Pastelliger Regenbogenglitzer

12/14/2013

Wie ihr vielleicht mitbekommen hat, fehlt mein Beitrag zu den ABCDEFinishes von Nana von Fräulein Ungeschminkt und Allie von Strawberry Pie noch. Den reiche ich heute aber nach. I wie Irisierend hat es mir nicht gerade leicht gemacht, denn obwohl meine Mama Iris heißt, war das Wort irisierend bisher nicht in meinem Wortschatz. Google hat mit dann zumindest verraten, dass das Irisieren der Effekt ist, wenn etwas seine Farbe in Regenbogenfarben ändert, also so wie bei einer Seifenblase zum Beispiel. So ein bisschen kann ich mir darunter etwas vorstellen, allerdings war ich der Meinung, dass ich keinen solchen Lack habe. Nachdem ich auch nach irisierenden Lacken gesucht habe, kam in der Trefferliste tatsächlich einer, den ich auch in meiner Sammlung habe:

Deborah Lippmann Stairway to Heaven

Stairway to Heaven ist leider nur ein Topper, deswegen musste ich zuerst einen anderen Lack lackieren. Damit die Basis nicht zu sehr vom Topper ablenkt, ist es der Knockwurst-Dupe 372 von Kiko geworden. Eine Schicht hat gereicht, um die Nagelübergänge zu bedecken und getrocknet ist er auch sehr schnell. Den Kiko habe ich gewählt, weil ich farblich nicht zu sehr von Stairway to Heaven ablenken wollte.
In der milchigen Base von Stairway to Heaven schwimmen viele runde und quadratische Glitterteilchen, die genau das sind, was bei den ABCDEFinishes gefragt ist: irisierend. Egal aus welcher Perspektive ich den Lack anschaue, die Glitzerteilchen sehen immer wieder anders aus und decken das komplette Farbspektrum eines pastelligen Regenbogens ab.
Auf meinen Nägeln hat mir eine Schicht vom Stairway to Heaven völlig ausgereicht. Am Pinsel waren genug Teilchen, die sich auch schön auf dem Nagel ausgebreitet haben. Getrocknet ist der Lack auch relativ schnell also gibt es nichts zu beanstanden beim Lackieren.
Ich muss aber ehrlich gestehen, dass ich die Optik nicht so toll finde. Ich bin einfach nie in einer mädchenhaften Seifenblasen-Schimmer-Welt gewesen, als dass ich mich mit dem püppchenhaften Aussehen anfreunden kann. Ich habe mich auch ehrlich gesagt noch nie so unwohl mit einer Kombination gefühlt und kann deshalb auch nichts zur Haltbarkeit sagen, denn ich war froh, dass ich nach dem Fotografieren ablackieren konnte. :D
Weil der Deborah Lippmann ja nicht gerade zu den preisgünstigen Lacken zählt, werde ich ihn vielleicht nochmal zu einer dunkleren Farbe kombinieren. Vielleicht gefällt mir dann ja auch Stairway to Heaven. Ich bin zumindest aus einem Grund froh ihn zu haben, denn so konnte ich diese Woche bei den ABCDEFinishes dabei sein und hatte tatsächlich was irisierendes auf den Nägeln. :P

Ich nutze heute mal den Tag, um meine Krallen wieder ein bisschen zu stutzen und wünsche euch ein schönes Wochenende :)

Das könnte dir auch gefallen

17 Kommentare

  1. Der Topper ist sooo schön! Kann ich mir gut zu Karneval vorstellen. Aber auch so ist er wunderschön. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mich irgendwie immer noch nicht mit dem anfreunden :)

      Löschen
  2. Hübscher Topper :) erinnert mich ein bisschen an cool breeze von essence.. mit dem hatte ich auch geliebäugelt, wie auch mit ein paar Flakietoppern, hab mich dann aber für einen duochromen Lack entschieden..
    Aber deine Kombi ist echt schön geworden ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, der Cool Breeze ist ja nicht wirklich irisierend. Stairway to Heaven ist schon sehr eigen, aber irgendwie nicht ganz mein Fall :D

      Löschen
  3. ooooh das ist aber eine edele kombi :) ganz ganz schick :) !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ♥ Ich brauche noch ein paar Anläufe, bevor ich mich damit anfreunden kann :D

      Löschen
  4. Oh, Melanie, ich finde die Kombination sogar sehr, sehr schön. Vor allem die Kiko-Farbe finde ich richtig, richtig bezaubernd - wieso geht so ein tolles Dupe denn an mir vorbei?! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ganz erstaunt, wie vielen die Kombination gefällt. Mir liegt sie irgendwie überhaupt nicht, aber das kann auch gut am Basislack liegen. Ja, die Knockwurst und der Kiko sind richtige Dupes. Als ich im Sommer noch beide hatte, sind die Unterschiede erst durch mein Handy entstanden, da wo gar keine waren :D

      Löschen
  5. schön schön schööööön :)))) Toller Topper

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumindest ist der Topper mal was ganz anderes :D

      Löschen
  6. :D Ich habe neulich fast exakt das gleiche getragen. Also nen Flakie-Topper und über dem Knockwurst - die Grundidee war aber sehr ähnlich.

    Finde deins ehrlich gesagt hübscher, hat schon nen Grund, dass man meines bisher nicht auf dem Blog gesehen hat. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hübscher? Ich kann mir gar nicht vorstellen, dass es eine komischere Kombination gibt :D

      Löschen
    2. Doch, meine Flakies standen in alle Richtungen ab. Zickiger Topper. Die Grundidee fand ich irgendwie gut und das Ergebnis echt nicht.

      Löschen
  7. Es schneit bei dir *-*

    Ich finde den Topper sehr sehr schön, aber ehrlich gesagt ist die Kombi auch überhaupt nicht für mich, aber wie der Topper über andere Farben aussieht interessiert mich sehr.
    Aber deine Nägel sind wieder ganz schön lang geworden kann das sein^^ :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Süß oder? Ich bin auch ganz stolz auf meinen bunten Schnee ♥
      Dir fällt nicht nur mein Schnee auf, sondern auch meine Krallen. Ich weiß gar nicht, warum die so wachsen, aber am Sonntag habe ich sie erstmal wieder gekürzt. Da bin ich ja gerne mal radikal was das Kürzen angeht :D

      Löschen
  8. Wie schön, die Kombination gefällt mir total. ♥

    AntwortenLöschen