[Gastbeitrag] Blue Friday mit Mimi im Wunderland

3/21/2014

Hallo, ihr Lieben!

Mein Name ist Mimi und in meinem Blog "Mimi im Wunderland" schreibe ich seit etwas mehr als einem Jahr viel über Kosmetik vor allem aus dem Drogeriebereich. Meine große Leidenschaft sind Nagellacke und meine Sammlung hat vor kurzem sogar die 200er-Marke geknackt. Natürlich lese ich dementsprechend auch viele Blogs, die sich mit Nagellack befassen und bin so auf Ms Linguinis tollen Blog gestoßen, den ich seit ein paar Monaten verfolge. Als sie dann auf Facebook vor ein paar Tagen nach einer kleinen Aushilfe gefragt hat, dachte ich mir: "Wieso nicht?" und tadaah - hier bin ich!

Passend zum "Blue Friday" habe ich für ein ein blaues Skittle-Design gepinselt. Viele werden den Begriff vielleicht schon kennen, aber für die anderen hier noch eine kurze Erklärung:
Ein Skittle-Design ist ein Nageldesign, bei dem mindestens zwei, idealerweise alle fünf Finger in der gleichen Farbfamilie aber mit unterschiedlichen Effekten, Mustern und Nuancen lackiert sind.

Die Idee dazu kam mir, weil ich mich bei meinen ganzen schönen blauen Lacken nicht entscheiden konnte - das ist wohl der Fluch der Nagellackverrückten. ^^
Aber genug Gerede, hier sind die Bilder:

im Tageslicht



im Tageslicht

im Kunstlicht

im Kunstlicht

in Kunst- und Tageslicht

Verwendet habe ich für dieses Skittle-Design insgesamt 9 Lacke. Das klingt erstmal viel, aber ich habe ja auch gespongt, geschichtet und Akzente gesetzt.

In Benutzung waren
  • auf dem Daumen: Essence "the boy next door" (alte Version) - Maybelline Jade "Cosmic Flash"
  • auf dem Zeigefinger: Essence "the boy next door" (neue Version) - "let's get lost"
  • auf dem Mittelfinger: Rival de Loop "301" - Essence "glorious aquarius"
  • auf dem Ringfinger: als Basis Essence "absolutely blue", darüber "the boy next door" (alt) und "let's get lost" gespongt
  • auf dem kleinen Finger: Essence "the boy next door" (neu) - "midnight date"

Auf den Bildern im Kunstlicht habe ich zusätzlich noch eine Schicht Essie "good to go" aufgetragen.
Alle Lacken waren wie von den jeweiligen Marken gewohnt gut aufzutragen und sind recht schnell getrocknet. Einzig den blauen Glitzerlack von Rival de Loop musste ich in drei Schichten auftragen, um ein einigermaßen deckendes Ergebnis zu bekommen, was aber immernoch okay ist dafür dass es ja eigentlich ein Topper ist.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich durch den Beitrag hier erst mal so richtig gesehen, wie viele (schöne) blaue Lacke ich eigentlich habe und es sind ja noch einige mehr. Normalerweise trage ich eher warme Rottöne oder dunkle Lacke. Aber ich denke, ihr werdet mich ab jetzt vielleicht häufiger beim Blue Friday sehen. :)


Vielen Dank an Ms Linguini für diese tolle Möglichkeit! Ich hoffe, mein Beitrag hat euch gefallen.
Und jetzt bin ich mal auf eure blauen Schönheiten gespannt!

Liebste Grüße, eure




Das könnte dir auch gefallen

7 Kommentare

  1. Hübsches Skittle! :) Da hast du viele schöne Blautöne unterbringen können.

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  2. Hey Mimi!^^
    Witzig, dich jetzt auf nem anderen Blog zu lesen... xD
    Schöes Skittle-Design! Weißt du, dass du die Schottland-Flagge auf dem Ringfinger trägst? Die fiel mir sofort ins Auge!^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ha, ist ja witzig. :D Nein, hab ich gar nicht gewusst, aber jetzt wo ichs so sehe... Was ein Zufall. :D

      Löschen
    2. Hey das mit der Schottlandflagge wollte ich auch grad schreiben. Als ich es sah, dachte ich mir, warum ich das noch nicht gemacht habe als Schottlandverrückte und dann fiel mir ein, dass ich blau nicht so gerne auf den Fingern mag. Ich glaube ich muss lernen es zu mögen und werde dir die Idee klauen ;-) Übrigens schafft es der Blue Friday wirklich mich von meiner Blauphobie zu lösen.
      Also gute Tat und schönes Design.

      Liebe Grüße Steffi

      Löschen
  3. Schön dich hier zu lesen. :D
    Und wirklich schöne Skittle - Design.
    Ich mag blau auch immer mehr.
    Toller Beitrag. *Daumen Hoch*

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Beitrag und deine Nägel sehen klasse aus liebe Mimi :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. An der Stelle nochmal ein herzliches Dankeschön für deinen Einsatz liebe Mimi ♥ Die Skittles gefallen mir ausgesprochen gut und ich freue mich, dass trotz meiner Abwesenheit, so viele beim Blue Friday mitgemacht haben :)

    AntwortenLöschen