Immer wieder Mittwochs...

8/14/2013

...beginnt eine neue Runde bei Lacke in Farbe ...und Bunt! von Lena und Cyw. Meine letzten Beiträge zu dieser Aktion könnt ihr hier *klick* sehen. Diese Woche soll es Petrol werden und irgendwie ist mir aufgefallen, dass da die Farbvorstellung ziemlich weit auseinander gehen. Ich hoffe, dass meine Vorstellung von Petrol trotzdem zum Thema passt, denn für mich ist das Petrol. 

Vorab möchte ich mich aber noch ganz herzlich bei meinen Lesern und Fans bedanken !
Gestern Abend habt ihr auf der Facebookseite HungryNails die 30er Marke geknackt und ich hab mich riesig darüber gefreut. Jetzt lässt mich Facebook endlich meine Seitenstatistiken bestaunen :D Auf der Seite habe ich es schon angekündigt und ich will es nochmal hier auf dem Blog tun: 
Sobald die 50er Marke auf Facebook geknackt ist, werde ich mein erstes Blog-Gewinnspiel starten.
Ich bin gespannt, wie lange es dauert, bis die Seite so viele Likes hat. 


Kommen wir nun aber zum eigentlichen Thema: Petrol.
Weder Google noch Wikipedia haben mich irgendwie erleuchten können, ob ich mit meinem ausgewählten Lack zum Thema passe. Bei der Bildersuche meine ich jedoch einige ähnliche Farben zu erkennen und hoffe diese Woche einfach darauf, das Cyw und Lena ein paar Augen zudrücken.

P2 820 boat trip


Das schöne bei Lacke in Farbe ...und bunt! ist ja, dass man auch mal wieder Lacke benutzt, die schon viel zu lange unlackiert waren. So geht es mir auch mit dem Boat Trip- ich kann mich ehrlich gesagt gar nicht mehr erinnern, wann ich ihn zuletzt lackiert hatte. Dabei ist die Farbe so wunderschön und für mich ist das schon Petrol. Je nach Lichteinschlag wirkt der Lack etwas dunkler oder heller, aber auf jeden Fall begeistert mich die Farbe. Hier seht ihr die Bilder nochmal vergößert:


Lackiert habe ich zwei dünne Schichten und der Lack deckt nicht nur perfekt, sondern hat auch ein tolles glänzendes Finish. Die Trocknungzeit war ganz ok- mit 15 Minuten für 2 Schichten is das noch ganz akzeptabel.



Wie ihr auf den Bildern unschwer erkennen könnt, habe ich meine Nägel gestern kurz gefeilt und versucht eine eckige Nagelform zu machen. Im unlackierten Zustand fand ich das Ergebnis total häßlich und habe mich echt geärgert, dass es so kurz geworden ist und ich nicht mehr retten kann. Durch die schöne Farbe vom petrolfarbenen P2 Lack kann ich meine Nägel aber doch wieder anschauen und bekomme dabei positive Gedanken, auch wenn ich mich mit Länge und Form erst noch anfreunden muss :D Auch wenn ich den Lack solo schon absolut bezaubernd finde, habe ich auf dem Ringfinger noch ein Stickerchen geklebt. Ich bekomme die Teile ja sonst nie leer :P























Wie man auf dem linken Foto erkennen kann, beginnt am Mittelfinger langsam das Shrinking. Das liegt aber definitiv nicht am P2 Lack. Ich habe, um die Trocknungszeit an der Fotohand zu verkürzen, den BTGN Top sealer Fast Dry ausprobiert. Es war tatsächlicher innerhalb von Sekunden jeder Finger fest und trocken, aber ich bin mir sicher, dass der Top Coat das shrinking verursacht hat, denn an der anderen Hand habe ich ihn nicht lackiert und da hat sich der Lack auch nicht zurückgezogen. Mittlerweile sieht es schon fast aus, als müsste es so sein:


Ich finde die Farbe wirklich so toll, dass selbst das Shrinking mich nicht weiter stört. Auf der anderen Seite freue ich mich schon, gleich den Abwasch zu machen, denn danach ist der Lack sicherlich hin und ich kann mich auf meine neuen Lacke von gestern stürzen. :D

Nächste Woche geht es übrigens weiter mit GOLD und zumindest kann es da keine Missverständnisse geben, wie die Farbe aussieht ;)

Das könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

  1. Auf dem zweiten Bild sehen unsere Farben wirklich fast gleich aus. Dann sind wir zwei zumindest schon mal recht sicher, dass das Petrol ist :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow auch ne tolle Farbe. Zu deiner Frage, den Lack 880 No Snow Petrol gibt es leider nicht mehr. Ich habe ihn gekauft, als Catrice ihn ausgelistet hat.

    lg devilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach schade, der sah so schön bei dir aus. Auf der anderen Seite hab ich so wenigstens Geld gespart :D

      Löschen
  3. Wunderschöne Farbe :) so sommerlich!

    Liebe Grüße,
    Lara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde auch, dass die Farbe schön sommerlich ist. hoffentlich lässt der sich auch nochmal blicken bevor der Herbst kommt :)

      Löschen
  4. Coole Farbe, gefällt mir richtig gut :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön :) Ich finde die Farbe auch toll und verstehe gar nicht, warum ich sie so lange nicht beachtet habe.

      Löschen
  5. Noch so ein hübsches blaues Petrol - sehr schön! Ich freu mich schon auf die Gesamtübersicht am Ende, da werden sicher viele verschiedene Nuancen von Petrol kommen. Deins gefällt mir jedenfalls supergut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auf die Gesamtübersicht freue ich mich auch- es gab ja heute schon so viele vershiedene Petrol-Lacke zu sehen. Aber genau deswegen finde ich eure Aktion ja auch so toll, bei jeder Farbe sieht man so viele verschiedene schöne Nuancen.

      Löschen
  6. Also ich würde ja sagen, der Blitz schluckt einfach den Grünanteil - ansonsten sieht man ja doch einen eindeutig petroligen Einschlag! Sehr hübscher Lack :)

    AntwortenLöschen