Kiko 497 Pearly Indian Violet

5/06/2014

Nachdem ich bei meiner Nagellackshoppingtour ein bisschen zu erfolgreich war, hatte ich heute die Qual der Wahl, welchen meiner neuen Lacke ich lackieren möchte. Die blauen habe ich direkt ausgemustert und für den Blue Friday reserviert und die Cupcake Lacke wollte ich mir auch für später aufheben. Das lange Hin und Her wollte kein Ende finden und als nur noch zwei Lacke zur Auswahl standen, habe ich euch kurzerhand auf Facebook gefragt, welchen der Lacke ihr sehen wollt. Die Mehrheit von euch hat sich für den dunkleren Kiko entschieden und deshalb gibt es ihn jetzt mit einer kleinen Bilderflut für euch :)
Mit 1,90€ ist der Kiko Nail Lacquer 497 Pearly Indian Violet gerade frisch ins neue Sortiment bei Kiko eingezogen und im Laden hatte mich der Lack sofort auf seiner Seite. Nachdem ich jetzt alle Bilder gesichtet habe, bin ich auch echt froh, dass ihr euch für diesen Lack entschieden habt. So eine wunderschöne Lackschönheit habe ich tatsächlich noch nicht in meiner Sammlung! Er kommt dem Chanel Taboo tatsächlich sehr nah, allerdings kann ich hier keinen Vergleich ziehen, weil ich den Chanel Lack nicht besitze.
Irgendwie fällt es mir richtig schwer, die Farbe des Nagellacks zu beschreiben. Pearly Indian Violet ist so vielseitig, dass ich schon überlege, mir ein Backup zu holen. :D In der Flasche wirkt er Rotbraun und je nach Lichteinfall schimmert in den verschiedensten Farben - von Orange über Lila habe ich bis hin zu Weinrot ist alleine schon die Flasche ein Hingucker. Nicht zu vergessen, der hübsche blaue Glitzer, der sich ganz leicht durch den Lack zieht. Auf den Nägeln wirkt er zwar hauptsächlich wie eine Mischung aus Lila, Weinrot und Aubergine mit den besagten blauen Glitzerteilchen, aber das ist nicht weniger schön. Ich finde ihn absolut bezaubernd
Leider war der Auftrag bei dem Lack nicht ganz so einfach wie ich es von den meisten meiner Kiko Nagellacke gewöhnt bin. Die Konsistenz ist etwas dicker und dadurch deckt er eigentlich schon in einer Schicht. Hier muss man aber recht schnell und zügig arbeiten, denn trotz normaler Trocknungszeit zieht der Lack an der Oberfläche schnell an. Geht man dann nochmal mit dem Pinsel über die bereits lackierte Stelle, reißt sich die Lackschicht leicht auf. Ich war wahrscheinlich nicht schnell genug und musste deshalb mit einer zweiten Schicht ein bisschen korrigieren. Leider ist mir dieses Mal auch kein gerader Abschluss zur Nagelhaut hin gelungen, aber ich wollte deswegen jetzt nicht gleich die gesamte Maniküre versauen. :D Ein bisschen hat er sich zwar noch durch den Schnelltrockner Top Coat zurück gezogen, aber dafür kann der Kiko nichts, sondern ich, weil ich nichtwarten wollte, bis die beiden Schichten von alleine trocknen. :P
Erstaunlicherweise zeigt sich der Lack auf den Fotos genau so, wie er tatsächlich auf den Nägeln wirkt. Ich hatte ja erst die Befürchtung, dass er vielleicht ein bisschen zickig ist, aber egal ob in der Sonne mit oder ohne Blitz oder im Zimmer mit oder ohne Blitz- er zeigt sich stets so wie er ist:
wunderschön

Ich kann bei dem Lack gar nicht anders, als ihn euch wärmstens zu empfehlen! 
So ein hübsches Teil muss man doch einfach lieben oder?

Das könnte dir auch gefallen

28 Kommentare

  1. Wirklich sehr hübsch. Leider ist der nächste Kiko-Laden so weit weg und im Onlineshop geht immer was schief bei mir...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja echt schade :/ Was funktioniert denn bei dir im Onlineshop nicht?

      Löschen
  2. Erinnert mich an "Taboo" von Chanel.

    Aber ein Backup, wenn du noch ne volle Flasche hast? ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, an ein Backup habe ich heute ernsthaft gedacht, aber ich glaube bei den Lackmengen bekomme ich den Lack so schnell nicht leer und wenn doch, gibt es ihn ja zum Glück erstmal dauerhaft im Sortiment :D
      Das mit dem Chanel Lack hatte ich im Text geschrieben, aber direkt vergleichen kann ich beide nicht und der Kiko macht mich für den Moment auch glücklich genug :)

      Löschen
    2. Manchmal bin ich froh, dass ich keinen kiko in der Nähe habe ... ich wäre arm.

      Ja, ich hab nur das "auch" vergessen gehabt. So spät abends sollte ich meine Kommentare besser doppelt und dreifach checken.

      Löschen
    3. Ach das kann doch mal passieren :D

      Löschen
  3. Sehr sehr schöne Farbe! Die mini blauen Glitzerteilchen geben ihm so eine tolle Tiefe - echt ein Traumlack!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde ihn auch traumhaft und die blauen Glitzerteilchen geben ihm das wunderschöne gewisse Extra ♥

      Löschen
  4. Den hab ich mir auch geholt. Freu mich schon aufs lackieren :-)
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ich freue mich auch, dass ich ihn habe- der ist so schön ♥

      Löschen
  5. Wie traumhaft. <3
    Der kommt auf die Liste für den nächsten Kiko Besuch. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da gehört er auch auf jeden Fall drauf :D

      Löschen
  6. Seeeehr schön! :) Ich müsste endlich mal meinen Taboo lackieren, damit ich weiß, ob ich noch andere Lacke der Art benötige... ^^

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zeig und den Taboo mal nach deinem Urlaub- ich bin gespannt, was du zu ihm sagst :)

      Löschen
  7. Ich raste aus! Was ist das denn für eine wundervolle arbe? Als ich das Bild gesehen habe, habe ich erstmal gequieckt, so schön ist die Farbe. ♥ Ohhh man, soooo toll, einfach genau mein Geschmack. =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, schön, dass ich deinen Geschmack getroffen habe :D Obwohl es bei dem Lack auch echt schwer fällt, ihn nicht zu mögen :)

      Löschen
  8. Oh.... jetzt nach deinen tollen Bildern bin ich angesteckt... da wird wohl ein Kiko-Besuch fällig, die Preisaktion will ausgenutzt werden;)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut, zu 1,90€ ist der wirklich jeden Cent wert ♥

      Löschen
  9. Oh nein, oh nein, oh nein ich war gestern erst bei KIKO, wieso habe ich den nicht gesehn?!?!? Man ist der schön und jetzt wo die Lacke runter gesetzt sind, hätte sich das wirklich gelohnt, son Mist :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielleicht war er bei euch schon ausverkauft :( Bei uns gab es auch einige der neuen Lacke schon nicht mehr, aber die werden ja zum Glück nachgeliefert und sind erstmal mit im Standardsortiment. Es besteht also ausnahmsweise mal keine Eile :)

      Löschen
  10. Der Lack ist wirklich uuunglaublich schön! Durch den Schimmer wirkt er teilweise sogar etwas violett, finde ich - aber richtig schön! Ich stehe ja total auf weinrote Lacke!!
    Obwohl ich weinrot im Herbst/Winter noch lieber trage :)
    Liebe Grüße, Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, im Herbst und Winter trage ich solche Farben auch lieber, obwohl die Sonne ja erst die ganze Schönheit rauskitzelt :D

      Löschen
  11. Oh wie schön <3 Der ist ja echt ein richtig tolles Schätzchen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, und wir haben auch noch ds Glück und den Kiko Store direkt in der Stadt :D

      Löschen
  12. Ein Traum! *__*
    Vielleicht hole ich den mir auch noch. Ich hätte Taboo da und könnte sie vergleichen. :)

    AntwortenLöschen
  13. Ich liiiiebe solche Töne- schön dunkel und edel und doch so besonders durch den Schimmer. Hätte ich nicht so einen ähnlichen von FABY, dann dürfte er garantiert hier zuhause rumchillen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wusste gar nicht, dass Faby auch einen ähnlichen hat. Aber preislich kann er dem Kiko trotzdem nicht das Wasser reichen :D

      Löschen