide Augen zudrücken, aber warte mal ab, ob und wann ich den Pfrisichfarbenen zeige- der sieht fürchterlich aus :D

      Löschen
  15. Ich hab mir gestern den zart Orangenen mitgenommen. Könnte mich aber nur schwer entscheiden. Im Moment kosten die nur 2,90 statt 4,90. Da ging mein Nagellackherz direkt auf. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe sie auch erst im Angebot gekauft :) Bei Kiko kann man sich ja zum Glück drauf verlassen, dass die Rabatte irgendwann kommen :D

      Löschen
    2. Ja das ist wohl war. Ich werde jetzt nochmal beim neuen Nagellacksortiment zuschlagen. Ich find Kikolacke echt Top.

      Löschen
  16. Wow, der Nagellack ist wirklich wunderschön! Die Farbe ist toll und er sieht sehr besonders aus, außerdem ist er schön sommerlich! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, dass er dir gefällt :)

      Löschen
  17. Der sieht klasse aus - ich habe leider nur Lilac von den Cupcakes.
    Ich bin ebenfalls diese Woche mit einem hellblauen Vertreter mit von der Partie, zwar kein Sandlack aber ich würde mal frech behaupten, er ist genauso schön wie deiner ;D

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, na das muss ich mir erstmal anschauen :D

      Löschen
  18. Der ist ja echt schön! Ich habe mir letztens leider nur den weißen aus der Reihe mitgenommen.
    Ich kann dir als hell-blauen Cremelack "WL01" von Flormar aus der Wet Look Reihe empfehlen. Deckt super und ist ohne irgendwelche mint oder türkis Nuance.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen weißen gab es auch? Bei uns gibt es leider keinen Flormar-Store, aber ich wenn ich mal bei einem bin, schlage ich sicher ordentlich zu :D

      Löschen
    2. Ja eine weiße Basisfarbe mit blauen, roten und gelben Pünktchen drin. Hab ihn noch gar nicht ausprobiert, bin aber mal gespannt wie er auf den Nägeln aussieht :)

      Löschen
  19. Der Lack sieht auf deinen Nägeln durchaus ganz interessant aus, wobei mir der mintige von vor kurzem doch etwas besser gefallen hat.
    Aber so ganz meins sind die glitzerlosen Sandlacke einfach nicht.
    Gibt es nicht von P2 einen hellblauen Cremelack, der sich crazy beauty nennt? Oder ist der doch etwas mehr fliederfarben?

    LG, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat der mintige ja auch ein wenig besser gefallen :) Aber wenn ich mir die Bilder im Nachhinein anschaue, sind sie beide schön :) Die glitzernden Sandlack übertreffen sie aber freilich nicht :D Bei p2 kenne ich mich ehrlich gesagt gar nicht so gut aus bzw. war ich auch viel zu lange nicht mehr im dm, aber ich schaue da nächste Mal, ob es den crazy beauty noch gibt :)

      Löschen