[Test] Goldfever Tattoos & Manoa Cristal Nagelpolitur von Tana Cosmetics

11/21/2013

Vor einer ganzen Weile bekam ich die Möglichkeit Produkte von Tana Cosmetics zu testen. Neben den Goldfever Tattoos von Egypt-Wonder durfte ich mir noch ein Produkt aus dem Online-Shop von Tana Cosmetics aussuchen und als Nagellacktante war mir sofort klar, dass es was für die Nägel werden wird. Nachdem ich mich ein bisschen im Online Shop umgesehen habe, bin ich auf die Produkte von Manoa Cristal gestoßen und habe mich für das Nagelpflege- und Politurset entschieden. Schließlich sollen die Nägel ja auch unterm Lack schön bleiben. Beide Produkte stelle ich euch heute vor und wer schafft, den Post bis zum Ende anzusehen, wird dort ein kleines Gewinnspiel finden. ;) Achtung, in diesem Post sind nackige Nägel- bitte nicht erschrecken!

Egypt -Wonder Goldfever Tattoos

EGYPT-WONDER Goldfever Tattos sind edel, exklusiv und ein absoluter Eyecatcher! Der glamouröse Körperschmuck mit Echtgoldanteil (23,75 Karat) setzt jede Körperpartie mit über 50 Motiven passend in Szene. (Erhältlich für 19,90€)
Ich muss zugeben, dass ich skeptisch war, was die Tattoos angeht. Sicherlich war man früher als Teenie froh wenn man mit den Klebetattoos aus Zeitungen ein bisschen rebellieren kann und zumindest für kurze Zeit den Körperschmuck tragen konnte. Aber braucht man sowas auch noch im Erwachsenenalter? Ganz klar nein. Frau braucht aber auch nicht über 200 Nagellacke, wenn sie nur 10 Finger hat. Wir reden bei den Goldfever Tattoos ganz klar von einem Luxusartikel zur Verschönerung, den man nicht zwingend braucht (so wie eben jeden Luxusartikel).
Die über 50 Tattoos verteilt auf 3 Bögen haben einen Echtgold Anteil von 23,75 Karat. Ich kann das zwar nicht überprüfen, aber wer Luxus mag, mag sicher auch die Tattoos, die schon auf den Bögen schön golden glänzen. Die Handhabung ist dabei genauso einfach, wie bei anderen Klebetattoos: gewünschtes Motiv ausschneiden, Klebefolie abziehen, Tattoo auf die gewünschte Stelle auf der Haut legen und mit einem feuchten Lappen etwa 10 Sekunden andrücken. Eigentlich kann man hier wirklich nicht viel falsch machen.
Bei den Motiven muss ich sagen, dass mir einige wirklich gut gefallen, von Herzen, Schmetterlingen, Armbändern, Ringen bis hin zu ägyptischen Motiven ist wirklich einiges dabei. Ich habe es zunächst mit einem kleinen Herz versucht. Das Motiv war schnell auf dem Finger und es hat mir auch gut gefallen. Im Gegensatz zu schwarzen Tattoos sind goldene eben nicht direkt so auffällig.
Die Tattoos können an jeder beliebigen Stelle auf der Haut angebracht werden, allerdings reißen sie an faltigen und bewegten Hautstellen eben schneller ein als an Stellen, an denen die Haut meistens glatt ist. Mein Herz am Ringfinger hat sich leider direkt beim Nagellackentfernen verabschiedet, als ein paar Tropfen vom Wattepad den Finger herunter gelaufen sind.
Um die Haltbarkeit zu testen, habe ich dann ein paar Tage später ein Schloss zu meinem Herzen auf den Unterarm ein paar Zentimeter unterm Handgelenk gemacht. Wieder so eine Stelle, bei der die Haut viel in Bewegung ist. Mir haben die Tattoos aber an beiden Stellen gut gefallen und das Herzschloss hat tatsächlich 4 Tage gehalten, bevor ich es abgewaschen habe. Gut fand ich auch, dass das Tattoo durch Pullover-Fusseln nicht dreckig aussah, auf dem nächsten Bild seht ihr es zum Beispiel am dritten Tag. So nah sieht es schon komisch aus, aber wer zoomt, denn im Alltag an seinen Körper ran?
Ich finde die Tattoos gelungen, auch wenn ich sie mir selbst nicht kaufen würde. Zum Testen war es aber wirklich mal was anderes und ich kann mir gut vorstellen, dass sie im Sommer auf gebräunter Haut richtig gut zur Geltung kommen. Wer sich die Tattoos gerne kaufen möchte, kann das hier tun oder sich am Ende beim Gewinnspiel überraschen lassen.

Manoa Cristal Nail Polish Set

Manoa-Cristal ist der Spezialist für dauerhaft schöne und gepflegte Nägel. Durch das exklusiv aufeinander abgestimmte Portfolio erhält die Nagelpartie neue Strahlkraft, Festigkeit und Pflege zugleich.
Jeden Tag kräftige, glänzende und gesunde Nägel dank MANOA-CRISTAL Nagelpolitur-Set - ohne zu feilen! Mit dem Polierer aus weichem Wildleder wird das Glanzpuder mit Mikrokristallen schonend auf die Nagelplatte eingearbeitet und versiegelt Ihre Nägel mit Hochglanzeffekt!  (Erhältlich für 18,90€)
Im Nagelpflege- und Politurset enthalten sind ein Nagelweißstift, ein Polierer und ein Döschen mit 5 Gramm Polierpuder. Auf mich machen die Produkte alle einen sehr hochwertigen Eindruck. Ich muss aber gleich gestehen, dass ich kein Freund von Nagelweißstiften bin. Ich komme damit nie richtig zurecht und eigentlich ist es auch egal, ob das Nagelweiß richtig strahlend ist, weil man das unter Farblacken sowieso nicht sieht.
Das Polierpuder ist von der Konsistenz her wie Mehl, aber gut gepresst in dem kleinen Döschen. Falls euch die Inhaltsstoffe des Puders interessieren, hier sind sie: diatomaceous earth, aqua, isopropyl alcohol, propylene glycol, stearic acid, triethanollamine, olea europaea (olive) oil, methylparaben, phropylparaben, CI 77891. Das Polierpuder ist geruchslos und lediglich obenauf ein bisschen krümelig, was aber auch durch den Transport sein kann und bei der Anwendung kein Mangel ist.
Bei der Anwendung werden zunächst die Nägel komplett ablackiert und ich habe auch nochmal kurz die Hände gewaschen. Dann nimmt man den Polierer und trägt ein wenig Glanzpuder mit dem Finger auf. (siehe oberes Bild) Das Puder poliert ihr jetzt mit etwas Druck auf die Nageloberfläche. Ob der Nagel gut poliert ist, erkennt ihr daran, dass er schöner glänzt- fast wie ein geputztes Fenster.
 Es war zwar mit der Kamera nicht ganz so einfach einzufangen, aber man kann den Unterschied zwischen polierten und nicht polierten Nägeln ganz gut erkennen. Kurz bevor ich das obere Bild gemacht habe, habe ich den Ringfinger poliert und man kann an der Rötung sehen, dass die Durchblutung durch die Massagewirkung tatsächlich angeregt wird. Achtet bitte nur auf den Glanz und die Rötung am Ringfinger, alles andere ist nicht sonderlich schön :D
Im Anschluss an das Polieren bemalt man dann die Fingernagelunterseite mit dem Nagelweißstift. Hierzu soll man die Fingernägel anfeuchten. Ich habe sie wahrscheinlich zu nass gehabt, denn bei mir ist die weiße Farbe direkt überall hin gelaufen und auch erstmal hartnäckig da geblieben.
Im Anschluss an die Politur habe ich noch einen pflegenden Top Coat aufgetragen und fand meine Nägel das erste Mal sogar ohne bunten Lack ansehnlich. Für mich am interessantesten ist aber die Wirkung der Politur. Vor vier Wochen habe ich alle Nägel poliert und sie sind tatsächlich immer noch leicht glatt, wobei mittlerweile die Politur nachlässt und ich deshalb eine Wiederholung ca. alle drei Wochen empfehlen würde. Obwohl ich sonst immer wieder mit Blätterteignägeln zu kämpfen habe, die sich im Nagelweißbereich spalten, ist in den ersten drei Wochen nichts passiert! Sie sind gewachsen und waren so kräftig, wie ich es bisher noch nicht erlebt hatte. Das viele Lackieren und Ablackieren strapaziert jeden Nagel, aber durch die Politur hatte ich nichtmal beim Peel Off Base Coat ein schlechtes Gewissen. Selbst nach dem Abwaschen mit Topfkratzer waren die Nägel noch super in Schuss. Wer also splissige, strapazierte, trockene oder immer wieder abbrechende Nägel hat, für den ist das Nagelpoliturset genau das Richtige!

Gewinnspiel

Kommen wir jetzt zu dem Teil, auf den ihr sicherlich gewartet und den ihr euch nach dem langen Post redlich verdient habt. Weil ich vom Manoa Cristal Nagelpflege- und Politurset so begeistert bin und ich mir vorstellen kann, dass einige von euch manchmal auch mit ihren Nägeln zu kämpfen haben, habe ich für euch nochmal bei Tana Cosmetics nachgefragt. Frau Schmidtpott war dann auch so lieb und hat mir drei Produkte für das Gewinnspiel zur Verfügung gestellt. Vielen Dank nochmal dafür! Es wird also nicht nur einen sondern 3 Gewinner geben und gewinnen könnt ihr folgendes:
  • 1. Preis: 1 Manoa Cristal Nail Polish Set bestehend aus Polierer, Polierpuder und Nagelweißstift im Wert von 18,90€
  • 2. & 3. Preis: je 1 Manoa Cristal Quicky! - die Polierfeile für schnelle Hochglanz-Nagelpflege im Wert von je 5,70€ 
Wie bei jedem Gewinnspiel gibt es auch hier ein paar Regeln:
Ihr könnt über den Rafflecopter Lose sammeln, was ihr dafür tun müsst, verrät er euch! Gewinnspielblogs sind von der Teilnahme ausgeschlossen und wenn ihr unter 18 Jahren seid, brauche ich eine schriftliche Erklärung eurer Eltern, dass ihr am Gewinnspiel teilnehmen dürft.
Das Gewinnspiel ist für meine Leser in Deutschland, Österreich und der Schweiz und wenn ihr noch nicht Leser seid, dann dürft ihr das jetzt gerne werden :)
Das Gewinnspiel läuft ab jetzt bis zum 1.Dezember!
Die Gewinner werden auf dem Blog bekannt gegeben und 
haben dann 5 Tage Zeit sich bei mir zu melden! 
Bitte schreibt keine Emailadressen in die Kommentare oder wo ihr mir wie folgt, sondern tragt das alles im Rafflecopter ein!

a Rafflecopter giveaway



Ich drück euch die Daumen!

Das könnte dir auch gefallen

38 Kommentare

  1. Wow, da versuche ich doch mal mein Glück.
    Ich denke, das Produkt wäre genau das richtige für mich weil meine Nägel sehr trocken und splissig sind und ich leider keine schöne Länge hinbekomme. An meinen Mittelfingern splittern meine Nägel gerade wieder ganz extrem. Sehr ärgerlich ist auch, dass an diesen Fingern der Lack nicht lange hält.
    Viele liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Heike,
      das Problem mit dem Splittern kenne ich leider auch- aber seit ich die Nägel poliert habe, ist es nicht mehr passiert. Ich drücke dir die Daumen fürs Gewinnspiel, vielleicht splittert dann bei dir auch nichts mehr :)

      Löschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. Coole Sache :)
    Ich habe eine 4 Schrittefeile vom The Body Shop, und die Polierseite poliert eigentlich auch ganz ordentlich, leider ist die jetzt auch schon ziemlich abgenutzt, so dass mir dein Gewinnspiel gerade richtig kommt :)
    Demzufolge, ja, auch für mich wäre das Politurset genau das Richtige, auch wenn meine Nägel eigentlich recht einfach zu handhaben sind, dennoch sind sie ziemlich arg verfärbt und manchmal splittern sie auch etwas, so dass ich gern mal die Wirkung des Politursets testen würde.
    Und ja, ich hätte auch Interesse an den Tattoos, so als kleinen Akzent für einen besonderen Anlass finde ich sowas eigentlich ganz witzig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte bisher immer so eine 6-Schritt-Feile von Dm und irgendwie war ich mit der nie zufrieden. Vor ein paar Wochen bin ich zum Nägel kürzen schon auf eine Glasfeile umgestiegen und da ist der Test natürlich genau richtig gekommen. Ich habe nämlich alle alten Feilen direkt weggeschmissen und hatte dann nichts mehr zum Polieren :D
      Für das Gewinnspiel wünsche ich dir viel Glück <3

      Löschen
  4. Für mich wäre das Politurset genau das richtige, da ich sowas noch nie benutzt habe. Meine Nägel werden jede Woche mindestens einmal lackiert und auf der Arbeit leiden sie auch leider manchmal richtig und brechen dort auch ab.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ohje, das ist echt ärgerlich, wenn Nägel abbrechen. Meine machen das zum Glück nicht allzuoft, aber ich drücke dir die Daumen fürs Gewinnspiel, vielleicht hilft dir ja die Polierfeile in Zukunft :)

      Löschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Das ist aber ein schönes Gewinnspiel. Da kann ich nicht widerstehen und muss auch gleich mitmachen.
    Was du schreibst klingt wirklich verlockend. Ich suche schon eine ganze Weile nach einer Lösung für das "Splitter-Problem" die nicht nur zeitweise funktioniert, sonder vielleicht auch was für länger ist!
    Über die Tattoos würde ich mich natürlich auch sehr freuen ;)
    Liebe Grüße :)
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dass das Polierpulver so nachhaltig wirkt, hat mich auch echt überrascht.
      Ich wünsche dir auch viel Glück für das Gewinnspiel :)

      Löschen
  7. Die Quicky Feile hab ich auch und bin total begeistert, wie schnell man damit die Nägel poliert bekommt. Daher würde mich das Puder brennend interessieren. Deine Nägel sehen damit auf jeden Fall klasse aus :)

    Mein Problem ist nicht unbedingt das Splittern, sondern dass meine Nägel extrem rillig sind.

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine sind zwar nicht so rillig, aber wenn du gewinnst, kannst du ja mal berichten, ob das Polieren dabei auch hilfreich ist :) Ich drück dir die Daumen <3

      Löschen
  8. Das sind schöne Sachen die DU da testen durftest und nun an deine Leser verlosen willst
    Da versuch ich doch gerne mein Glück ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ah wie cool. Das konnte ich mir natürlich nicht entgehen lassen. :)
    Liebe Grüße,
    Mareike :)

    AntwortenLöschen
  10. Oh, das ist ja wirklich ein großzügiges Angebot von Tana, und noch großzügiger, dass du es hier verlost!
    Ich guck mir ja schon immer fleißig deine Beiträge zu 'Lacke in Farbe' an, aber jetzt muss ich doch mal kommentieren :)
    Da du geschrieben hast, dass die Nägel selbst nach drei Wochen nicht splittern, dachte ich, das wäre doch vielleicht genau das Richtige für mich - denn eigentlich hab ich prima Nägel, schön fest, Nagelhärter brauch ich also nicht - aber so ne Anti-Splitter-Politur wäre genau das Richtige für mich, denn Splittern tun sie leider schon :( - das wäre echt super, wenn man die Aplitterei, wie du schreibst, mit dem Glanzset ein bisschen in den Griff bekommen könnte!
    Liebe Grüße,
    Paisley

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Paisley,
      ich freue mich, dass du jetzt auch meine Leserin bist- "Lacke in Farbe" hat ja schon viele zusammengebracht <3 Ja, das Splittern war bisher auch mein einziges richtiges Nagelproblem und zum Glück durfte ich die Sachen testen. Ich finde es auch sehr großzügig von Tana, dass ich direkt ein Gewinnspiel für euch machen konnte und es auch mal drei Gewinner gibt :) Ich hoffe ja, dass ich sowas öfter mal veranstalten kann ;)
      Dir natürlich auch viel Glück beim Gewinnspiel <3

      Löschen
    2. Danke für die gedrückten Daumen :)
      Du sag mal, das ist doch ok wenn ich dein Bild auf meiner Seite verwende, um auf dein Gewinnspiel zu verweisen, oder? Sonst nehm ichs wieder raus und verlinke nur mit 'Schrift' :)

      Löschen
  11. Ein schönes Gewinnspiel das du da hast.
    Ich muss ehrlich sein ich habe so ein Polierpulver für die Nägel noch nie gesehen^^
    Das das gegen das Splittern so gut hilft macht es noch spannender :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kannte es vorher auch nicht, aber vielleicht hast du ja Glück und lernst es durch das Gewinnspiel näher kennen <3

      Löschen
  12. Ich leide zur Zeit extrem über, wie du so schön sagst, Blätterteignägeln und würde gerne das Politurset ausprobieren. Ich habe nämlich keine Lust mir ständig die Nägel kürzen zu müssen, nur weil sie ständig von oben her abblättern. An den Tattoos wäre ich auch interessiert. Ich mag so klebekrams auf der Haut :)

    lg devilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blätterteignägel sind echt doof, ich muss vor allem direkt pulen, wenn sich der Nagel an einer Stelle spaltet :( Ich drück dir für das Gewinnspiel die Daumen <3

      Löschen
  13. Huhu,
    na da versuche ich auch mal mein Glück. Mich reizt vor allem dieses Polierpuder, davon habe ich jetzt bei dir zum ersten Mal gelesen, das würde ich gerne mal ausprobieren. Eine Stärkung der Nägel ist ja immer gut :)

    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, bei unserem Lackierverhalten ist Nagelstärkung manchmal das A und O :)
      Ich wünsche dir viel Glück beim Gewinnspiel <3

      Löschen
  14. Oh, liebe Melanie, das klingt ja toll :-). Bisher wurden meine Nägel nicht sonderlich gepflegt, alles was sie zu sehen bekamen, war eine sechs in eins (?) Polierfeile, deren Dienste ich wirklich toll finde und bisher als das Nötigste erachtet habe... Alles andere war mir bisher zu teuer, dafür dass ich nicht wusste, ob es wirklich effektiv ist. Daher würde mich das Politurset ja doch reizen, v.a. weil du von stärkeren/robusteren Nägeln berichtest! ;-)

    Ich verstehe deine Skepsis bzgl. der Tattoos, allerdings muss ich sagen, dass ich die Idee ganz lustig finde. Ab und zu kann man sie sicherlich tragen, auch wenn "Formen" wie Ringe dabei sind, finde das mal was ganz anderes! :-)

    Liebe Grüße!

    PS: Ja, du hast mich mit dem Papaganda-Fieber angesteckt! ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na da habe ich ja was angestellt :D Die Papangas sind aber auch echt klasse, obwohl mir meine zwei bisher völlig reichen. Im Übrigen lag ich mit meiner Vermutung richtig, denn aktuell gibt es wohl einen Gutschein über 5€ Rabatt- zumindest habe ich irgendsoetwas bei Facebook gelesen. :/ Ich hoffe du hast dich nicht zu sehr in Unkosten gestürzt und welche Farben sind es denn geworden?

      Ich bin was Nagelpflege angeht auch sehr faul und das fängt schon bei Handcreme an, die ich zwar kaufe, aber nicht benutze :o Die Polierfeile ist aber wirklich toll und vielleicht hast du ja Glück beim Gewinnspiel :) Die Ringe bei den Tatoos sind schon nicht verkehrt, aber ich glaube ich hätte mehr Spaß dran, wenn das Wetter sommerlicher wäre :D

      Liebe Grüße <3

      Löschen
  15. Liebes, da hast du ja ein tolles Gewinnspiel zusammengestellt, ich bin ganz begeistert. Wenn du wüsstest, wie ich mir zur Zeit die Nägel feile, würdest du schreiend weglaufen... oder mir direkt diese tolle Feile überreichen *lach* Ich habe nur einen billige P2 Feile und will mir schon ewig eine aus Glas zulegen. Irgendwie bin ich einfach immer zu geizig...

    Übrigens finde ich die Tattoos eine witzige Spielerei und würde mich freuen, wenn damit etwas zu experimentieren, wenn du sie nicht möchtest. Sie leuchten ja wirklich richtig toll mit dem goldenen Glanz.

    Falls du Lust hast würde ich mich freuen, wenn du auch an meinem Gewinnspiel teilnehmen würdest, du findest es auf meinem Blog. :)

    Ich lasse dir viiiele liebe Grüße da und hoffe ich habe Glück <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bei den Glasfeilen kann ich dir die von Müller ans Herz legen- ich bin von meiner total begeistert ♥ So teuer ist die auch nicht, ich glaube meine hat 6Euro gekostet.

      Löschen
  16. Hey Schwesterherz,
    ich denke die Feilen sind super für mich, da auch ich wie hier viele andere leichte Problemchen mit meinen Nägeln haben und diese sich sicher über ein Bisschen mehr Pflege freuen würden. Ich drück mir und den anderen pflegebedürftigen Nägel und ihren Besitzerinnen schon einmal die Daumen!
    Viel Glück uns allen, einer bzw, 3 werden die glücklichen Gewinner sein, hoffentlich bin ich dabei ;-)

    Lg von deiner Schwester S-mit-S

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drücke euch auch allen die Daumen und freue mich, dass du auch dein Glück versuchst ♥

      Löschen
  17. Heyhey!

    Ich kann mich eigentlich hier nur meinen Vorrednerinnen anschließen...
    Mein Problem ist leider auch der Nagelspliss :-(
    Und gerade deshalb reizt mich das Polierpuder doch sehr :D
    Ich würde mich jedenfalls sehr freuen, es mal ausprobieren zu dürfen:-)


    Liebste Grüße,
    Meike :-)

    AntwortenLöschen
  18. Also für mich wäre es genau das Richtige, weil ich diese Rillen auf den Daumennägeln habe (und manchmal auch leicht auf den anderen Nägeln). Vielleicht hast du das in meinen Blogbeiträgen schon mal mitgekriegt. ;) Die hab ich wohl von meinem Vater geerbt. Tja, kann man nix machen. Aber da wäre doch so eine tolle Feile genau richtig (und die süßen goldenen Tattoos auch). :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
  19. Hallöchen! :)

    Das Politurset wäre für mich das richtige, weil meine Nägel eine totale Katastrophe sind! Sie splittern sehr schnell an den Spitzen und Seiten und sie wachsen total uneben :x Und bis jetzt wollte da irgendwie nichts helfen. Mal eben 20€ für ´ne Polierfeile hat man eben auch nicht immer und nachher hilft´s vielleicht gar nichts? Ich geh dann mal mein Biotin nehmen und auf Besserung hoffen ;)

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  20. Für mich wäre das Politurset genau das richtige, da ich sowas noch nie benutzt habe. Meine Nägel werden jede Woche mindestens einmal geschnitten und poliert und auf der Arbeit leiden sie auch leider manchmal richtig da ich in einer Küche arbeite und viel mit den Händen abwaschen muss.

    bk@bcproject.de

    AntwortenLöschen
  21. ich lege sehr viel Wert auf schöne Nägel, gerne auch die Tattoos

    nl1977(ät)web(dot)de

    AntwortenLöschen
  22. Tolles Gewinnspiel. Vorallem die Tattoos sind der hammer !

    AntwortenLöschen
  23. das ist ja wirklich ein tolles gewinnspiel, gern dabei

    AntwortenLöschen
  24. Die Tattoos sind genial, das Polierset für die Nägel einzigartig, ich mache gerne mit, weil ich schon mal gesplitterte Nägel habe, was nicht vorteilhaft aussieht, ist klar.

    Viel Erfolg weiterhin mit dem schönen Blog, ein schönes Wochenende und einen schönen 1. Advent wünscht
    Petra

    AntwortenLöschen