Viele viele bunte Nail Mails [Teil 2]

10/17/2013

Und hier kommt er auch schon, der versprochene zweite Teil. Mehr Worte der Einleitung spare ich mir und euch den davon gab es im ersten Teil ja schon genug :)
Hier ist nochmal die Übersicht von allen neuen Schätzchen und schon geht es weiter im Thema und ich darf euch bekannt machen mit weiteren Neueinzügen im Hause MsLinguini :)
Zwischen den unzähligen Nagellacken passiert es mir auch ab und zu, dass HungryNails ja auch ein paar Rezepte beeinhaltet. Beim Backen war ich allerdings bisher weniger kreativ (was wohl auch daran liegt, dass ich Süßes eigentlich nicht so gerne mag) und so sieht auch meine Backausrüstung aus. Im Lidl gab es letzte Woche ein paar Backutensilien, bei denen ich dann doch zugeschlagen habe. Einen Backpinsel wollte ich schon länger haben und jetzt ist eben auch ein Teigschaber dabei. Das Dekorierset habe ich als kleine Motivation mitgenommen, um mich endlich mal an Cupcakes ranzuwagen. Aus der Packung kann ja jeder :P
Ich hatte es irgendwann erst auf der Facebook-Seite gepostet. Bei NorwayNails gab es nämlich Rabatt und ich habe mich an meine erste Bestellung gewagt. Neben zwei Nail Art Stripes als Geschenk hatte ich meine ersten A England Lacke schon nach 4 Tagen im Briefkasten. Beauty Never Fails und Saint George sind zwei absolute Schönheiten, bei denen ich mich schon sehr aufs Lackieren freue und hoffe, dass sie dann mindestens so toll funkeln wie im Fläschchen.
Auch von Kleancolor hatte ich bisher noch keinen Lack, weil sie zwar schöne Farben haben, aber ja scheinbar einen anstrengenden Geruch. Meine liebe Freundin Henriette (die ich übrigens bei einem Lack-Kauf über eBay kennengelernt habe) hat mir dieses hübsche Exemplar zum Masterabschluss geschenkt. Mine & Only riecht zwar tatsächlich etwas seltsam, aber die türkisen und rosafarbenen Glitzerbunkte im milchigen Lack sehen dafür besonders hübsch aus und hoffentlich auch auf den Nägeln. Vielen Dank nochmal an Henriette
Kommen wir jetzt zur Glamour Shopping Week. ich habe es tatsächlich geschafft mir einen Tag vor Ablauf die Glamour zu holen, um dann bei Kiko 20% Rabatt einzuheimsen. Aus der aktuellen Dark Heroine Collection durfte der Kiko Laser Lacquer 434 Psychedelic Blue mit. Weil ich durch den Vibrant Chestnut von P2 momentan total auf braune Lacke mit goldenem Schimmer stehe, durften auch gleich drei verschiedene Brauntöne mit: 371 Gold Rosy Brown, 373 Burnt Sienna und 374 Pearly Chocolate Noir.
Natürlich war ich nicht nur bei Kiko mit der Glamour Shopping Card, sondern auch bei Müller und dort gab es ab 10€ Einkaufswert einen Misslyn Lack geschenkt. MrLinguini hat mich für verrückt erklärt, aber nachdem wir einen Block und Bleistift für ihn und eine Fußnagelschnipse im Korb hatten, habe ich mir noch zwei Lacke geholt, die ich sowieso irgendwann gekauft hätte: Manhattan 71S (besser bekannt als Green Chai) und den letzten essence Sandlack der mir noch gefehlt hat 163 hey, nude! Zu guter letzt brauchte ich dringend einen neuen möglichst schnelltrocknenden Top Coat und habe mich für den Catrice Quick Dry & High Shine entschieden. Ich war glücklich, MrLinguini war glücklich und obendrauf gab es den Misslyn 195 Magma.  
Zwei weitere Schnäppchen habe ich mir noch bei eBay geschossen: den blauen Texture Lack von China Glaze Of Coarse! und meinen ersten Butter London Lack. Der war wirklich ein Schnäppchen, denn ich habe ihn für 1,50€ plus 2€ Versand ersteigert ♥ Der Butter London West End Wonderland ist schon jetzt eine neue große Lackliebe geworden, denn der goldene Lack funkelt einfach nur unbeschreiblich schön!
Wir haben es fast geschafft, denn es durften einige neue Alessandro-Schätzchen bei mir einziehen. Von links nach rechts sind auf dem Bild Golden Magic, Enigmatic Poetry, Red Smolder, Red Treasure, Murky Woods und Sacred Silver zu sehen. Die Lacke stammen alle aus der aktuellen Herbst-LE von Alessandro Catch me! und waren ebenfalls ein tolles eBay Schnäppchen.
Ganz zum Schluss möche ich mich noch bei der lieben Katharina bedanken. Sie ist ist ein wahrer Engel, denn die Lacke auf dem oberen Bild hat sie mir geschenkt ♥ Ihr seht von links nach rechts NYX Girls Mushroom Glitter, Catrice 220 Lost in Mud, p2 Lost in Glitter 060 be divine!, essence 104 sweet as candy, 128 let's get lost, Astor Baby Doll Pink und Astor 110. Wahnsinn, dass sie mir diese tollen Lacke einfach so geschenkt hat ♥ Einen habe ich auch sofort lackiert, und ihr werdet ihn nächsten Mittwoch in seiner vollen Farbpracht sehen.

Puh, wir haben es endlich geschafft. Insgesamt sind wirklich nur tolle Lacke bei mir eingezogen und eigentlich habe ich viel zu wenig Hände, um allen gerecht zu werden. Aber ich lackiere sie genüsslich der Reihe nach und werde jetzt auch mal bei meinen anderen Lacken schauen, wer noch gar nicht oder viel zu lange nicht lackiert wird, damit alle mal dran kommen. Was das Thema Lacke kaufen angeht, habe ich für dieses Jahr erstmal abgeschlossen (ein Päckchen ist auch immernoch unterwegs zu mir). Alles andere, was noch auf der Wunschliste steht, wird wenn dann ertauscht oder zu Weihnachten gewünscht, denn solange der Lackberg nicht kleiner oder meine Wohnung größer wird, halte ich mich jetzt erstmal an die vielen Neuzugänge. 

Jetzt meine Frage an euch: Habt ihr vielleicht auch Lacke von den gezeigten und  
welche Lacke der beiden Posts wollt ihr gerne ím Blog sehen?

Das könnte dir auch gefallen

6 Kommentare

  1. Den Manhattan finde ich SUPISCHÖN!!!!

    AntwortenLöschen
  2. Wow, hast du es krachen lassen :D
    Also mich interessiert am meisten der MissLyn Lack, weil ich schon eine Weile um die Theke bei mir herumschleiche.. ;) und der ChinaGlaze Lack! Oh und natürlich der Kiko Laser Lack <3

    AntwortenLöschen
  3. Oh, da hast du aber ordentlich zugeschlagen!
    Die 2 dunkelbraunen Kiko-Lacke habe ich auch, auf St. George freu ich mich schon. Den hätte ich ja auch zu gerne :)
    wünsch dir schonmal viel Spaß beim Lackieren!

    Liebe Grüße, INA

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt weiß ich was du meintest als du mir geschrieben hast, dass doch so einiges dazu gekommen ist.
    Ich wünsche dir viel Spaß mit den neuen Lacken ;)

    AntwortenLöschen
  5. herzlichen glückwunsch zu dem butter london schnäppchen. ich bin ein bisschen neidisch :D ist ein wirklich schöner lack. und ich vermute, wir werden den Astor 110 nächste woche mittwoch sehen? ;)

    AntwortenLöschen
  6. Ah da ist ja das Cupcake Verschönerungsset ;) Ich hatte das Set auch gesehen aber mir lieber zwei der Backbücher gekauft ;)
    Den Kiko Lack 374 Pearly Chocolate Noir habe ich glaub ich auch, bin jetzt nur zu faul um nach zu gucken aber die Farbe kommt mir bekannt vor ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen