Cyber Red

11/28/2013

Als ich euch Illusion Green vorgestellt habe, hatte ich bereits angedeutet, dass ich mir auch den roten und den blauen Lack aus der weihnachtlichen Digital Emotion LE von KIKO bestellt habe. Als die Lacke endlich angekommen sind, war die Freude auch riesengroß und mein Jubeln haben sicher alle Nachbarn gehört. Heute dürft dann auch ihr jubeln, denn ich zeige euch das rote Schmuckstück aus der Weihnachtsedition: 

439 Cyber Red 

Ich muss euch direkt vorwarnen, denn es sind mal wieder ziemlich viele Bilder geworden, aber der Lack hätte es auch nicht verdient, nur mit ein oder zwei Fotos abgespeist zu werden. Und dabei musste ich mich schon stark zusammenreißen, denn es hätten noch viel mehr werden können. :D
Die Digital Emotion LE ist gerade frisch auf dem Markt und witzigerweise wurde ich im Kiko-Newsletter erst auf die neue LE hingewiesen, als ich mein Paket schon längst hatte. Ein Lack kostet 4,90 und es gibt sechs verschiedene farbige Nagellacke mit hohem Glitteranteil. Nachdem Illusion Green ohne Ende gefunkelt und geglitzert hat, ist Cyber Red fast schon zurückhaltend, denn er kommt ohne Holo-Glitzer daher.
Bei Cyber Red schwimmen in der roten Base, die trotzdem recht durchscheinend ist, zahlreiche rot funkelnde Partikelchen. Ich habe insgesamt drei dünne Schichten gebraucht, bis der Lack überall deckend war. Normalerweise finde ich so viele Schichten nicht so schön, aber bei den Digital Emotion Lacken ist es echt nicht schlimm. Nachdem der letzte Nagel lackiert ist, sind die ersten schon trocken und da kann man die dreifachen Schichten gut verschmerzen.
Rein optisch gefällt mir der Lack wirklich gut. Es ist ein kräftiges Rot und durch die vielen Glitzerpartikel erinnert er mich an Geschenkpapier, was meine Mama vor ein paar Jahren mal für uns alle hatte. Bei vier Kindern und rot-funkelndem Geschenkpapier, könnt ihr euch sicher vorstellen, wie es in unserem Wohnzimmer aussah :D Bisher war Rot auch immer meine Lieblingsfarbe, nur irgendwie bei Lacken nicht. Auch wenn ich weiterhin blaue Lacke bevorzuge, finde ich solche rot-glitzernden Exemplare einfach klasse. 
Irgendwann hatte ich mal gesehen, wie toll der Leading Lady von Essie mit mattem Top Coat aussieht und weil ich es immer vergesse und der Kiko von der Art her ähnlich ist, habe ich dieses Mal meinen matten Top Coat ausgekramt. Matte Top Coats sind im Drogeriebereich gerade echt Mangelware und ich glaube es gibt zur Zeit nur den von Rival de Loop für wenig Geld. Meinen verwende ich deshalb sehr sparsam, denn den von p2 gibt es schon gefühlte Ewigkeiten nicht mehr.
 Obwohl mir schon das Ergebnis ohne Top Coat echt gut gefallen hat, hat mich die matte Variante fast umgehauen. Irgendwie wurde der weihnachtlich glitzernde Lack plötzlich geheimnisvoll und seriös. Zumindest kam es mir so vor und ich werde Glitzerbomben jetzt wohl doch öfter mal mattieren, denn das völlig neue Ergebnis beeindruckt mich doch sehr .
Unter Cyber Red habe ich dieses Mal direkt den essence peel off Base Coat lackiert. Eine schöne dicke Schicht und mindest doppelt so lange trocknen lassen, als es nötig wäre. Entweder lag es am Kiko Lack oder am Base Coat, aber das "Ablackieren" war echt schlimmer als mit jedem Nagellackentferner. Nach 5 Tagen sah es zwar immer noch frisch lackiert aus, aber ich wollte einfach was neues lackieren und dazu musste der Kiko ab. Nach über 30 Minuten habe ich dann auch tatsächlich mit millimeterkleinen Fitzelchen auch das letzte Stück Lack abgepult. Aber die Mühe war Cyber Red definitiv wert. 

Welche Variante gefällt euch besser? Die matte oder die pure?
 

Das könnte dir auch gefallen

18 Kommentare

  1. Ich mag ja die matte Variante lieber. ;) Aber wenn ich das mit dem Ablackieren lese... ^^ Ich haaaasse es, wenn es mühselig wird. :P

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe es beim Ablackieren sogar so empfunden, dass es mit Peel Off Base Coat schlimmer war. Beim Blauen hatte ich ihn nicht drunter und auch nicht so lange beim Entfernen gebraucht :D

      Löschen
  2. Amazing color and beautiful nails...I like your blog.^^
    Maybe follow each other on bloglovin?
    Let me know follow you then back.
    Lovely greets Nessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks Nessa, I'm happy that you like my nails and my blog ♥

      Löschen
  3. Ach mensch, jetzt habe ich mich so auf das blaue Exemplar gefreut! Du spannst mich ganz schön auf die Folter ;-)

    Der rote sieht auch hübsch aus, aber ich bin nicht so der häufige Rotträger. Mattiert erinnert mich der Kiko Lack irgendwie an Leading Lady in matt, muss ich sagen :-). Ein total interessanter Effekt, macht einen komplett anderen Lack daraus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe die Folter gelöst und hoffe der blaue gefällt dir so wie erwartet ♥
      Matt sieht er dem Leading Lady wirklich sehr ähnlich und der Wandel ist wirklich beeindruckend :)

      Löschen
  4. Matt gefällt mir besser, aber ich find den grünen um längen schöner ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, und mir gefällt der blaue um Längen besser ♥

      Löschen
  5. Das sieht so schön aus! Matt gefällt mir auch besser! :)
    Wünsche dir ein tolles Wochenende!

    <3
    http://www.getcarriedaway.net/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön ♥ Ich finde ihn matt auch interessanter :)

      Löschen
  6. matt sieht klasse aus !!! Steht dem Lack haha

    AntwortenLöschen
  7. gott die lacke aus der LE sind toll!!! habe mir den grünen, den rosanen und den blauen
    http://lackladen.blogspot.de/2013/11/kiko-electron-blue-digital-emotion-le.html
    geholt :)
    aber am liebsten wollten alle mit :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die LE auch genial, beim schwarzen und dem rosanen überlege ich noch- Kiko macht ja morgen 30 % Rabatt und vielleicht werde ich nochmal schwach :D

      Löschen
  8. Der Lack ist sehr hübsch, erinnert mich aber sehr an Weihnachten. Da ist er für diese Jahreszeit aber gerade geeignet. =)

    hier geht’s zu meinem Blog ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich denke solche Assoziationen wollte Kiko mit der Le auch :)

      Löschen
  9. einen schönen blog hast du :) schau doch auch mal bei mir vorbei, ich bin noch ganz neu und wirde mich wirklich über neue Leser freuen :)
    neeonlicht.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  10. tolle farbe ♥ perfekt für weihnachten!

    Lieben Gruß

    Sarah Annabell
    www.sanzibell.com

    AntwortenLöschen