Funkelnde Nacht - P2 570 so cool! & Essence 121 gold fever

5/24/2013

Ich kann es mir nicht erklären,  aber blaue Nagellacke zählen zu meinen absoluten Favoriten. Am liebsten habe ich das dunkle, leicht schimmernde Blau von P2 570 so cool! Meist deckt es schon beim ersten Auftragen super und trocknet sehr schnell. 

Manchmal wird gewohntes aber auf die Dauer langweilig und deshalb habe ich heute überlegt,  mit welchem Lack ich das Blau kombinieren kann. Entschieden habe ich mich für einen Glitzerlack von Essence Colour & Go: 121 gold fever, den ich bisher immer nur mit roten Lacken kombiniert habe. Hier sind die 2:

links: PS 570 so cool! / rechts: Essence 121 gold fever

Den P2 570 so cool! habe ich zweimal aufgetragen- es empfiehlt sich vorher einen Unterlack zu verwenden, damit die Nägel durch das dunkle Blau nicht verfärbt werden. Außerdem sollte man darauf achten, dass jede Lackschicht gut durchtrocknet bevor die nächste aufgetragen wird. Nachdem die zweite Schicht also trocken war habe ich vom Essence 121 gold fever eine ganz dünne Schicht auf jeden Nagel aufgetragen. Einen Überlack trage ich an der Stelle nicht noch auf, da die Glitzerpartikel erfahrungsgemäß einiges vertragen und der Lack bisher immer eine gute Haltbarkeit hatte.
Endergebnis mit Blitz
Das Ergebnis spricht wirklich für sich. Beide Nagellacke harmonieren wunderbar miteinander und das Funkeln der Gold- und Rotpartikel sieht umwerfend aus. 
ohne Blitz
Überzeugend finde ich neben der tollen Farbkombination auch, dass es die P2 und Essence Nagellacke für kleines Geld gibt. Beim Probieren und Kombinieren gibt es deshalb nahezu keine Grenzen.


Follow my blog with Bloglovin

Das könnte dir auch gefallen

4 Kommentare

  1. Schönes Ergebnis, tage auch gerne solche Kombinationen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Manchmal sind es eben die einfachen Sachen, die dann ein schöneres Ergebnis bringen, als man vorher dachte :)

      Löschen
  2. Ein wirklich schöner Effekt :)
    Gefällt mir sehr gut!
    Ich selbst experimentiere auch gerne so herum :).
    Liebe Grüße, Laura
    http://glitterstaub.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr :)
      Gerade bei den günstigen Lacken tut es auch nicht so weh, wenn ein Experiment mal nicht klappt und man neu lackieren muss ;)
      Ich schau mich mal bei dir um ;)

      Löschen