Vorweihnachtliche Review essence happy holidays TE

11/02/2013

Weil ich heute schon wieder ein wunderbares Testpaket erhalten habe, gibt es jetzt außerplanmäßig doch einen Bericht. Eigentlich wollte ich damit noch ein paar Tage warten, da es die Trend Edition auch erst ab Mitte November bis Dezember zu kaufen gibt, aber jetzt zeige ich sie euch doch schon, damit ich euch in der kommenden Woche zeigen kann, was heute schönes kam. ;)

Ich freue mich wirklich riesig, dass ich momentan so viel für euch testen darf und deshalb wird es jetzt mit der essence happy holidays TE schonmal ein kleines bisschen weihnachtlich hier.
Ich muss euch vorweg aber sagen, dass ich die Makeup-Sachen leider nicht direkt im Gesicht testen konnte, aber das liegt leider am Herbstwetter und meiner Psoriasis, die sich gerne im Lidbereich austobt :( Trotzdem habe ich aber Swatches auf dem Unterarm gemacht und versuche die Sachen mit meinem Laienverständnis zu beurteilen. Wenn es dennoch noch Fragen gibt, könnt ihr die gerne in den Kommentaren da lassen.

essence happy holidays tinted lip balm 01 run, run rudolph! 

hohoho – go glow! die feine textur des lip balms pflegt die lippen zart sowie geschmeidig und verleiht ihnen einen hauch farbe. der balm färbt die lippen dezent in rot oder pink ein und schenkt ihnen einen frischen look. erhältlich in 01 run, run rudolph! und 02 sugar plum fairy. UVP: 2,29€
Beim Lip Balm war ich erstmal erstaunt, denn ich dachte ich hätte jetzt einen knallroten und der Name lässt mich auch an Rudolphs rote Nase denken. Aber der Aufkleber auf dem Lip Balm verrät, dass die Lippen in einem frischen Pink eingefärbt werden. Und so ist es auch. Auf meinem Arm sieht man deutlich, wie pinkig der Lip Balm ist. Vom Geruch her ist er sehr süßlich und riecht wirklich angenehm. Der Farbauftrag klappt bei mir aber irgendwie nicht so richtig (mal ganz davon abgesehen, dass das Pink auf meinen Lippen zum Davonlaufen aussah). Die Konsistenz finde ich hingegen wirklich gut und der Lip Balm erweckt tatsächlich den Eindruck, dass er pflegt. Neben der Farbe, die mir nicht steht, stört mich an dem Lip Balm aber auch die Verpackung. Die ist leider ziemlich ziemlich klapprig und ich befürchte, dass der Deckel sich schnell verabschiedet. Insgesamt finde ich den Lip Balm nicht so toll und vergebe deshalb auch nur 2 Sterne für den Duft, die Konsistenz und die Pflegewirkung.

essence happy holidays false lashes 01 golden girl

golden eye! die dichten, schwarzen wimpern mit den goldenen highlight-spitzen zaubern einen umwerfenden augenaufschlag und sind der hingucker an weihnachten, auf der silvester-party oder wann immer es ein wenig mehr sein darf! erhältlich in 01 golden girl. UVP: 2,49€
Die falschen Wimpern sehen in der Packung wirklich hübsch aus mit dem goldenen Glitzer. Da der beigefügte Wimpernkleber mit meiner Psoriasis eine Party feiern würde und ich auch in den kommenden Tagen klar und deutlich sehen möchte, werde ich die Wimpern nicht testen und auch nicht bewerten. Mein Schwesterherz hat schon ihr Interesse bekundet und so werde ich die Wimpern an sie weiterreichen. 

essence happy holidays blush stick 02 sugar plum fairy

hello holidays! mit dem rouge-stick entsteht im handumdrehen ein rosiger teint mit einem hauch farbe in rot oder pink. die formulierung mit pudrigem finish ist einfach aufzutragen und kann easy mit den fingern verblendet werden. praktisch – und daher auch perfekt für die urlaubs- und ferienzeit! erhältlich in 01 run, run rudolph! und 02 sugar plum fairy. UVP: 2,29€
Als Nagellackjunkie ohne Makeup-Kenntnisse hatte ich bei dem Teil erstmal ein riesiges Fragezeichen im Gesicht. Was ist denn ein Blush Stick? Naja mittlerweile habe ich ein bisschen gegooglet und bin ein kleines bisschen schlauer geworden. Im Vergleich zum Lip Balm ist mir hier auf jeden Fall gleich aufgefallen, dass er genauso gut riecht, aber die Verpackung besser verarbeitet ist und er auch richtig verschlossen ist, wenn man den Deckel drauf ploppt. Die Konsistenz ist schön cremig und die Farbabgabe soweit ich das beurteilen kann auch gut. Der Auftrag auf dem Arm war wirklich einfach und auf dem unteren Teil habe ich ihn mit dem Finger verwischt, so wie ich es im Gesicht auch machen würde. Irgendwie ist die Farbe aber nicht so mein Fall und für mich als Schminkanfänger doch ein bisschen zu auffällig - auf dem Arm geht es grade noch so. :D Der Schimmer ist übrigens echt toll und vielleicht traue ich mich irgendwann mal, sowas öffentlich im Gesicht zu tragen.
 

essence happy holidays eyeshadow 03 light up the tree!

merry metallic! die leicht-cremige, hochpigmentierte, langanhaltende formulierung der eyeshadows kreiert ein intensives augen-make-up in fuchsia, gold und grün mit angesagten, metallischen effekten. erhältlich in 01 sugar plum fairy, 02 santa, baby! und 03 light up the tree! UVP: 1,99€
Ich hätte ja nicht gedacht, dass mir ein tannengrüner Lidschatten gefallen könnte, aber die Farbe ist einfach mal richtig toll. Die Prägung finde ich auch richtig süß- da ist ja schon fast zu schade, den Lidschatten zu benutzen. Beim Swatchen auf dem Arm (Augen gehen grade einfach nicht), ist mir aufgefallen, dass der Lidschatten leicht schimmert und wirklich schön aussieht. Die Farbe deckt gut, wenn man das möchte, lässt sich aber auch leicht verwischen. Ich wüsste nicht, was ich an dem Lidschatten bemängeln könnte, außer vielleicht, dass kein Pinsel dabei ist, aber das ist ja scheinbar häufiger der Fall. Er krümmelt nicht und gefällt mir wirklich gut.

essence happy holidays nail sweets 01 season greetings!

sweets for my sweet! für einen ultimativen x-mas-look dürfen die süßen nail sweets mit weihnachtlichen motiven wie nikolausköpfen sowie stiefeln, zuckerstangen, bonbons und mistelzweigen nicht fehlen! erhältlich in 01 season's greetings! UVP: 1,99€
Über die Nail Sweets freue ich mich wirklich sehr, denn in der Weihnachtszeit kann ich mir damit richtig was einfallen lassen. Die Nail Sweets bestehen aus kleinen Fimo-Figürchen und passend zum weihnachtlichen Thema gibt es kleine Strümpfe, Weihnachtsmannköpfe, Zuckerstangen, Mistelzweige (?) und Kreise. Der passende Nagelkleber ist auch dabei und ich bin mir sicher ihr werdet im Dezember das ein oder andere Design damit sehen. Von der Dicke her sind zwar nicht alle Figuren gleichmäßig dünn, aber für ein bisschen Festtagsstimmung auf den Nägeln eignen sie sich alle mal.

essence happy holidays colour³ nail polish 01 joy to the world!

weihnachts-feeling on the next level… die vier duo-nagellacke in jeweils zwei verschiedenen farbkombinationen in plain und mit glitter geben die möglichkeit für viele unterschiedliche trendy nagel-designs. zusätzlicher (weihnachts-)bonus: die nail polishes sind sehr gut deckend und langanhaltend. erhältlich in 01 joy to the world!, 02 run, run rudolph!, 03 light up the tree! und 04 sugar plum fairy. UVP: 2,79€
Ich bin ja wirklich froh, dass ich genau diese Farbkombination erwischt habe, denn von allen vier Varianten fand ich das Weinrot in Verbindung mit dem Goldglitzer schon in der Pressemitteilung am schönsten. Hier gibt es auch nicht viel auszusetzen. Ich habe beim Pinsel im weinroten Abteil zwar ein bisschen das Gefühl, dass er leicht verdreht ist, aber lackieren ließ sich damit trotzdem problemlos. Das Weinrot sieht sowohl solo als auch mit dem Goldglitzer toll und wirklich sehr weihnachtlich edel aus. Den Goldglitzer finde ich pur nicht so schön (irgendwie wirken meine Nägel dadurch total gelb), aber als Topper kann er mich mit den kleinen und großen Goldglitzerpunkten überzeugen und gefällt mir wirklich gut.

Wie ihr auf dem Nagellack-Swatch-Bild erkennen könnt, hat sich auf dem kleinen Finger ein Lack dazwischen geschummelt. Ich bin ein bisschen traurig, dass in meinem Testpäkchen nicht noch ein Lack aus der happy holiday TE war, denn stattdessen hatte ich aus der metal glam TE die 03 glamour girls im Umschlag. Hier handelt es sich um einen Metallic Lack in silber. schön sieht er aus, aber ich mag dieses Finish einfach nicht, wenn es komplett lackiert ist. Über den Lack darf sich demnächst dann sicher eine von euch freuen ;) 
Auch wenn in dem Testpaket nicht alles nach meinem Geschmack war, bin ich wirklich froh, dass ich es bekommen habe - vielen Dank an Cosnova! Ich denke mal, dass ich die Sachen, mit denen ich nicht so viel anfangen kann, demnächst verlose (sobald ich genug zusammen habe).

Meine Favoriten aus der happy holidays TE sind der Nagellack und die Nail Sweets- 
was gefällt euch am besten? 

Das könnte dir auch gefallen

13 Kommentare

  1. Hui, das weihnachtet ja wirklich schon so richtig. :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ein bisschen stimmung kommt da bei mir auch auf ♥

      Löschen
  2. huhu :)
    ich hab dich 5mal inner liste 1.leser des blogs,2.like wtbam und 3.teile das G bei fb 4. leave a blogpost comment und 5. verlinke das G in der sidebar
    :) unter deinen richtigen Namen M.K. angemeldet

    also keine panik...hab extra geschaut (und grad noch ein schock bekommen, weil ich dachte ich hätte alle einträge gelöscht ^^ haha, zum glück nicht!)

    lieben gruß :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja so schlimm war es ja nicht, der Rafflecopter hat sich eh anders entschieden ;)

      Löschen
  3. Die Nailsweets find ich schon ganu süß :D !!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sind sie auch, ich freue mich schon im Dezember damit Designs zu machen ♥

      Löschen
  4. Die Nail Sweets sind ja herzallerliebst <3<3<3 Die Wimpern werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen, aber da nehme ich auch immer nen anderen Wimpernkleber. Für kreative Amu's sind die klasse :))
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich auch und mittlerweile habe ich sogar richtig Lust selbst AMUs zu machen, mir fehlt nur noch das Equipment :D Die Sweets sind auch echt süß- da darf es demnächst richtig weihnachtlich bei mir werden ♥

      Löschen
  5. Jetzt konnte ich endlich mal einen Blick auf den Lack "joy to the world" ergattern, hab den Lack in Rot bekommen. Ich habe eine ähnlichen Farbe zuhause, die Farbe ist super, aber auf meinen Nägeln sieht der irgendwie komisch aus. :/ Jetzt bin ich mir nichtmehr sicher mit dem Nagellack.

    Liebe Grüße! Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der rote sagt mir auch nicht so zu, aber der weinrote ist echt toll ♥ Vielleicht kannst du den roten ja mit anderen Farben für Designs kombinieren?

      Löschen
  6. Also ich find ja am schönsten den Blush Stick, die Wimpern und die Nail Sweets.

    lg devilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube je länger ich mir die Sachen ansehe, desto besser gefallen sie mir ♥

      Löschen
  7. Ich freue mich auf die TE. Vor allem auf die Nagellacke und die kleinen Kimo-Figürchen. :)

    AntwortenLöschen